Hollywood Boulevard, Los Angeles

Es ist keine Überraschung, dass der Hollywood Boulevard einer der beliebtesten Touristenorte in ganz Los Angeles ist. Schließlich wurde hier die amerikanische Filmindustrie geboren. Während der Goldenen Ära von Hollywood war dies ein Gebiet voller Filmstudios und Theater. Obwohl seine Bedeutung seitdem abgenommen hat, ist der Hollywood Boulevard immer noch ein Ort, an dem Sie großen Filmstars begegnen können.

Es gibt keine Entschuldigung, es nicht zu besuchen, wenn Sie in LA sind. Wir zeigen Ihnen jetzt, wie Sie dorthin gelangen, und geben Ihnen einige Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrem Hollywood-Abenteuer herausholen können.

Anreise

Der Hollywood Boulevard ist eine Hauptstraße in Los Angeles und liegt am Fuße der Hollywood Hills. Es erstreckt sich in Ost-West-Richtung vom Stadtteil Los Feliz bis zum Wohnviertel Laurel Canyon. Einige der Nachbarschaften, an denen es vorbeikommt, sind Thai Town, Little Armenia und natürlich Hollywood.

Mit der Metro Rail gelangen Sie bequem zum Hollywood Boulevard. Die Hollywood / Highland Station scheint Ihre beste Wahl zu sein, wenn man bedenkt, dass sie sich fast in der Mitte des Boulevards befindet und nur wenige Gehminuten von einer Reihe beliebter Touristenattraktionen entfernt ist. Diese Station wird von der Red Line betrieben, die an der North Hollywood Station beginnt und durch die Innenstadt von LA führt, bevor sie an der Union Station endet.

Sobald Sie die Hollywood / Highland Station erreicht haben, können Sie Ihr Abenteuer zu Fuß fortsetzen. Es gibt viele interessante Orte in der Umgebung, beginnend mit der Kreuzung Hollywood und Vine.

Hollywood und Rebe

Vor einigen 90-Jahren war diese Kreuzung der Hotspot der amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Es gab buchstäblich Dutzende von verschiedenen Kinos, Radiosendern und anderen Unterhaltungsunternehmen in der Umgebung.

Zum Beispiel wurden hier eine Reihe von Charlie Chaplins Filmen gedreht, insbesondere im Taft Building, das genau an der Ecke von Hollywood und Vine liegt. Ein paar andere historische Gebäude befinden sich in der Nähe, aber was die Touristen wirklich an die Kreuzung bringt, ist, dass sich hier der Hollywood Walk of Fame befindet.

Hollywood Walk of Fame

Die wohl größte Attraktion in der Gegend, der Hollywood Walk of Fame, erstreckt sich über die Bürgersteige entlang der 15-Blöcke des Hollywood Boulevards sowie der 3-Blöcke der Vine Street. Dies ist eine Attraktion auf dem Bürgersteig mit mehr als 2,400 verschiedenen Stars, die in den Bürgersteig eingebettet sind, um die Erfolge von Filmstars, Sängern und anderen berühmten Persönlichkeiten der Unterhaltungsindustrie zu feiern.

Die Starts bestehen aus Messing und rosa Terrazzo. Jedes Sternsymbol kennzeichnet die Kategorie, für die die Person geehrt wird. Wenn der Stern beispielsweise einem Schauspieler / einer Schauspielerin gegeben wird, ist das Symbol eine altmodische Filmkamera.

Natürlich können einige Prominente, die in vielen verschiedenen Bereichen der Unterhaltung Erfolge erzielt haben, beim Walk of Fame mehrere Sterne erhalten. Aber ab 2018 gibt es nur eine Handvoll Leute, die mehr als einen Stern haben. Einer von ihnen ist Gene Autry, der mit fünf verschiedenen Sternen ausgezeichnet wurde.

Unser Rat ist, nachts den Walk of Fame zu besuchen. Warum? Da der Bürgersteig eine glänzende Oberfläche hat, kann es bei hellem Tageslicht zu großen Problemen beim Fotografieren kommen. Wenn am Tag Ihres Besuchs eine neue Star-Installation geplant ist, können Sie diese natürlich nicht verpassen. Auf der offiziellen Website des Walk of Fame finden Sie alle erforderlichen Informationen, einschließlich des Zeitplans für die Sternenzeremonien.

Dolby-Theater

Sie kennen vielleicht das Dolby Theatre als den Ort, an dem die Oscar-Verleihung stattfindet, aber dieser Ort ist viel mehr als das. Während der verbleibenden 364-Tage des Jahres finden zahlreiche Live-Konzerte, Preisverleihungen, Symphonie-Auftritte und andere Veranstaltungen statt. Tatsächlich gibt es nicht viele namhafte Musiker, die hier nicht aufgetreten sind.

Das Gebäude des Dolby Theatre befindet sich neben dem Grauman's Chinese Theatre sowie dem Disney-eigenen El Capitan Theatre, die beide einen Besuch wert sind. Das Grauman Chinese Theatre zum Beispiel ist ein großartiger Ort für alle, die mehr über ihre Lieblings-Promis erfahren möchten. Dies ist der Ort, an dem Sie viele Handabdrücke von Hollywood-Prominenten sowie Dinge wie Whoopi Goldbergs Dreadlocks und Jimmy Durantes Nase sehen können.

Hollywood Museum

Hier ist ein weiterer Ort, den Sie besuchen müssen, wenn Sie ein Filmfan sind. Im Hollywood Museum können Sie mehr als zehntausend Artefakte aus der Filmgeschichte bestaunen. Das dreistöckige Gebäude bietet mehrere Sonderausstellungen, die einigen der größten Hollywoodstars aller Zeiten gewidmet sind, wie zum Beispiel Marilyn Monroe.

Es gibt auch eine permanente Ausstellung zu Horrorfilmen, die Requisiten von legendären Filmen wie Halloween, Die Stille der Lämmer und so weiter zeigt. Sie können nicht nur durch das Gebäude voller Schätze aus der Welt des Kinos schlendern, sondern auch einige davon mit nach Hause nehmen. Wenn Sie Sammler von Erinnerungsstücken sind, können Sie im Museumsshop einige echte Filmrequisiten kaufen.

Madame Tussauds Hollywood

Promi-Spotting ist eine der beliebtesten Aktivitäten von Hollywood-Besuchern. Wenn Sie jedoch nicht das Glück haben, Ihren Lieblingsfilmstar zu treffen, können Sie die Wachsstatuen in Madame Tussauds Hollywood sehen.

Dies ist eines der berühmtesten Museen der Welt, in dem echte Wachsfiguren von Hollywoods größten Stars wie Robert de Niro und Arnold Schwarzenegger, aber auch Musikstars wie Michael Jackson, Taylor Swift und viele andere zu sehen sind.

Suchen Sie nach weiteren Attraktionen?

Wenn Ihr Appetit auf Hollywood-Attraktionen nicht gestillt ist, können Sie die Mitarbeiter des LA Visitor Information Center um Hilfe bitten. Das Zentrum befindet sich an der Ecke von Hollywood und Highland. Dort finden Sie alle Informationen zu den beliebtesten Hollywood-Attraktionen, aber auch zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und vielem mehr.