Nordkalifornien Sehenswürdigkeiten: Gilroy Gardens Family Theme Park

Früher als Bonfante Gardens bekannt, ist der Gilroy Gardens Family Theme Park ein Familien-Vergnügungspark mit Gartenmotiven in Gilroy, Nordkalifornien. Der von Michael Bonfante entworfene und gebaute Park ist die Heimat der berühmten Circus Trees von Axel Erlandson und bietet familienfreundliche 536-Fahrten und verschiedene Attraktionen, die einen unterhaltsamen Tag für die ganze Familie versprechen.

Das Unternehmen

Der von Michael und Claudia Bonfante gegründete Gilroy Gardens Family Theme Park wurde über einen Zeitraum von 25 Jahren mit zahlreichen Erweiterungen errichtet, bevor er in 2001 als Bonfante Gardens der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Bevor es sich um einen Vergnügungspark handelte, war das Anwesen eine kommerzielle Baumschule namens Tree Haven und eine Freizeiteinrichtung für Mitarbeiter der Supermarktkette Nob Hill Foods, die zum Bau des Gilroy Gardens Family Theme Park verkauft wurde.

Heute bietet der Park sechs Gärten, 22-Fahrten und eine Vielzahl von Attraktionen für die ganze Familie. Der berühmteste Garten im Park ist der der Circus Trees, der vom verstorbenen Axel Erlandson entworfen und in einer Vielzahl einzigartiger und ungewöhnlicher Formen und Muster gezüchtet wurde. Der Park hat eine jährliche Feiertagsfeier, die als Gilroy Gardens Holiday Lights bekannt ist.

Attraktionen in Vancouver

Der Gilroy Gardens Family Theme Park bietet sechs wunderschön gepflegte Gärten mit einer Vielzahl von Blumen, Bäumen, Blumen, Felsformationen und Wasserelementen. Die sechs Gärten umfassen den Kameliengarten, Claudias Garten, den Stechpalmengarten, den Monarchengarten, den Regenbogengarten und den South County Backroads Garden.

Der Kameliengarten bietet ein dichtes, grünes Ambiente, wie es nur Kamelien können, von denen es verschiedene Sorten gibt. Außerdem gibt es jährliche Blumenbeete und verschiedene Sorten japanischer Ahornsorten und eine jährliche Musikmarktshow.

Claudia's Garden ist nach dem Begründer des Gartens, Michael Bonfantes Frau, benannt und ist der älteste Garten im Park. Claudia's Garden ist ein ruhiges Stück Paradies und zeigt eine Vielzahl von Nadelbäumen, von denen viele zu einzigartigen geometrischen Topiaries und bunten Decken aus einjährigen Blumenbeeten gezüchtet wurden.

Der Holly Garden ist ein hübscher Weggarten, in dem mehr als 20 verschiedene Arten von Hollies in Topiary-, Baum- und Strauchform ausgestellt sind. Der Monarch Garden ist ein 3 Meter hohes, klimatisiertes, halbtropisches Gewächshaus mit Hunderten von tropischen und subtropischen Blumen, Sträuchern und Bäumen sowie Hunderten von Monarchfalter.

Besucher können den Regenbogengarten bei einer gemütlichen Bootsfahrt auf der Regenbogengartenrundfahrt genießen, die sich auf einem gewundenen Bach durch den Garten schlängelt und die beste Aussicht auf die Topiariensammlung des Parks bietet.

Der South County Backroads Garden erstreckt sich über fast zwei Morgen und spiegelt den eines historischen South Santa Clara Valley wider. In diesem Garten können Sie mit einem 1920- oder 1950-Oldtimer eine Autofahrt mit South County Backroads unternehmen.

Zu den Wasserspielen im Park zählen die Bonafante Falls und Bonafantes Splash Garden, Splash and Squirt und Water Oasis, während aufregende Fahrten vom Knoblauchwirbel über die Pilzschaukel bis zum Quicksilver Express Coaster und dem Timber Twister Coaster reichen. Es gibt auch Fahrten für Familien mit jüngeren Kindern wie Apple & Worm, Balloon Flight, Banana Split und die Rainbow Garden Round Boat Ride sowie die berühmte Sky Trail Monorail.

Bildungsprogramme

Gilroy Gardens bietet eine Vielzahl von Bildungsprogrammen für alle Altersgruppen, angefangen von Parktouren über grüne Flecken bis hin zu Informationen über Schmetterlinge und Bienen. Im gesamten Park befinden sich vier alte Green Spots, die als Abbild eines alten Apfelverpackungsschuppens dienen und in denen die Besucher Videovignetten über die Arbeit hinter den Kulissen der Gärten sehen können.

Eine Monarchfalterausstellung zeigt die verschiedenen Stadien im Lebenszyklus des Insekts von Ei zu Schmetterling in einer informativen Präsentation. Besucher können sie möglicherweise während der Schmetterlingssaison von Juni bis November im Gewächshaus sehen. Die Honigbienenhütte in der Nähe des Amphitheaters am See beherbergt einen lebenden Bienenstock aus arbeitenden Bienen und ihrer Königin, in dem die Besucher mehr über diese faszinierenden und sehr intelligenten Insekten und ihre wichtige Rolle in der Umwelt erfahren können. Andere lustige Dinge zu tun sind Übernachtungen in den Gärten für besondere Anlässe wie Vatertag.

Besucherinformationen

Der Gilroy Gardens Family Theme Park von 11: 00 am bis 5: 00 pm täglich und es gibt eine allgemeine und saisonale Eintrittsgebühr, die den Zugang zu allen Attraktionen, Fahrgeschäften, Gärten und anderen Einrichtungen innerhalb des Parks beinhaltet. Im Park gibt es eine Vielzahl von Anbietern von Speisen und Getränken. In der Nähe des Parkplatzes gibt es Picknickplätze für Gäste, die ihr eigenes Essen mitbringen möchten. Es gibt auch mehrere Kioske, an denen Parkartikel, Kleidung, Geschenke und Spielzeug verkauft werden.

3050 Hecker Pass Highway, Gilroy, CA 95020, Telefon: 408-840-7100

Zurück zu: Nordkalifornien