Das Hershey Story Museum Auf Der Chocolate Avenue In Hershey, PA

Das im Herzen von Hershey, PA, gelegene Hershey Story Museum an der Chocolate Avenue ist eine weltberühmte Sehenswürdigkeit, die Besucher auf eine inspirierende Reise durch das Leben des Konditors Milton S. Hershey entführt. Als Synonym für die Great American Chocolate Bar folgt das Museum einer 150-Jahrreise von Prüfungen und Schwierigkeiten, Siegen und Niederlagen, philanthropischen Bestrebungen und dem unerschütterlichen Selbstvertrauen und der Entschlossenheit eines Mannes, mit einer Reihe packender, interaktiver Exponate, praktischen Präsentationen, und Präsentationen. Das Museum zeigt auf, wie Herr Hershey den Prozess der Herstellung von Milchschokolade von seinen ersten unternehmerischen Unternehmungen bis zu seiner Vision, eine Stadt nach den Merkmalen der Kakaobohne zu bauen, erfolgreich revolutioniert hat.

1. Ausstellungen und Attraktionen


Das Hershey Story Museum in der Chocolate Avenue bietet eine Reihe informativer und unterhaltsamer Exponate und Attraktionen für Besucher aller Altersgruppen.

The Museum Experience untersucht die Reise des Konditors Milton Hershey und wie er sich von einem gescheiterten Unternehmer zu einem der Meister der Schokolade und eines der größten Wohltäter der Welt entwickelt hat. Das Museum Experience befindet sich in einer hochmodernen Einrichtung, in der die Besucher die Geschichte von Hershey und die fünf verschiedenen Phasen des Lebens von Milton Hershey anhand einer Vielzahl von lehrreichen und eindringlichen Präsentationen, Präsentationen und Museumsausstellungen entdecken können.

Zu den Exponaten des Museums zählen "Failures to Fortune" und "Sweet Innovations", die sich auf das Leben des jungen Hershey, seine frühen unternehmerischen Misserfolge und Enttäuschungen und seinen anfänglichen Erfolg mit Schokolade konzentrieren. 'Power of Promotion' und die Exponate 'Hershey Builds Hershey' beschäftigen sich mit Hersheys kreativem Ansatz bei der Schokoladenherstellung und der Werbung für sein Produkt, während 'A Living Legacy' Hersheys inspirierende und leidenschaftliche philanthropische Arbeit feiert.

2. Weitere Ausstellungen und Attraktionen


Zu den interaktiven Aktivitäten im Hershey Story Museum gehört das Schokoladenlabor, in dem die Besucher lernen können, wie Schokolade von der Ernte der Kakaobohnen bis zum fehlenden Prozess hergestellt wird, und in einem unterhaltsamen praktischen Workshop versuchen, ihre eigenen Leckereien zuzubereiten. Besucher können eine Hershey's Kisses-Verpackungsmaschine erleben und versuchen, ihre eigene virtuelle Kisses-Linie zusammenzustellen. Das Lehrlingsprogramm richtet sich an jüngere Gäste mit einer einzigartigen „Schnitzeljagd“ -Erforschung der Museumsexponate und speziellen, praktischen Nachbauten. Die Aktivität „Ich spioniere“ schickt sie auf Entdeckungsspaziergänge durch die Galeriedisplays, um sie interessant auszuspähen Dinge. Das beliebte interaktive Xplor-O-Scope verfügt über 40-Zoll-Touchscreens, -Rollen und -Hebel, die den Besuchern eine unterhaltsame und interaktive Möglichkeit bieten, sich einen schnellen Überblick über das zu verschaffen, was in den Exponaten des Museums zu sehen ist.

3. Dauerausstellungen


Das Hershey Story Museum zeigt ständige Ausstellungen mit Artefakten aus der Geschichte von Hershey und der Kultur der Indianer und Pennsylvanien, darunter persönliche Gegenstände aus persönlichen Gegenständen, die einst Herrn und Frau Hershey gehörten, sowie eine umfangreiche Sammlung der einzigartigen Verpackungen, die für das Museum verwendet wurden Süßwarenunternehmen, die bis zu 1886 zurückreichen. Die indianische Kollektion umfasst mehr als 750-Artikel, darunter Artefakte aus allen Regionen Nordamerikas, die die Handwerkskunst von Plains hervorheben, wie ein handbemaltes Ghost Dance-Kleid, das mit Messingglocken und Elchzähnen verziert ist. Die Danner-Kollektion zeigt elegante Kunstwerke und Kunsthandwerk aus pennsylvanischen deutschen Kulturen und beleuchtet das Leben und die Zeit der pennsylvanischen Deutschen des 19. Jahrhunderts. Die Kollektion umfasst über 2,000-Glaswaren, englische Keramik und Textilien. Bemerkenswert sind eine John Flory-Deckenkiste, Lehnware-Tassen, eine John Long-Lampe und eine mit 1768-Intarsien versehene Schrumpfung.

4. Planen Sie Ihren Besuch


Das Hershey Story Museum befindet sich in der 63 West Chocolate Avenue in Hershey und ist das ganze Jahr über täglich geöffnet. Kostenlose Parkplätze stehen in der Garage direkt hinter dem The Hershey Story zur Verfügung. Das Museum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Das Hershey Story Museum bietet eine Vielzahl von saisonalen und exklusiven Programmen für Familien, Kinder und Erwachsene, darunter Spezialkurse, Workshops, Performances, Vorträge und andere einzigartige Programme das ganze Jahr über. Probieren Sie eine der besten Schokoladen der Welt mit einer Auswahl heißer Trinkschokoladen aus der ganzen Welt, einschließlich Afrika und Indonesien. Das Museum bietet auch Schokoladenverkostungen für Kinder an, zu denen eine Tasse warme Milch und ein Schokoladenrührstab gehören.

In den aufregenden Sommercamps „Exploring Chocolate“ können Kinder erkunden, wie Schokolade hergestellt wird. In diesen Camps lernen die Camper etwas über Schokolade von der Bohne bis zur Tafel, stellen eine Tafel aus Milchschokolade her und fügen dann die gewünschten Zutaten hinzu. Das 'Chocolate Expedition'-Camp bietet eine unterhaltsame, interaktive Schnitzeljagd, bei der Camper durch die Museumsausstellungen geführt werden, um die vielen Geschichten von Hershey zu erkunden und zu lernen.

Zurück zu: Unternehmungen in Hershey, Pennsylvania

63 West Chocolate Avenue, Hershey, Pennsylvania 17033, Telefon: 717-534-8939