Playa Cativo, Ein Abgelegener Flitterwochenurlaub In Costa Rica

Playa Cativo ist ein außergewöhnliches Reiseziel in Costa Rica, wo Sie den Geschmack des Paradieses und erstaunliche Tierabenteuer erleben können. Diese luxuriöse Rainforest Lodge am Strand ist vom ruhigen Wasser des Golfo Dulce in der Nähe der Halbinsel Osa im Süden von Costa Rica umgeben. Die Lodge ist nur mit dem Boot erreichbar und erstreckt sich über 12 Hektar privaten tropischen Regenwald. Sie ist vom Piedras Blancas-Nationalpark umgeben, der früher eine Erweiterung des Corcovado-Nationalparks war.

Golfo Dulce ist der einzige tropische Fjord in Nord- und Südamerika und ein einzigartiges Reiseziel für diejenigen, die der Natur entfliehen und dem Alltag entfliehen möchten. Die Gäste werden in die abgeschiedene Schönheit des ruhigen Wassers des Fjords getaucht, das voller natürlicher Reichtümer ist, die es anderswo nicht gibt. Die Umgebung bietet viel Ruhe und Gelassenheit, sodass der Ort perfekt für Strandspaziergänge geeignet ist, bei denen man die frische Waldbrise spüren, das saubere Meer berühren und Tage ohne den Rauch und den Lärm der modernen Welt verbringen kann. Playa Cativo ist das Schwesterhotel des Goodstone Inn & Restaurant in Virginia.

1. Playa Cativo Unterkünfte


Playa Cativo ist ein einzigartiges Boutique-Hotel, in dem sich Komfort und Luxus harmonisch mit den Wundern der Natur verbinden. Das Hotel bietet nur den höchsten Grad an Service, der auf den Geist Costa Ricas abgestimmt ist. Das Hotel bietet drei Arten von Unterkünften:

Deluxe-Unterkünfte: Jedes Zimmer besteht aus wiedergewonnenem Hartholz und farbenfrohen Fliesen, die von nicht weniger als den besten lokalen Handwerkern Costa Ricas verarbeitet wurden. Sie sind mit einem Kingsize-Bett, einem Sofa oder Tagesbett, Deckenventilatoren, einem Safe und WLAN ausgestattet. Die Badezimmer sind mit Regenduschen, heißem Wasser, Baumwollbademänteln und biologisch abbaubaren Pflegeprodukten ausgestattet.

Luxusunterkünfte: Zusätzlich zu den Annehmlichkeiten seines luxuriösen Gegenstücks bieten die Luxusunterkünfte eine hervorragende Aussicht auf den Regenwald und die Strände. Diese Unterkünfte sind deutlich geräumiger.

Premium-Unterkünfte verfügen über die luxuriösesten Funktionen. Zusätzlich zu den luxuriösen Annehmlichkeiten bieten die Premium-Unterkünfte eine Minibar, einen Kühlschrank, einen Waschtisch mit zwei Waschbecken und viel mehr Platz. Vor allem bieten diese Zimmer einen atemberaubenden Panoramablick auf die Strände und den Regenwald.

2. Essen im Playa Cativo


Das Gourmet-Restaurant El Gavilín in Playa Cativo bietet? Speisen à la carte mit nicht weniger als den romantischsten und privatesten Einstellungen, die die Lodge bieten kann. Die Gäste können Gourmetgerichte genießen, während sie den atemberaubenden Blick auf den Golfo Dulce genießen.

Die Auswahl zum Abendessen reicht von traditionellen bis hin zu modernen Gerichten aus Costa Rica und einer Mischung aus beidem. Auch für vegetarische Gäste gibt es eine ebenso erlesene Auswahl. Alle servierten Gerichte sind ein Produkt der besten Arbeit des Küchenchefs, der ausschließlich lokal produzierte Zutaten aus der eigenen Bio-Landwirtschaft der Lodge sowie Produkte aus biologischem Geflügel, grasgefüttertem costaricanischem Rindfleisch und lokal gefangenen Meeresfrüchten verwendet.

Diese Mahlzeiten vom Bauernhof bis zum Tisch werden perfekt mit erlesenen Weinen aus der berühmten Weinkarte der Lodge kombiniert. Alternativ können Sie tropische Cocktails oder Smoothies aus frisch gepressten Fruchtsäften oder eiskaltes costaricanisches Bier genießen.

Schließlich können Gäste, die ein privateres Speiseerlebnis bevorzugen, verlangen, dass ihre Mahlzeiten jederzeit zwischen 6: 30 AM und 9: 00 PM auf ihr Zimmer geliefert werden.

3. Urlaubsaktivitäten


Als ob die atemberaubende Aussicht nicht genug wäre, garantieren die vielen Dinge, die rund um Playa Cavito zu tun sind, dass den Gästen nie die Dinge ausgehen, die sie tun müssen, egal wie oft sie zu einem Besuch zurückkehren. Es gibt unzählige Strand- und Naturaktivitäten, die einzeln oder mit einer Gruppe durchgeführt werden können. Gäste erhalten auch eine kostenlose Führung und können zwischen folgenden Optionen wählen:

Selbstgeführte Spaziergänge: Die Gäste haben die Freiheit, die wunderbare natürliche Umgebung, die Playa Cativo zu bieten hat, in ihrem eigenen Tempo zu genießen, obwohl eine einzelne Wanderung normalerweise 45-60 Minuten dauern würde. Die ausgewiesene Route setzt Wanderer Bauern aus, die frische Produkte für das Restaurant El Gavilín ernten, bevor sie das El Valle de los Suenos erreichen, in dem reichlich Pekarias, Hirsche, Affen und eine Vielzahl von Vogelarten zu sehen sind. Es wird überall riesige Bäume und reiche Obstbäume geben, bis sie einen Pfad erreichen, der zum Strand führt. Am Ende des Weges hätten die Gäste bereits verschiedene Lebensräume der herrlichen einheimischen Tierwelt der Lodge gesehen. S

tand-up Paddle und Cativo Bay Kayaking: Die Gäste können versuchen, entlang der Cativo Bay zu paddeln und die Küste zu erkunden, an der unzählige Fische, Mantas, Schildkröten und andere Meereslebewesen leben. Diejenigen, die etwas Wagemutigeres ausprobieren möchten, können stattdessen aufstehen und paddeln. Die Mitarbeiter der Lodge helfen Ihnen gerne dabei, Kajaks zu starten und sie am Ende des Weges an Land zu bringen.

Off-Grid Alternative Energy Tour: Die Mitarbeiter der Lodge bieten Führungen an, um zu sehen, wie die Playa Cavito Eco Lodge ihre 100% saubere elektrische Energie aus einer Kombination von Off-Grid-Wasserkraftwerken bezieht und Sonnenkollektoren. Die Tour beinhaltet einen Spaziergang einen Hügel hinauf und zu dem Damm, der einen Kilometer vom Hotel entfernt ist. Während der Tour erfahren die Gäste, wie Playa Cavito es seit über 40 Jahren geschafft hat, den Gästen den Komfort einer modernen Welt auf umweltfreundliche Weise zu bieten.

Selbstgeführtes Schnorcheln in der Cativo-Bucht: Ob alleine oder in Kombination mit Kajakfahren entlang der Küste, Schnorcheln ist die beste Möglichkeit, um in die unzähligen Rifffische einzutauchen, die in den Gewässern leben. Der berühmteste Ort ist der Pier, an dem so viele Fischarten zu finden sind. Die Mitarbeiter der Lodge helfen Ihnen gerne bei der Nutzung Ihrer Ausrüstung.

Angeln an einem handgefertigten Pier: Die Gäste können ein paar Getränke und Snacks in einen Kühlschrank packen und auf den Pier gehen, um dort traditionelles handwerkliches Angeln zu betreiben. Dies geschieht am besten abends! Was einst ein Überlebensmittel für die Dorfbewohner von Golfo Dulce war, ist heute ein lustiges Hobby für Einheimische und Touristen.

4. Spezielle Pakete


Playa Cavito bietet eine Vielzahl von Paketen für Gäste, die ihren Aufenthalt in der Lodge maximieren möchten. Die Vielfalt der Pakete stellt sicher, dass auch der anspruchsvollste Reisende das findet, wonach er sucht.

Das Romantik-Paket unter den Sternen ist das besondere Romantik-Paket der Lodge für Paare, die unzählige romantische Momente vor atemberaubenden Sonnenuntergängen, Wasserfällen und Stränden erleben möchten, während sie in luxuriösen Gästezimmern nach Hause kommen.

Vogelliebhaber hingegen werden das Bird Watching Vacation Package lieben. Sie müssen nur ihr Fernglas packen und das Personal kümmert sich um den Rest!

Diejenigen, die sich im Spa maximal verwöhnen lassen möchten, können das Wellness Signature Hotel Package erhalten, während Outdoor-Junkies, die ein maximales Abenteuer wünschen, das Adventures in the Wilderness Vacation Package erhalten können.

5. Planen Sie diesen Urlaub


In der Umgebung von Playa Cativo befindet sich der Nationalpark Piedras Blancas. Mit seiner Fläche von 12 Hektar tropischem Regenwald schützt es einen der wenigen verbleibenden Tiefland-Primärregenwälder Mittelamerikas - ein einzigartiges landbasiertes Ökosystem, das für seine biologische Vielfalt bekannt ist. Der Park, der die Lodge umgibt, ist daher ein sicherer Hafen für über 35,000-Baumarten, 750-Vogelarten, 367-Säugetierarten, 140-Reptilienarten und über 117-Insektenarten. Nicht nur das, der Nationalpark unternimmt auch Schritte, um bestimmte gefährdete Arten wie den scharlachroten Ara wieder in die Umwelt einzuführen, um ihre Sicherheit in diesen abgelegenen Wäldern zu gewährleisten.

Gäste, die sich die Zeit nehmen, den Park zu besuchen, werden die Gelegenheit haben, alle Arten seltener und interessanter Kreaturen zu begegnen, einschließlich der vier Arten von Costa Rica-Affen, zwei Arten von Hirschen, Weißnasen-Nasenbären, Agutis, Kinkajous, Faultieren und Pekaris. Es gibt auch Pumas, Ozelots, Jaguare, Margays und Jaguarundis. In Costa Rica gibt es in der Tat nur so viele wild lebende Tiere wie nirgendwo anders.

Die Playa Cativo Lodge ist zwar abgelegen, aber keineswegs unzugänglich. Es gibt viele Städte in Amerika sowie in Europa, die Direktflüge nach Costa Rica anbieten. US-Bürger benötigen kein Visum, aber einen Reisepass. Internationale Flüge landen normalerweise am Juan Santamaria Flughafen in der Nähe von San Jose, andere landen jedoch am Daniel Oduber Flughafen in Liberia, der sich in Guanacaste, etwas weiter von Playa Cativo entfernt, befindet. Sie können auch private Flüge zum Ziel chartern.

Bei der Ankunft in Costa Rica können die Gäste einen weiteren 55-Minuten-Flug oder einen stündigen 5-nach-6-Ausflug zu einem der beiden lokalen Einstiegspunkte in Playa Cavito, Puerto Jimenez oder Golfito wählen. Von dort aus können die Gäste eine 30-minütige Bootsfahrt in den tropischen Wald unternehmen. Die Gäste werden schnell merken, dass die Reise nach Playa Cativo ein Abenteuer für sich ist, mit spektakulären Ausblicken auf die Landschaft, Bauernhöfe und Berge Costa Ricas sowie auf den Pazifischen Ozean, die Halbinsel Osa, Drake Bay und den Golfo Dulce.

Puntarenas, 60701, Costa Rica, Website, Telefon: + 506 2200 3131

Zurück zu: Flitterwochen in Costa Rica.