North Carolina Sehenswürdigkeiten: Wright Brothers National Memorial

Das Wright Brothers National Memorial ist der Ehrung der ersten erfolgreichen Motorflüge gewidmet, die von den Wright Brothers durchgeführt wurden. Das 60-Fuß-Granitmonument befindet sich in Kill Devil Hills, North Carolina, und ist von einem gepflegten Gelände umgeben, auf dem Informationsmarkierungen angebracht sind, die wichtige Punkte des Denkmals wie die erfolgreichen Start- und Landeplätze, das Besucherzentrum und eine Gruppe hervorheben von kleinen Museen und Exponaten, die die Geschichte des Fliegens feiern. Besucher können den ersten Flug des Wright Brother über die sanften Sanddünen der Kill Devil Hills bis zu den neuesten Durchbrüchen der NASA nacherleben.

Das Unternehmen

Die ursprünglich aus Ohio stammenden Wright Brothers haben ihren Traum vom Fliegen erstmals in 1900 auf die Probe gestellt, als sie vor der malerischen Stadt Kitty Hawk, einer kleinen Küstenstadt mit perfekten Flugbedingungen, ein Segelflugzeug starteten. Sie testeten in den folgenden Jahren verschiedene Flugzeuge und neue Designs, bis zum ersten erfolgreichen Flug im Dezember 17th in 1903, als das Flugzeug, das sie gebaut hatten, 120-Füße in 12-Sekunden flog. Nur fünf Zeugen sahen den ersten Flug, von denen einer den epischen Moment vor der Kamera festhielt, und die Stadt Kitty Hawk und die umliegenden Kill Devil Hills wurden sofort auf die Karte gesetzt. In den 1920s wurde beschlossen, ein Denkmal zu errichten, um den Status des Bruders Wright als erste Pioniere der Luftfahrt und ihrer herausragenden Leistungen zu würdigen.

In 1953 hat der National Park Service die beiden Segelflugzeuge der Wright Brothers zu Ehren des 50-Jubiläums rekonstruiert sowie ein weitläufiges Besucherzentrum und Museum und die Gedenkstätte in einen Nationalpark umgewandelt.

Aktivitäten am Wright Brothers National Memorial

Im Wright Brothers National Memorial National Park befinden sich das Granitdenkmal zu Ehren der Wright Brothers, eine Reproduktion der Startschiene sowie die kleinen Orte, die die genauen Stellen der ersten und zweiten Landung markieren. Das Hauptbesucherzentrum und Museum zeigt eine maßstabsgetreue Reproduktion des 1902-Segelflugzeugs und der 1903-Flugmaschine, wie sie von den Brüdern gebaut wurden, sowie einen Motorblock aus dem Original-1903-Flyer. Das Museum zeigt auch eine Nachbildung des Windkanals, den die Gebrüder Wright bei ihren ersten Experimenten verwendet haben, sowie interpretative Darstellungen und Exponate im gesamten Museum. Für Besucher stehen saisonale kostenlose Programme zur Verfügung, darunter Vorführungen zum Bau von Drachen, Fluggespräche, in denen die Geschichte des ersten Flugs erzählt wird, und Flugtests mit Papierflugzeugen.

Die Wohnräume und der Hangar sind perfekt restaurierte Nachbildungen der Gebäude, die die Gebrüder Wright in ihren Versuchsjahren als Zuhause genutzt haben, und sie sind mit Gegenständen und Gegenständen ausgestattet, die die Brüder mit ihnen gekauft haben. Der Hangar spiegelt den ursprünglichen Lagerbereich wider, in dem sie ihren berühmten 1903 Wright Flyer aufbewahrt haben.

Das Besucherzentrum beherbergt ein Museum, das eine Nachbildung des Windkanals zeigt, der während der Experimente verwendet wurde, sowie einen Teil des Motors und der Werkzeuge und Maschinen, die für den ersten Flug verwendet wurden. Weitere bemerkenswerte Exponate sind eine lebensgroße Nachbildung des 1903-Flyers der Gebrüder Wright und ein Modell des 1902-Segelflugzeugs der Gebrüder in Originalgröße sowie Porträts und Fotos anderer Flugpioniere im Laufe der Geschichte.

Die neueste Attraktion im Wright Brothers National Memorial ist das Centennial of Flight Museum, ein futuristisch anmutendes Bauwerk, das die 100-Feier des Fluges würdigt. Das Centennial of Flight Museum befindet sich neben dem ersten Besucherzentrum und Museum und zeigt mehrere Exponate, von der Umgebung der Outer Banks aus der Jahrhundertwende, in der die Gebrüder Wright arbeiten mussten, bis zu einer Reihe von Exponaten, die von der NASA gespendet wurden. Das Wright Brothers National Memorial wurde in 1975 als nationales historisches Wahrzeichen ausgewiesen und ist umgeben von einem 1,2 Hektar großen Grundstück mit Blick auf die Außenbänke.

Bildung und Forschung

Das Wright Brothers National Memorial bietet eine Vielzahl von Bildungsprogrammen und Workshops, die den Nationalpark in den Unterricht bringen.

Besucherinformationen

Das Wright Brothers National Memorial befindet sich am 1401 National Park Drive in Manteo und ist montags bis sonntags von 9: 00 am bis 5: 00 pm für die Öffentlichkeit zugänglich.

1401 National Park Drive, Manteo, NC 27954, Telefon: 252-473-2111

Zurück zu: Unternehmungen in North Carolina