Lancaster, PA Points Of Interest: Nordmuseum Für Natur Und Wissenschaft

Das North Museum of Nature and Science befindet sich in Lancaster, PA, auf dem Campus des Franklin & Marshall College und fördert die Erforschung und Entdeckung von Wissenschaft, Natur und verschiedenen Kulturen.

1. Geschichte


Das Franklin & Marshall College gründete das Nordmuseum für Natur und Wissenschaft in 1953. Der Name stammt von Hugh M. North, einem Geschäftsmann in Lancaster, der genügend Geld für den Bau des Museums zur Verfügung stellte. Nach dem Bau des Nordmuseums für Natur und Wissenschaft wurde es schnell zum wichtigsten Ziel der Gemeinde für die Erforschung und Entdeckung von Wissenschaft und Natur.

Der Großteil der ständigen Sammlung im Nordmuseum für Natur und Wissenschaft stammt aus dem 19th Jahrhundert von der Linnaean Society, die Naturforscher waren. Die Linnaean Society sammelte eine Vielzahl von Proben von Flora und Fauna, die die Ökosysteme von Lancaster County während dieser Zeit dokumentierten.

In 1992 wurde das Nordmuseum für Natur und Wissenschaft offiziell eine gemeinnützige Organisation, die auch unabhängig war. Dann hat die American Alliance of Museums in 2009 das Nordmuseum für Natur und Wissenschaft zum vierten Mal wieder akkreditiert. Es ist wichtig anzumerken, dass weniger als 5% der Museen in den Vereinigten Staaten diesen Begriff der Anerkennung und Exzellenz verdienen.

2. Permanente Attraktionen


Das Nordmuseum für Natur und Wissenschaft hat über 360,000-Objekte in seiner ständigen Sammlung. Die ständigen Sammlungen des Museums sind in folgende Galerien unterteilt:

Vögel zeigt über 1,000-Vögel, die aus dem östlichen Nordamerika stammen. Die ausgestellten Vögel sind eine Kombination aus Pre-20th Jahrhundert und Gegenwart Taxidermie.

Säugetiere präsentieren eine Vielzahl von Schädel- und Osteologieobjekten aus Pennsylvania und Umgebung.

Untere Wirbeltiere Hier gibt es eine Vielzahl von Fischen, Amphibien und Reptilien aus der Region Susquehanna.

Wirbellose Zoologie Zeigt eine Vielzahl von Tieren ohne Rückgrat an. Diese Tiere reichen von historisch bedeutenden Tieren wie Insekten bis hin zu einfachen und moderneren Tieren.

Pflanzenkunde bietet eine Vielzahl von Gartenbau aus ganz Pennsylvania. Andere Sammlungen in dieser Galerie umfassen eine historisch bedeutende Sammlung aus Florida, die eine Vielzahl von Exemplaren zeigt, die vor der Urbanisierung entstanden sind.

Native American Enthält eine umfangreiche Menge an Artefakten von Indianern, die in Pennsylvania lebten. Fast 100,000-Objekte umfassen diese Kategorie der ständigen Sammlung des Nordmuseums für Naturwissenschaften.

Steine ​​& Mineralien umfasst die attraktivsten, einzigartigsten und abstraktesten Gesteine ​​und Mineralien in der ständigen Sammlung des Museums.

Fossilien zeigt eine Reihe wichtiger Fossilien aus einer Vielzahl von Stiftungen und Sammlungen, die wiederum Teil der ständigen Sammlung des Nordmuseums für Wissenschaft und Natur sind.

3. Weitere dauerhafte Attraktionen


SciDome XD ist ein interaktives Theater, in dem Besucher ermutigt werden, während ihres Besuchs im Nordmuseum für Wissenschaft und Natur eine Show zu besuchen. Einige der wichtigsten Shows sind:

· Eine Welt, ein Himmel: Das Abenteuer eines großen Vogels

· Magic Tree House: Weltraummission

· Zwei kleine Glasteile: Das erstaunliche Teleskop

· Von der Erde zum Universum

· Nachthimmel-Tour

Weitere Informationen zu jeder Show und zu den täglichen Showzeiten finden Sie auf der offiziellen Website des Nordmuseums für Wissenschaft und Natur.

4. Bildungsmöglichkeiten


Das Nordmuseum für Wissenschaft und Natur bietet eine Vielzahl von Bildungsmöglichkeiten für Menschen jeden Alters. Einige der Bildungsprogramme im Museum umfassen; Vorschulprogramme, Gruppenerfahrungen, Outreach-Programme, STEAM Career Exploration, Science & Engineering Fair und STEM Sisters.

Eines der beliebtesten Bildungsprogramme im Museum sind die Gruppenerlebnisse. Group Experiences ist ein Programm, mit dem kleine oder große Gruppen das Nordmuseum für Wissenschaft und Natur auf exklusive, explorative und interaktive Weise besuchen können. Gruppen haben die Möglichkeit, eine der wenigen Optionen für Gruppenreisen zu wählen, die alle einen unterschiedlichen Grad an Exklusivität und interaktiven Aktivitäten bieten.

Ein weiteres beliebtes Bildungsprogramm im Nordmuseum für Wissenschaft und Natur ist die STEAM Career Exploration. Das STEAM Career Exploration-Programm ist ein halbtägiges Programm, in dem die Teilnehmer an einer Reihe von Aktivitäten teilnehmen, die sich mit STEAM-Karrieren befassen. Bis zu 30-Teilnehmer können an einem einzelnen STEAM Career Exploration-Tag teilnehmen. Die folgende Liste enthält die vier Karriereteilnehmer, die während ihres STEAM Career Exploration-Tages untersucht wurden:

· EINTechniker für Raumfahrttechnik und Betriebstechnik Ermöglicht den Teilnehmern, ihre eigenen Katapulte in einem kompetitiven Teamevent zu erstellen und zu betreiben. Diese Aktivität untersucht die Grundlagen und Kräfte der Physik.

· Aviation Inspector ist eine weitere wettbewerbsorientierte Teamaktivität, die auch die Grundlagen der Physik erforscht. Diesmal wird die Physik auf eine Schleuderrakete und die Flugdynamik angewendet.

· Nahrungswissenschaftler ist eine interaktive Aktivität, bei der die Teilnehmer ihr eigenes Flüssigstickstoff-Eis zubereiten und gleichzeitig etwas über Materie lernen.

· Arbeitsschutzingenieur ist ein weiterer wettbewerbsorientierter Teamwettbewerb, bei dem Teams einem leitenden Ingenieur bei der Konstruktion einer bestimmten Struktur in einem bestimmten Zeitraum folgen.

Zurück zu: Unternehmungen in Lancaster

400 College Avenue, Lancaster, PA 17603, Telefon: 717-358-3941