Greensboro Science Center, Eine Familienidee In Greensboro, North Carolina

Das Greensboro Science Center ist eine gemeinnützige Organisation im malerischen Greensboro, North Carolina. Das Zentrum wurde in 1957 als Teil einer Bewegung der örtlichen Abteilung für Parks und Erholung gegründet. Es und war ursprünglich bekannt als Das Greensboro Junior Museum bis 1989, als das örtliche Greensboro Science Center eine Partnerschaft mit der Stadt Greensboro einging und das Greensboro Science Center offiziell gründete.

Die Mission des Greensboro Science Center ist es, Bildung, Neugier und Erforschung der Naturwissenschaften durch ein dynamisches, familienorientiertes Programm zu fördern. Das Zentrum erreicht diese Mission durch eine einzigartige Anzahl von Attraktionen, darunter: ein Zoo, ein Aquarium und ein Museum. Es gibt auch eine Vielzahl von Bildungsprogrammen, speziellen Exkursionen und Workshops für Kinder in der Gemeinde, an denen sie teilnehmen können.

Das Greensboro Science Center wird derzeit erweitert und auf den Abschluss seines „Masterplans“ hin aufgewertet. Der Plan wird voraussichtlich bis zum Jahr 2020 abgeschlossen sein und ein erstklassiges Wissenschaftsmuseum, ein High-Tech-OmniSphere-Theater und sogar neue Erweiterungen des Zoos und des Aquariums umfassen.

1. Das Museum


Das Greensboro Science Center Museum bietet eine Vielzahl erstklassiger Exponate und interaktiver Exponate. Besucher finden ein endloses Angebot an Abenteuern und lehrreichen Darbietungen. Das OmniSphere Theatre ist ebenfalls Teil des Museums und bietet eine Vielzahl lehrreicher und aufregender Filme für die ganze Familie. Dieses totale Immersionstheater erweckt die Wissenschaft mit beeindruckenden Filmen zum Leben.

Der Museumsbereich des Greensboro Science Center bietet ein faszinierendes Erlebnis zum Anfassen mit einer Vielzahl von Attraktionen und Exponaten. Die erste Ausstellung, Prähistorische PassagenEnthält alle Arten von Fossilien, Skeletten und Fußabdrücken von Dinosauriern. Aufstrebende Paläontologen können Artefakte aus versteinertem Holz und Bernstein von vor Millionen von Jahren sehen. Besucher können sogar eine riesige Replik des Tyrannosaurus Rex hautnah erleben.

Eine pädagogische Ausstellung mit dem Titel, Gesundheitsfrage? ermöglicht es den Besuchern, die Funktionen des menschlichen Körpers zu erkunden. Auf interaktiven Displays können Besucher sehen, wie Entscheidungen, die sie treffen, zu spezifischen Änderungen am Körper und seinen Hauptsystemen führen können.

Das Greensboro Science Center Extreme Wetter Galerie ermöglicht Besuchern, alles von Hagel über Schnee bis hin zu einem Hurrikan der Kategorie 5 hautnah zu erleben. Besucher können sogar die Kraft eines Tornados und eines großen Blitzes mit bloßen Händen spüren. Diese Ausstellung wird Sie gleichermaßen begeistern und aufklären.

Im Greensboro Science Center Museum gibt es noch viel mehr zu sehen und zu erleben Knochenzone, Herpetarium, Collector's Corner, Sciplay Bay, Herpetologielabor, und Aquatische Entdeckung.

· Die Knochenzone - Diese Ausstellung enthält Informationen zu Tieren mit Wirbeln aus dem gesamten Tierreich.

· Herpetarium im Greensboro Science Center - In dieser Ausstellung werden alle Arten von giftigen Reptilien und ungewöhnlichen Amphibien gezeigt.

· The Collector's Corner - Der Museumskurator hat alle möglichen Gegenstände ausgestellt, von alter Elektronik bis hin zu prächtigen Unterwasserschätzen.

· Sciplay Bay - Die SS Curiosity segelt in dieser Ausstellung, die Besucher können das Meer erkunden und dann einige Zeit am Strand verbringen, um Forts und Drachen zu bauen.

· Herpetologielabor im Greensboro Science Center - In diesem Labor können Besucher die Reptilien und Amphibien mit Hilfe freundlicher Dozenten anfassen.

· Aquatische Entdeckung im Greensboro Science Center - Diese Ausstellung zeigt alle Arten von Tieren, wie Alligatoren, Schildkröten, Schlangen und mehr.

2. Der Tierpark


Dieser Teil des Greensboro Science Center bietet Besuchern interaktive Erlebnisse mit allen Arten von Tieren. Es gibt tägliche Tierpflegergespräche sowie freundliche Fütterungen auf dem Bauernhof, an denen die Gäste teilnehmen können.

In der Vielzahl der Exponate des Zoos gibt es viele verschiedene Tiere zu sehen, darunter: Crocodilian Cove, Scentsational Species, Monkey Business, Wallaby Walkthrough, und Versteckte Jäger. Es gibt auch eine Discovery Center Wo ausgebildete Dozenten den Besuchern helfen, mit kleinen und freundlichen Tieren zu spielen.

Besucher können im Zoo nicht nur Tiere sehen und damit spielen, sondern auch eine Vielzahl von Informationen über ihr Leben und ihre Lebensräume erhalten.

Das Greensboro Science Center Aquarium

Das Carolina SciQuarium ist eine 22,000-Quadratmeter große, hochmoderne, komplexe Anzeige, die die erste ihrer Art in North Carolina ist. Es kostete 32 Millionen US-Dollar und wurde im Rahmen des Masterplans im Juni 2013 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Das Aquarium des Greensboro Science Center bietet eine erstklassige Sammlung von Tieren, darunter: Afrikanische Pinguine, Haie, Otter, Fischkatzen, Stachelrochen, Muränen, Anakonda, Goldene Löwentamarine und Mata-Mata-Schildkröten.

Besucher können sogar hinter den Kulissen lehrreiche Erfahrungen sammeln, um wirklich in das Leben dieser seltenen und wunderschönen Meerestiere einzutauchen.

3. Planen Sie Ihren Besuch


Das Greensboro Science Center bietet eine Vielzahl von Touren, Gruppentarifen und Exkursionsoptionen für Besucher. Es gibt einen faszinierenden Souvenirladen sowie ein Café. für die Besucher zu genießen. In einem nahe gelegenen Park mit überdachten Terrassen können die Besucher ihre Lunchpakete oder Snacks genießen.

Das Parken ist kostenlos und der Eintrittspreis beinhaltet den Eintritt in alle drei Teile des Wissenschaftszentrums (Museum, Zoo und Aquarium). Überprüfen Sie die Öffnungszeiten jedes Teils des Wissenschaftszentrums und berücksichtigen Sie dabei die Wetterbedingungen.

Laufende Programme und Beteiligung der Community

SkyWild ist ein aufregendes Programm, mit dem Besucher in die Wildnis eintauchen und eine Vielzahl von Verhaltensweisen bei Tieren erleben können, während sie gleichzeitig ein großartiges Training absolvieren. Es gibt alle möglichen Herausforderungen, die die Teilnehmer dazu zwingen, kreativ zu werden und Tierhandlungen nachzuahmen, um durchzukommen. Jeder, der gesund genug ist, kann teilnehmen (wenn unter 18 ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter einen Verzicht unterschreiben muss), bereit sein, zu watscheln, zu kriechen und zu springen, während er die Vielfalt des Lebens besser wahrnimmt und besser versteht.

Das Greensboro Science Center engagiert sich von Sommercamps bis hin zu Programmen zur Tiervermittlung in der örtlichen Gemeinde. Auf Anfrage bringt das Zentrum aufregende Tiere direkt zu Ihrer Schule, Kirche, Ihrem Camp oder Ihrer Kinderbetreuungseinrichtung. Diese Live- und aufregenden Präsentationen sind sehr lehrreich und erfreulich für Menschen jeden Alters.

Am Wochenende werden auch öffentliche Shows im Abenteuertheater des Zentrums angeboten. Alle Arten von Sonderveranstaltungen und sogar Lasershows werden vom Zentrum für das Vergnügen und die Aufklärung der Öffentlichkeit veranstaltet.

Zurück zu: Die besten Unternehmungen in Greensboro, North Carolina und die besten romantischen Wochenendausflüge in North Carolina

4301 Lawndale Drive, Greensboro, NC 27455, Telefon: 336-288-3769