Chapel Hill, North Carolina: Morehead Planetarium Und Wissenschaftszentrum

Das Morehead Planetarium und Science Center befindet sich auf dem Campus der University of North Carolina in Chapel Hill in North Carolina und ist eines der ältesten und größten Planetarien in Amerika. Das Morehead Planetarium und Science Center wurde in 1949 eröffnet, um Astronauten in der Himmelsnavigation aus den Programmen Mercury, Gemini und Apollo zu schulen. Seitdem haben mehr als 7 Millionen Besucher ihre Türen betreten.

Entworfen von denselben Architekten, deren Ruhm das Jefferson Memorial, das Morehead Planetarium und das Science Center war, befand sich bis zum späten 1990 eine der größten funktionierenden kopernikanischen Orrerien der Welt. Heute beherbergt das Planetarium ein GSK-Vollkuppeltheater, eine Science Stage, eine Reihe interaktiver Exponate und Klassenräume für Bildungsprogramme. Das Morehead Building beherbergt auch das UNC Morehead Observatory und das UNC Visitors Center. Am Eingang des Gebäudes in der Franklin Street befindet sich eine wunderschöne Sonnenuhr.

Das Morehead Building und das Planetarium wurden als Geschenk von John Motley Morehead III in 1891 erbaut und wurden verwendet, um Astronauten für die Mercury-, Gemini- und Apollo-Missionen auszubilden, einschließlich der Astronauten, die wie Neil Armstrong auf dem Mond liefen. Das Morehead Planetarium verfügt über eine 68-Fuß breite und eine 44-Fuß hohe Kuppel, die Platz für bis zu 240-Personen bietet und über zwei verschiedene Projektionssysteme verfügt, darunter ein digitales Full-Dome-Video-Projektionssystem (FDV) für eine hochauflösende Bildauflösung , Surround-Sound und ein umfassendes Planetarium-Erlebnis.

Das Morehead Planetarium und Wissenschaftszentrum bietet außerdem eine Reihe herausragender Bildungsprogramme, Kurse und Workshops für Erwachsene und Kinder, öffentliche Besichtigungen astronomischer Ereignisse und öffentlicher Vorträge, Nachschulprogramme und Sommercamps für Kinder sowie spezielle Kurse für Lehrer.

Das Morehead Planetarium und Science Center bietet eine Reihe von permanenten und temporären Exponaten, die für die Öffentlichkeit kostenlos sind. Ständige Ausstellungen sind während der regulären Öffnungszeiten des Zentrums geöffnet, und spezielle Ausstellungen sind an den Wochenenden geöffnet.

Der Geschichtsflur ist eine hervorragende Ausstellung, die alle Astronauten zeigt, die im Morehead Planetarium und Science Center trainiert haben. Die Ausstellung würdigt die mehr als 60-Astronauten, die das Zentrum nutzten, um die Himmelsnavigation durch eine faszinierende Reihe von Artefakten, Objekten und Fotografien zu trainieren.

"Highway of the Planets" zeigt Joseph Caldwells unübertroffene Hingabe an das Studium des Nachthimmels und wie es den Grundstein für die Astronomie an der UNC legte. Joseph Caldwell war Professor für Mathematik und der erste Präsident der Universität von North Carolina.

"Wo amerikanische Astronauten die Sterne kennengelernt haben ..." erzählt die Geschichte des Morehead Planetariums der Vereinten Nationen, wie es von John Motley Morehead III als Geschenk gespendet wurde und wie es den Grundstein für den Beobachtungsunterricht der Astronomie an der Universität legte. Es unterstreicht auch das ausgesprochene Privileg, mehr als 60 NASA-Astronauten zwischen 1959 und 1975 ausbilden zu können.

Zu den temporären Exponaten im Morehead Planetarium und im Science Center zählen "Zoom In: Wissenschaft an den Extremen" - eine faszinierende Ausstellung, die sich mit Wissenschaft in extremer Größe und Größe befasst, und "The Ancient Carolinians", die das Leben der Siedler erforscht ist jetzt als North Carolina bekannt. Diese erstaunliche Ausstellung erzählt, wie diese frühen Siedler lebten, wie sie verschiedene Werkzeuge und Gegenstände verwendeten und enthält eine Reihe von 10,000-jährigen Artefakten, die an der archäologischen Stätte von Hardaway gefunden wurden.

„Wasser in unserer Welt“ entführt die Besucher in die Welt des Wassers, wie und warum Wasser gereinigt wird, wie es geliefert wird und warum es zur wertvollsten natürlichen Ressource der Welt geworden ist. Besucher können verschiedene Möglichkeiten erkunden, wie Wasser durch interaktive und praktische Modelle "fließen" kann, und herausfinden, wie viel Wasser für normale, alltägliche Aktivitäten wie das Spülen einer Toilette oder das Waschen der Hände verwendet wird.

Das Morehead Planetarium und Science Center bietet eine Reihe von Bildungsprogrammen für Besucher aller Altersgruppen. Zu den Programmen für Erwachsene und Jugendliche zählen das Carolina Science Caf ?, in dem aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse untersucht werden, Starry Nights, in denen Himmelsobjekte genauer betrachtet werden, und Skywatching-Sitzungen, in denen Besucher den Nachthimmel beobachten können.

Das Carolina Science Caf? bietet an jedem ersten Mittwoch im Monat kostenlose, aktuelle Sensibilisierungsprogramme für Erwachsene an, die sich mit den wissenschaftlichen Themen befassen und nationale und internationale Schlagzeilen machen. Das Starry Nights-Programm soll Erwachsenen und älteren Teenagern das Erkennen von Sternbildern, Planeten und Sternen unter fachkundiger Anleitung eines Astronomie-Lehrers beibringen.

Das Morehead Planetarium und Science Center bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl spannender Sonderveranstaltungen, die von Entdeckungskursen, Family Science Days und Planetariumsshows bis hin zu Science Symposium, Gastrednern und LEGO-Palazzo reichen.

Entdeckungskurse sind interaktive, praktische Lernerfahrungen, die speziell für Schulgruppen entwickelt wurden. Die Family Science Days bieten eine Reihe von unterhaltsamen Aktivitäten für die ganze Familie. Im Morehead Planetarium können Sie das ganze Jahr über Live-Sternenshows über die Carolina Skies genießen, die von einem Morehead-Pädagogen geleitet werden. Das STEMville Science Symposium ist eine halbtägige wissenschaftliche Konferenz für Kinder in den Klassen 4 bis 7, auf der verschiedene Arten von MINT-Karrieren untersucht werden.

Das Morehead Planetarium und Science Center befindet sich in der 250 E Franklin Street in Chapel Hill und ist von Dienstag bis Samstag von 10: 00 am bis 3: 30 pm und Sonntag von 1: 00 pm bis 4: 30 pm geöffnet.

Die jährliche UNC Science Expo ist eine einzigartige Veranstaltung, die die Wunder der Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften und Mathematik (STEM) zeigt. Die Expo ist eine kostenlose, familienfreundliche Veranstaltung, die jedes Jahr über 100-Exponate mit spannenden Vorführungen, interaktiven Experimenten, Labortouren, Bühnenaufführungen und vielem mehr bietet.

Zurück zu: Unternehmungen in Chapel Hill in North Carolina

250 E Franklin Street, Chapel Hill, NC 27514, Telefon: 919-962-1236