Das New Bedford Whaling Museum, Massachusetts

Das New Bedford Whaling Museum ist ein Ort, an dem sich Wissenschaft, Geschichte und Kultur vereinen, um den Besuchern ein aufregendes Erlebnis zu bieten. Dieses Museum in Massachusetts beleuchtet die verschiedenen sozialen und kulturellen Aspekte der Walfangindustrie und beherbergt zahlreiche Schätze, die aus der ganzen Welt erworben wurden. Eine Vielzahl von Gegenständen und Artefakten machen die Exponate aus, die sich an diesem schönen Ort befinden, und geben den Besuchern viel zu erleben und zu schätzen. Das Museum erstreckt sich über ein großes Gebiet mit zahlreichen Gebäuden, in denen Exponate verschiedener Artefakte aus der Walfangindustrie ausgestellt sind.

1. Ausstellungen & Bildung


Das New Bedford Whaling Museum ist nicht nur auf die Walfangindustrie ausgerichtet, sondern bietet auch eine Plattform für das Wachstum und die Entwicklung künstlerischer Fähigkeiten und Menschen. In der Galerie, die sich auf dem Gelände befindet, wurden zahlreiche lokale Künstler ausgestellt, die in der näheren Umgebung gelebt haben. Das Museum bietet den Besuchern auch einen besonderen Einblick in die heimische Kreativwirtschaft, die im Laufe der Jahre blühte, und gibt ihnen einen einzigartigen Einblick in die in dieser kleinen Stadt produzierte Kunst.

Eine der bekanntesten Attraktionen des Museums ist die Lagoda, ein Modell im Halbmaßstab des ursprünglichen 19thJahrhundert Walfangschiff Lagoda, das heute das größte Modell eines Walfangschiffs ist. Das New Bedford Whaling Museum möchte ein besseres Verständnis für die Geschichte und Kultur der Stadt New Bedford vermitteln und den Besuchern einen Einblick in das Leben der Menschen geben, die in der 19 lebenth Jahrhundert. Einige der hier gezeigten Exponate gelten als Weltschätze und gehören zu den berühmtesten Stücken der Welt. Eine der im Museum ausgestellten Exponate sind die „Skelette der Tiefe“, in denen fünf vollständige Walskelette in Originalgröße ausgestellt sind. Die Skelette wurden von im Wasser lebenden Säugetieren erworben, die entweder auf See an Krankheiten oder an Naturkatastrophen starben. Keines der hier gezeigten Exemplare wurde von Menschen getötet, da das Ziel des Museums Bildung und nicht persönlicher Gewinn ist.

Das New Bedford Whaling Museum versucht sein Bestes, um den Besuchern des Museums ein Gefühl des Lernens zu vermitteln und Wissen zu vermitteln. Das New Bedford Whaling Museum möchte den Menschen ein besseres Verständnis der biologischen und wissenschaftlichen Entdeckungen vermitteln, die alle einen großen Einfluss auf unsere Gesellschaft haben. Das New Bedford Whaling Museum hat spezielle Programme, die darauf abzielen, Bildung in den Mittelpunkt zu rücken, und alle werden von zahlreichen großen Organisationen und Wohltätern unterstützt.

Das New Bedford Whaling Museum bietet speziell für Kinder konzipierte Programme, um sie über die Biologie und die Bedeutung der Walfangindustrie zu unterrichten. Das New Bedford Whaling Museum weiß, dass es schwierig sein kann, ein Kind für ein so umfangreiches Thema zu interessieren, und versucht daher, sein Wissen durch verschiedene interaktive Aktivitäten zu vermitteln, damit Kinder ein besseres Gefühl dafür bekommen, was das Museum zu vermitteln versucht. Wer mehr recherchieren möchte, erhält keine bessere Wissensquelle als die umfangreiche Bibliothek und die Recherchetools des Museums.

2. Planen Sie Ihren Besuch


Ein Besuch im New Bedford Whaling Museum wird Ihren Durst nach Abenteuern und Entdeckungen im Meer stillen. Das Museum befindet sich im Zentrum des New Bedford Historical Park und ist ideal für Familien, die einen Tag voller Spaß und Bildung verbringen möchten.

Das New Bedford Whaling Museum bietet das ganze Jahr über Führungen für Besucher des Museums an, um einen besseren Einblick in die ausgestellten Artefakte und Exponate zu erhalten. Das Museum bietet an bestimmten Wochentagen eine Reihe von Führungen an, die sich mit bestimmten Themen befassen und im Eintrittspreis für das Museum enthalten sind. Eintrittskarten für das Museum können vor Ort gekauft werden und müssen nicht im Voraus gekauft werden. Wenn Sie jedoch etwas Zeit in der riesigen Bibliothek des Museums verbringen möchten, müssen Sie so früh wie möglich einen Termin mit dem Bibliothekspersonal vereinbaren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Zurück zu: Aktivitäten in Massachusetts

18 Johnny Cake Hill, New Bedford, MA 02740, Website, Telefon: 508-997-0046