Höhe Von Salt Lake City

Salt Lake City ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt im Bundesstaat Utah. Salt Lake City befindet sich im nördlichen Teil des Bundesstaates, nicht weit von der Grenze zu Wyoming entfernt und erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 10 Quadratkilometern. Die Stadt hat eine geschätzte Bevölkerung von über 110.4 Menschen, mit mehr als 200,000 Millionen in der umliegenden Metropolregion. Salt Lake City ist auch eng mit Ogden und Provo verbunden und bildet mit diesen Städten ein kombiniertes statistisches Gebiet, in dem über 1.2 Millionen Menschen leben.

Salt Lake City ist am besten als Hauptquartier der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bekannt, auch bekannt als Mormonenkirche, und es waren Anhänger des mormonischen Glaubens, die die Stadt gründeten. Brigham Young, ein früher Anführer der Mormonen, war für die Erstellung von Salt Lake City in 1847 verantwortlich. Zusammen mit anderen Mormonen versuchte er, einen neuen Ort zu finden, an dem er sich von Gewalt und Urteilsvermögen in anderen Teilen der USA fernhalten konnte. Die Gruppe kam im Salt Lake Valley an und Young suchte sich einen Platz für den Salt Lake Temple aus. Der Rest der Stadt wurde um diesen Punkt errichtet und die Stadt wurde nach dem nahe gelegenen Großen Salzsee benannt.

Bergbau, Eisenbahnbau und die Einwanderung anderer Anhänger des mormonischen Glaubens ließen Salt Lake City zu einem wichtigen Kultur- und Handelszentrum des Staates Utah werden. Der Status der Stadt ist bis heute hoch und Salt Lake City hat einen soliden Ruf als wunderbarer Touristenort, insbesondere für Outdoor-Enthusiasten. Die 2002-Olympischen Winterspiele fanden in Salt Lake City statt und viele Outdoor-Aktivitäten können in der Nähe ausgeübt werden.

Salt Lake City Erhebung

Höhe ist ein wichtiger geografischer Begriff, der die Höhe einer Stadt, eines Berges oder eines anderen Ortes in Bezug auf den Meeresspiegel bezeichnet. Die Höhe von Salt Lake City ist bei 4,226 Fuß (1,288 m) sehr hoch. Die meisten großen Städte in den Vereinigten Staaten haben viel niedrigere Erhebungen als diese. Die drei größten Städte des Landes, New York, Los Angeles und Chicago, haben Erhebungen von 33 Fuß (10 m), 285 Fuß (87 m) und 594 Fuß (181 m).

Utah ist einer der höchsten Bundesstaaten überhaupt. Statistisch gesehen ist es das dritthöchste, nur hinter Colorado und Wyoming. Utah hat aufgrund seiner vielen Gebirgsregionen eine durchschnittliche Höhe von 6,100 Fuß (1,860 m). Dies bedeutet, dass die Höhe von Salt Lake City tatsächlich deutlich unter dem Landesdurchschnitt liegt. Die Höhe von Utah variiert enorm von einem Teil des Staates zum nächsten, und diese Variation kann auch in Salt Lake City beobachtet werden. Der höchste Punkt innerhalb der Grenzen von Salt Lake City ist der Grandview Peak mit einer Höhe von 9,410 Fuß (2,868 m), während sich der niedrigste Punkt der Stadt am Jordan mit einer Höhe von 4,210 Fuß (1,280 m) befindet.

Der höchste Punkt in Utah ist Kings Peak mit einer Höhe von 13,534 Fuß (4,125 m), während der niedrigste Punkt der Beaver Dam Wash unweit der Grenze zu Arizona mit einer Höhe von 2,180 Fuß (664 m) ist. Andere große Städte in Utah sind West Valley City mit einer Höhe von 4,304 Fuß (1,312 m), Provo mit einer Höhe von 4,551 Fuß (1,387 m) und West Jordan mit einer Höhe von 4,373 Fuß (1,333 m) ).

Klima und Aktivitäten in Salt Lake City

Salt Lake City hat ein heißsommerliches, feuchtes Kontinentalklima, das je nach Jahreszeit extreme Temperaturen bietet. Die Sommer sind in der Regel sehr heiß, während die Winter kalt und schneereich sind. Der wärmste Monat des Jahres ist der Juli mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 93 ° F (34 ° C), während der kälteste Monat des Jahres der Januar mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 30 ° F (-1 ° C) ist. Während eines Großteils des Jahres, von Oktober bis Ende April, kann viel Schnee fallen.

Der Tourismus spielte immer eine große Rolle in der Wirtschaft von Salt Lake City, erlebte jedoch nach den 2002-Olympischen Winterspielen einen starken Aufschwung, der die Schönheit der Stadt und der umliegenden Landschaft deutlich machte. In der Umgebung von Salt Lake City können Sie zahlreichen Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren, Mountainbiken, Klettern, Bergsteigen, Wandern und vielem mehr nachgehen. Für etwas mehr Entspannung bietet die Stadt auch viele Restaurants, Live-Shows, Bars und historische Gebäude wie das Union Pacific Depot und den Salt Lake Temple.