Livermore Wine Trolley Tipps Für Reisende

Von Washington im Westen bis Virginia im Osten gibt es viele großartige Weinregionen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Missouri, Michigan, der Bundesstaat New York und sogar Texas sind dafür bekannt, dass sie eine Vielzahl hochwertiger Weine aller Art produzieren und Hunderte von Weingütern beheimaten. Ein Bundesstaat ist jedoch besonders hervorzuheben, wenn es um Wein geht, der in der USA hergestellt wird USA: Kalifornien. Kalifornien ist die Heimat von über 4,000-Weingütern und mehreren amerikanischen Weinbaugebieten (AVA) und ein Synonym für die amerikanische Weinproduktion.

Das Napa Valley und das Sonoma Valley sind vielleicht die bekanntesten, aber das Livermore Valley AVA ist ein weiteres hervorragendes Beispiel. Benannt nach Robert Livermore, einem Landbesitzer aus dem 19. Jahrhundert, der das gesamte Land besaß, das später zur AVA wurde, erstreckt sich diese Region über 96,000 Morgen und beherbergt einige ganz besondere und einzigartige Weingüter wie Wente Vineyards, die ältesten, kontinuierlich betriebenen Weingüter in Familienbesitz Weingut in ganz Amerika sowie Concannon Vineyard, Occasio Winery, Big White House Winery, Rubino Estates Winery und viele mehr.

Im gesamten Livermore Valley werden einige köstliche Petite Sirah-Rotweine, Merlots und Cabernet Sauvigonons sowie eine gute Auswahl an Dessertweinen und Weißweinen hergestellt. Warum nicht eine Fahrt mit dem Livermore Wine Trolley in Betracht ziehen, um ein unvergleichliches Livermore Valley-Erlebnis zu erleben? Das Trolley-Erlebnis ist das ganze Jahr über in Betrieb und bringt Weinliebhaber bequem zu einigen der besten Weingüter der Region, um Verkostungen und Touren zu unternehmen. Es ist ein Muss für jeden Livermore Valley-Besuch.

Wichtige Informationen zum Livermore Wine Trolley

Wenn Sie eine Reise an Bord des Livermore Wine Trolley planen, ist es wichtig, alle Details und Einzelheiten im Voraus zu kennen, um sicherzustellen, dass die Trolley-Tour für alle reibungslos verläuft. Der Livermore Wine Trolley fährt freitags, samstags und sonntags und das ganze Jahr über. An jedem dieser Tage beginnt eine Tour. Sie müssen Ihren Platz also im Voraus reservieren, wenn Sie nichts verpassen möchten. Wochentagstouren können arrangiert werden, aber Sie müssen eine Gruppe von mindestens 10-Leuten haben, um dies zu tun und müssen sich mit der Livermore Wine Trolley Company in Verbindung setzen, um die Details Ihrer Wochentagstour zu klären.

Die Touren dauern einen ganzen Tag und es ist wichtig zu beachten, dass der Livermore Wine Trolley aufgrund des Alkoholgehalts dieser Tour eine Altersbeschränkung hat. Alle Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein und zum Nachweis ihres Alters und ihrer Identität jederzeit einen Führerschein bei sich haben. Was die Kosten für den Livermore Wine Trolley angeht, kostet eine einzelne Tour $ 121.99 pro Person. Dies beinhaltet den gesamten Reisetag und alle Extras wie Mittagessen und Verkostungen, sodass Sie tagsüber nichts mehr bezahlen müssen es sei denn, Sie möchten Wein oder andere Gegenstände kaufen, die Sie mit nach Hause nehmen möchten.

Ein Trinkgeld für den Fahrer ist jedoch nicht in den Anschaffungskosten enthalten, weshalb dies ebenfalls zu berücksichtigen ist. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Touren unabhängig von den Wetterbedingungen durchgeführt werden. Wenn jedoch auf dem Weg Mechanikprobleme oder andere unvorhergesehene Probleme auftreten, kann der Trolley-Service durch einen Reisebus ersetzt werden. In diesem Fall erhalten alle Fahrer einen 10-Rabatt auf die Kosten ihrer Tour.

Details der Livermore-Weinlaufkatze

Was bekommen Sie bei einer Livermore Wine Trolley Tour? Nun, diese Trolley-Touren bieten eine unterhaltsame, authentische und altmodische Möglichkeit, eine der schönsten Weinregionen Kaliforniens zu erleben. Sie und Ihre Mitreisenden werden das Livermore-Tal in einem alten Trolley erkunden und dabei die wundervollen Ausblicke in alle Richtungen bewundern können. Die Livermore Wine Trolley-Touren beginnen bei 11am und geben jedem genügend Zeit, um am Startpunkt in Downtown Livermore anzukommen.

Von dort aus fährt der Trolley ins Herz des Livermore Wine Country. Die Trolley-Tour beinhaltet Stopps bei drei der besten Weingüter der Region, wo alle Passagiere die Möglichkeit haben, einige der beliebtesten Flaschen kostenlos zu probieren. Sie werden auch mit einem qualitativ hochwertigen Mittagessen verwöhnt, wobei alle diätetischen Einschränkungen oder Entscheidungen voll berücksichtigt werden. Ihre Reiseleiter werden Sie mehr über die Weingüter und die Geschichte der Region auf dem Weg unterrichten, so dass die Tour sowohl unterhaltsam als auch lehrreich ist und Sie die Möglichkeit haben, Weine zu kaufen oder zu bestellen oder sich sogar für die Mitgliedschaft im Weinclub anzumelden Weingüter, die Sie besuchen.

Darüber hinaus erhalten Sie in diesen Weingütern exklusive Ermäßigungen, die Sie nicht genießen würden, wenn Sie außerhalb der Livermore Wine Trolley-Tour gewesen wären. Alle Fahrer erhalten außerdem ein Gutscheinheft für Restaurants in der Umgebung von Livermore, mit dem sie ein großartiges Abendessen zu einem günstigen Preis genießen können, wenn sie in die Stadt zurückkehren. Nach Abschluss des Endstopps fährt der Wagen alle gemächlich vor 4 pm zum Startpunkt zurück.