Kein Geschmack Wie Zu Hause In Asheville, North Carolina

No Taste Like Home ist das weltweit größte Unternehmen für Futtersuche und hat seinen Sitz in Asheville, North Carolina. Aufgrund des unterschiedlichen Temperaturbereichs des Standorts kann das Unternehmen das ganze Jahr über verschiedene "Futter & Fest" -Programme für Besucher organisieren. Die teilnehmenden Sammler lernen die im Westen von North Carolina angebauten 150-Wildnahrungsmittel kennen und pflücken sie auch für sich.

Besucher können ihren ganz eigenen "Fang des Tages" genießen, indem sie ihr wildes Essen zubereiten, um einen Geschmack zu probieren. Die Teilnehmer können auch ihre Funde mit nach Hause nehmen und sogar die verschiedenen exotischen essbaren Wildpflanzen, Pilze und andere Wildnahrungsmittel verkaufen, die während der Futtersuche gefunden wurden. No Taste Like Home ist die einzige Reisegesellschaft, die in Nordamerika ein solch neuartiges Erlebnis des "Forage-to-Table" bietet, bei dem die Gäste selbst die Zutaten für das Kochen sammeln.

1. Touren


Die Wildfutter-Futtertouren bei No Taste Like Home werden von hochqualifizierten Reiseleitern und professionellen Wildhandwerkern durchgeführt, die in der Identifizierung und Verarbeitung von Wildfutter qualifiziert sind. Alle Touren beginnen mit einer Demo über die Grundlagen der sicheren Nahrungssuche.

· Mini-Touren - Minitouren sind 1.5-stündige Wildfood-Futtersuche, die im Omni Grove Park Inn durchgeführt werden. Die Tour führt die Teilnehmer in mindestens ein halbes Dutzend Wildfood ein und bietet auch ein Abendessen im Omni's Sunset View Restaurant mit einer kostenlosen Vorspeise, die aus einem der während der Tour vorgestellten Wildfoods zubereitet wird. Die Kosten betragen sich auf 40 USD pro Erwachsenem und 15 USD pro Kind.

· Regelmäßige Tour - Regelmäßige Touren sind 3-Stunden für die Nahrungssuche und werden an verschiedenen Orten innerhalb eines Radius von 20 bis 40 Minuten von der Innenstadt von Asheville durchgeführt. Die Tour konzentriert sich auch auf 12 bis 15 Arten von Wildpflanzen und Pilzen während der Pilzsaison. Eine Probe der gesammelten Lebensmittel wird am Ende der Tour von den Teilnehmern zubereitet. Die Teilnehmer können sogar ihre Wildfunde in eines der sechs Partnerrestaurants mitnehmen, um sie kostenlos in einer Vorspeise zuzubereiten. Touren kosten $ 75 pro Erwachsenem und $ 30 pro Kind.

· Private Führungen - Private Touren sind dreistündige Suchaktivitäten, die auf die Interessen der Gruppe zugeschnitten werden können, z. B. das Auffinden von Heilpflanzen oder mehr Wanderungen während der Tour. Die Preise beginnen bei 450 $ für sechs Erwachsene und 75 $ für jeden weiteren Erwachsenen.

Auf Anfrage bietet das Unternehmen auch ganzjährige private Touren an, die einen Besuch des Wasserfalls, das Sammeln von Wurzelbierzutaten und sogar das Auffinden von Chaga-Pilzen umfassen. Diese privaten Touren konzentrieren sich auf 12-zu-15-Lebensmittel, die in freier Wildbahn gefunden werden.

2. Planen Sie Ihren Besuch


Die Option zur Buchung von Touren ist auf der Website des Unternehmens verfügbar. Sie müssen sich für eine bevorzugte Tour registrieren und online mit Kreditkarte bezahlen. Die Zahlung kann auch per Post durch einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung erfolgen. Die Firma hält reservierte Plätze erst nach Zahlungseingang. Sie können ihre Geschenkgutscheine und Saisonkarten verwenden, um an Touren teilzunehmen.

Zurück zu: Unternehmungen in Asheville, North Carolina

Adresse

Kein Geschmack wie zu Hause, verschiedene Standorte, Asheville, North Carolina 28801, Website, Telefon: 828-209-8599