Daphne, Al Unternehmungen: Wonderland Children'S Museum

Das Wonderland Children's Museum in Daphne, Alabama, bietet Kindern einen unterhaltsamen Ort zum Entdecken und Lernen. Das interaktive Spielzentrum fördert das fantasievolle Spielen durch pädagogische Aktivitäten. Die 8,650-sqare-Fußeinrichtung bietet 4-Stunden-geführte Erlebnisse, an denen Kinder 2,3- oder 4-Zeiten pro Woche teilnehmen können, sowie Drop-In-Spielzeiten mit einem Elternteil oder eine Drop-In-Tagesbetreuung.

Zu den Spielbereichen im Wonderland Children's Museum zählen die Piratenbucht, in der ein großes Schiff mit Strickleitern und einem zu begehenden Brett bestiegen werden kann, der Zauberwald mit riesigen Pilzen und Tipis, in dem sich ein Feuerwehrmann versteckt, und Schloss mit einem Einhornmotiv als Hintergrund spielen. Es gibt ein Tiny Town Caf ?, ein Weltraumgebiet mit einem Raumschiff, in dem man klettern und Gebiete voller Kunstgegenstände herstellen kann. Einige der Themenbereiche befinden sich in kleinen privaten Räumen wie dem Krankenhaus, dem Bauernhof, dem Musikzimmer und dem Gemischtwarenladen. Dies ermöglicht Kindern mit Sinnesempfindlichkeit einen ruhigen, geschlossenen Spielbereich.

Der Vorschullehrplan fügt sich in einen vierstündigen Tag ein, an dem anhand von Buchstaben, Farben oder Themen gelernt wird. Mit einem allgemeinen Pfadfinderthema erhalten Kinder eine Weste, die sie im Unterricht tragen, und verdienen Patches, indem sie jede Woche Aktivitäten abschließen. Am Ende eines jeden Jahres haben sie eine Weste voller Flecken als Andenken. Jedes Klassenzimmer ist eine Mischung aus 2.5- und 4-jährigen Schülern, wobei die älteren Kinder als Hilfslehrer fungieren und ihren jüngeren Klassenkameraden beim Lernen helfen. Jeder Tag beginnt mit einer freien Spielzeit im 5,000-Quadratfuß-Klassenzimmer, gefolgt von einer Story-Zeit, einer gesunden Snack-Zeit und einem Stundenplan, der alles von Yoga über Kunsthandwerk bis hin zu wissenschaftlichen Experimenten, No-Bake-Cooking oder Filmzeit umfasst. Jeder Tag endet mit einem gemeinsamen Mittagessen der Kinder.

Für Kinder, die nicht in der Vorschule angemeldet sind, ist ein tägliches Spiel von Montag bis Samstag möglich. Eltern begleiten ihre Kinder kostenlos beim Kauf im Café vor Ort. Wonderland's Caf? serviert Devil Dog Gourmet Coffee, einen in Colorado ansässigen Kaffeeröster in Veteranenbesitz. Eine stündliche Betreuung ist ebenfalls möglich. Für die schuhfreie Einrichtung sind für jeden Besucher Socken erforderlich, die bei Bedarf erworben werden können.

Geschichte: Das Wonderland Children's Museum wurde im Sommer von 2018 als Höhepunkt eines 3-Jahrestraums der Eigentümerin und Gründerin Kari Noell eröffnet. Die Mutter von zwei kleinen Kindern, Noell, hatte die Idee, ein einfallsreiches Spielzentrum für ihre Kinder zu schaffen, nachdem sie auf ihren Reisen mehrere Kindermuseen besucht hatte. Sie kombinierte ihre Lieblingsausstellungen aus all diesen Museen und fügte einen Vorschullehrplan für Eltern hinzu, die mehr Struktur und geführtes pädagogisches Spiel suchen. Das Entwerfen von Partys, die sich für Pinterest eignen, ist Noells andere Leidenschaft, und das Kindermuseum hat sich zu einem bekannten Veranstaltungsort für Geburtstagsfeiern entwickelt.

Laufende Programme und Ausbildung: Schulausflüge können von außerhalb der Schulen besucht werden. Jede Exkursion ist für Kinder unter 10 Jahren geeignet. Bei einer selbst geführten Option können Gruppen das Museum auf eigene Faust erkunden. STEAM Enhanced Field Trips ergänzen das freie Spiel mit einer geführten Aktivität auf der Basis von Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik. Zu den Optionen gehören eine technische Herausforderung, die zum Basteln, Bauen und Lösen von Problemen anregt, oder eine kunstbasierte Aktivität, die die Entwicklung feinmotorischer Fähigkeiten durch Malen, Zeichnen oder Skulptur fördert. Map Quest-Exkursionen ermutigen Kinder, außerhalb ihres Lieblingsgebiets zu spielen, indem sie eine Kartenherausforderung absolvieren, die sie durch die gesamte Einrichtung führt.

Das Wonderland Children's Museum ist ein perfektes Ziel für Geburtstagsfeiern mit kleinen Kindern. Die Party-Pakete beinhalten vier Stunden Spielzeit in einem privaten Partyraum und eine Auswahl an 15-Themen wie Dinosaurier, Meerjungfrauen, Piraten, Luau, Karneval, Mickey oder Minnie Mouse sowie Prinzessin oder Einhorn. Lebensgroße Charaktere, ein thematischer Hintergrund und eine Fotokabine passen zu jedem Thema.

Zu den besonderen Veranstaltungen im Wonderland Children's Museum gehören Themenpartys wie Halloween's Boo Bash. Zu den Spielen im Boo Bash gehörten Bowling für Geister, Äpfel und Kürbisgolf. Die Veranstaltung beinhaltete einen Besuch von lebenden Tieren, einen Schokoriegel und einen Kostümwettbewerb. Zu den Themenevents im Winterurlaub gehören Zierde, Beschneiung, Milch und Kekse mit dem Weihnachtsmann. Mommy and Me Yoga-Kurse, Filmabende und No-Bake-Kochkurse stehen häufig auf dem Programm der Sonderveranstaltungen.

In der Nähe: Daphne, Alabama ist eine kleine Stadt am östlichen Ufer der Mobile Bay, eine kurze 20-minütige Fahrt über die Bucht von Mobile entfernt.

151 Van Buren St., Daphne, AL 36526, Website, Telefon: 251-586-8811