Cleveland, Oh: Die Rock'N'Roll-Hall Of Fame Und Das Museum

Die Rock & Roll Hall of Fame und Museum widmet sich der Anerkennung und Hervorhebung der Errungenschaften der bekanntesten und einflussreichsten Künstler, Ingenieure, Produzenten und anderer bedeutender Persönlichkeiten in der Welt des Rock and Roll. Die Rock'n'Roll-Hall of Fame und das Rock'n'Roll-Museum wurden im September 1995 am Ufer des Eriesees im sanierten Nordküstenhafen in der Innenstadt von Cleveland eröffnet und befinden sich in der sogenannten „Rock Hall“.

Die Rock & Roll Hall of Fame und das Museum werden von der Rock & Roll Hall of Fame Foundation verwaltet, deren Gründer Ahmet Ertegun und sein Team damit begonnen haben, Künstler für 1986 zu gewinnen, bevor es überhaupt ein Zuhause gab. Die von dem weltberühmten Architekten IM Pei entworfene Rock Hall deckt 150,000-Quadratfuß mit einer Kombination aus dynamischen freitragenden Räumen und kühnen geometrischen Formen ab, die von einem 162-Fußturm und einer Glaspyramide verankert werden. Ein 65,000-Quadratfuß-Platz ruht am Eingang des Gebäudes, und das Gebäude verfügt über mehr als 55,000 Quadratfuß Ausstellungsfläche sowie Räume für Verwaltungsbüros, einen Museumsladen - den FYE Museum Store - und ein lebhaftes Café. nannte das Rock Hall Caf ?.

Die Rock & Roll Hall of Fame und das Rock & Roll Museum wurden in 1995 von Yoko Ono und Little Richard eröffnet, gefolgt von einem All-Star-Konzert im nahe gelegenen Cleveland Stadium. Das Rock'n'Roll Hall of Fame Museum beleuchtet und beleuchtet die reiche Geschichte des Rock'n'Roll, während die Hall of Fame in einer Sonderausstellung in einem Flügel über dem Eriesee geehrt wird.

Die Rock & Roll Hall of Fame und Museum ist auf sieben Ebenen verteilt. Das Museum befindet sich im ersten Stock, wo sich eine Bühne befindet, auf der das ganze Jahr über verschiedene Sonderveranstaltungen, Performances und Veranstaltungen stattfinden, sowie eine Ausstellung, die sich auf zeitgenössische Künstler konzentriert.

Die Hauptgalerie des Museums befindet sich in der Ahmet M. Ertegun-Ausstellungshalle auf der untersten Ebene des Gebäudes und umfasst Exponate zu den Wurzeln des Rock'n'Roll, die von Folk über Country und Bluegrass bis hin zu Gospel, Rhythmus und Blues reichen. Diese Galerie hat auch Ausstellungen zu Städten, die einen signifikanten Einfluss auf Rock'n'Roll hatten, wie Memphis, Liverpool und Seattle, sowie zu einzelnen Künstlern wie Jimi Hendrix, The Beatles und The Rolling Stones. In der Ahmet M. Ertegun-Ausstellungshalle befinden sich auch zwei hochmoderne Theater, von denen eines einen Film über die Wurzeln von Rock and Roll und das andere eine Vielzahl von Filmen zu verschiedenen musikbasierten Themen zeigt .

Im zweiten Stock können die Besucher mehrere interaktive Kioske erkunden, in denen „die Songs, die Rock and Roll geformt haben“ und verschiedene One-Hit-Wunder gezeigt werden, sowie Exponate zur Entwicklung der Audiotechnologie und mit Artefakten gefüllte Displays über Sam Phillips, Les Paul und Alan Freed.

Die dritte Etage des Gebäudes beherbergt die Hall of Fame-Abteilung des Museums und umfasst Exponate mit Artefakten der Eingeweihten, eine mit Unterschriften der Eingeweihten bedeckte Wand und ein Theater, das gefilmte musikalische Höhepunkte aller Eingeweihten zeigt. In der vierten Ebene befindet sich das hochmoderne 3-D Foster Theatre, das für besondere Veranstaltungen und Programme genutzt wird.

In den oberen beiden Ebenen der Rock & Roll Hall of Fame und des Rock & Roll Museum befinden sich temporäre Ausstellungen renommierter Künstler wie John Lennon, Elvis Presley, U2 und Bruce Springsteen.

Die Rock & Roll Hall of Fame und Museum bietet eine Vielzahl von Bildungsprogrammen und Workshops für Lernende und Musikliebhaber aller Altersgruppen. Klassen und Workshops wurden für alle entwickelt, vom Kleinkind bis zum Erwachsenen. Sie gehören zu den meist gefeierten und preisgekrönten Programmen des Landes und zielen darauf ab, ein tieferes Verständnis dafür zu entwickeln, wie Rock and Roll die Welt um uns herum beeinflusst hat.

Die Rock & Roll Hall of Fame und Museum befindet sich in der 1100 E 9th Street in Cleveland, Ohio und ist täglich von 10: 00 am bis 5: 30 pm mit verlängerten Öffnungszeiten mittwochs bis 9: 00 pm geöffnet.

Der FYE Museum Store verkauft eine Reihe offizieller Rock Hall-Produkte und stellt Waren, Kleidung, Poster, Vinyl, CDs, DVDs, Bücher und Rock Hall-Geschenkgutscheine aus. Das Rock Hall Café? befindet sich im dritten Stock des Museums und serviert leichte Mahlzeiten, Snacks, dekadente Desserts und Getränke aus der Vogelperspektive auf die unteren Ebenen des Museums.

1100 E 9th St, Cleveland, OH 44114, Telefon: 216.781.ROCK (7625)

Zurück zu: Unternehmungen in Cleveland