Portland Kindermuseum, Oregon

Das Portland Children's Museum in Portland, OR, hat eine einzigartige Prämisse: Sie möchten zum Lernen und Entdecken anregen. Alle Aktivitäten und Veranstaltungen drehen sich um Kinder. Die Spielbereiche, Labore und Erkundungen sollen den Kindern helfen, ihr größtes Potenzial auszuschöpfen. Es ist für Kinder im Alter von 0-12. Erwachsene können nur in Begleitung eines Kindes teilnehmen.

1. Exponate


Durch die Lobby geht es geradeaus in die Orientierungshalle. Ein großes Gebiet in zwölf Stationen unterteilt. Jede Station hat einen eindeutigen Namen und Zweck.

. Wasserwerk - Diese Station ist alles Wasser; wie es fließt, wie es fließt, wie es fließt, wie es der Schwerkraft trotzt, wie es überflutet, usw. Dies ist selbstgesteuertes Lernen von seiner besten Seite, mit der Hoffnung, dass das Kind es versteht, mit anderen zusammenzuarbeiten, Herausforderungen anzunehmen und sich zu verständigen.

. Grasshopper Grocery & Butterfly Bistro - Diese Station ist wie ein richtiges Lebensmittelgeschäft und Café eingerichtet. Die Kinder können einkaufen, eine Mahlzeit zubereiten, servieren, an der Kasse arbeiten und andere ähnliche Aktivitäten durchführen. Ziel ist es, Kindern bei der Kommunikation, beim kritischen Denken und beim Herstellen von Verbindungen zu helfen.

. Tierklinik - Hier erfahren Sie alles über Medizin und die Funktionsweise des Körpers. Kinder können ihre ausgestopften Tiere untersuchen und sich die tatsächlichen Röntgenbilder ansehen. Dieser Bereich fördert die Kommunikation, kritisches Denken und das Herstellen von Verbindungen.

. Grundlagen - Nehmen Sie die Dinge unter Kontrolle; bewege die Erde, grabe, schaufel, landschaft; Dies sind die Arten von Aktivitäten, die man an dieser Station ausführen kann. Zu lernen, wie man Verantwortung übernimmt und Dinge aus der Perspektive eines anderen sieht, sind die wichtigsten Einwände in diesem Bereich.

. Bridgetown bauen - Wie es sich anhört, konzentriert sich diese Station auf das Bauen. Abreißen, aufbauen; Kinder werden an motorischen Fähigkeiten arbeiten und entdecken, wie es ist, mit verschiedenen Materialien zu bauen

. Theater - Die Kinder werden zu Schauspielern und präsentieren Geschichten und Theaterstücke.

. Twilight Trail - Die Kinder können durch den herrlichen Wald spazieren und Licht und Dunkelheit erkunden. Schatten und Farbe. Sie lernen, Herausforderungen und Kommunikation anzunehmen.

. Vroom Room - Diese Station verfügt über eine große Strecke mit Autos, Lastwagen, Krankenwagen, Bussen usw. und die Kinder können sich "ans Steuer setzen" und ihre Navigationsfähigkeiten testen. Schlüsselbegriffe sind kritisches Denken, Kommunikation, andere Perspektiven und Selbstkontrolle.

. Maker Studio - In diesem Studio kann ein Kind aus recycelten Materialien etwas herstellen. Einige der erlernten Lebenskompetenzen sind selbstgesteuertes Lernen, Konzentration, Selbstkontrolle, kritisches Denken und Kommunikation.

. Clay Studio- Mögt Ihr Kind es, die Hände schmutzig zu machen? Das Tonstudio kann der Ort für sie sein, an dem sie Ton zerdrücken und pressen können, um ihre eigene persönliche Kreation zu kreieren. Wenn man sein Stück abfeuern lassen möchte, gibt es eine kleine Gebühr, die bei 3 $ beginnt. Verglasung ist auch eine andere Option; Gebühren beginnen ebenfalls bei 3 $.

. Baumhaus-Abenteuer - Erkunden Sie eine gemütliche Ecke, während Sie ein Buch lesen. Dies ist selbstgesteuertes Lernen in einer ruhigen Umgebung.

. Feldstation - Diese Station befindet sich kurz vor dem Outdoor-Abenteuer und dient als Übergang, um die Kinder zum Ausgehen vorzubereiten. Enthält auch viele Outdoor- / Naturgegenstände zum Erkunden.

. Outdoor-Abenteuer - Außenbereiche mit über einem Hektar Fläche zum Laufen, Spielen und Erkunden. Die Kinder werden Felsen, Wasser, Forts, Insekten, Frösche, Bäume, Wiesen und vieles mehr erleben.

2. Essen


The Counter @ the Museum ist das örtliche Café, das geöffnet ist, wenn das Museum geöffnet ist. Das Café serviert Köstlichkeiten zum Frühstück und Mittagessen. auch tolle Snacks. Der Counter ist glutenfrei. milchfrei; und vegane Optionen zur Auswahl. Auf der Speisekarte stehen Suppen, Salate und Sandwiches. Zum Frühstück probieren Sie eine Speck-Ei-Packung, einen Bagel oder Joghurt und Müsli. Auf der Speisekarte stehen auch Kindergerichte, darunter PBJ-Sandwiches, gegrillte Käsesandwiches, Hot Dogs und Käse-Quesadilla. Mit einer großen Auswahl an Optionen können Sie planen, den ganzen Tag zu bleiben und zwischen Stationen und Abenteuern Frühstück oder Mittagessen zu sich zu nehmen.

Shop

Das Geschäft bietet eine breite Palette an Artikeln, darunter Spielzeug und Geschenke, Bücher, T-Shirts und Lehrpläne für die berufliche Weiterentwicklung. Perfekt für Besucher, Lehrer, Mitarbeiter und Familien, um das Perfekte zu finden, das sie sonst nirgendwo finden können.

Opal Schule

Zum Museum gehört auch die Opalschule. Dies ist eine Vorschule für Kinder im Alter von 3-5 und eine Charter-Grundschule für die Klassen K-5. Ziel der Schule ist es, Kreativität und Fantasie zu fördern. Die Vorschule, die als "Beginning School" bezeichnet wird, basiert auf Unterricht. Die jährlichen Studiengebühren beginnen bei $ 8,700. Der Tagesablauf ist 8: 30 am bis 1: 30 pm Das Schuljahr dauert von September bis Juni. Außerdem gibt es bis 5 ein After-School-Programm: 00 pm; Es fallen zusätzliche Gebühren an. Innerhalb der Schule gibt es vier Lernstrukturen: Exploration, Studio, Geschichtenworkshop, Outdoor-Zeit und Mathe- und Lese-Workshop. Die Einschreibung basiert auf einem ausgewogenen Klassenzimmer, das Geschlecht, Vielfalt und Alter umfasst. Die Klassengrössen sind klein mit zwei Lehrern pro Klasse.

Die Charter-Grundschule richtet sich an Kinder der Klassen K-5. Dies ist eine öffentliche Schule und die Einschreibung erfolgt über eine Lotterie. Alle Bewerber müssen im Portland School District wohnen. Die Ausbildung basiert auf der Voraussetzung, dass jeder von uns sein eigenes Leben gestalten und entscheiden kann, wie wir zu der Gemeinschaft beitragen, in der wir leben, und der Welt dahinter.

Lager und Klassen

Die Kurse und Camps im Museum sollen Kreativität, kritisches Denken und Design anregen und sind auch ein lustiges Abenteuer. Mit Namen wie Tiger Zoom, Artistic Authors, Creative Inventors, Outdoor Detectives, Inspired Artists und Creative Inventors, die nicht teilnehmen möchten? Die Website enthält alle Optionen und Registrierungsinformationen.

Birthday Parties

Bist du bereit für eine Feier? Veranstalten Sie Ihre nächste Geburtstagsfeier im Portland Children's Museum. Die Party-Pakete beinhalten Platz für bis zu 33-Gäste, Eintritt in das Museum und alle Exponate, und man kann der Party ein Handwerk hinzufügen. Das Basispaket beginnt bei $ 250.

3. Planen Sie diesen Urlaub


Das Portland Children's Museum ist ein aufregender Ort zum Besuchen, Lernen, Entdecken und Gestalten. Das Museum wurde speziell für Kinder erbaut und verfügt über die Einrichtungen, das Know-how und das Personal, um großartige Programme durchzuführen, die Ihrem Kind helfen, sich zu einem vielseitigen Menschen zu entwickeln. Lernen, wie man Verantwortung übernimmt, kommuniziert, Netzwerke aufbaut, die Perspektiven anderer sieht, Probleme löst, kritisches Denken anwendet und verantwortlich ist, sind alles Eigenschaften, nach denen wir bei anderen Ausschau halten, mit denen wir arbeiten, mit denen wir leben und mit denen wir spielen. Dieses Museum ist sehr beliebt und es wird empfohlen, spezielle Programme, Kurse oder Camps frühzeitig zu reservieren.

Das Portland Children's Museum hat mehr zu bieten als das, was hier präsentiert wurde. Überprüfen Sie die Website für alle Details. Oder, noch besser, planen Sie einen Ausflug in das Museum und nehmen Sie alle aufregenden Aktivitäten persönlich wahr. Verbinden Sie sich mit Ihrem Kind und machen Sie bleibende Erinnerungen.

Das Museum bietet Residenzen für professionelle Künstler, die mit Kindern arbeiten und ihnen helfen möchten, eine Vielzahl von Medien zu verstehen und zu nutzen. Während des 2016-2017-Schuljahres gibt es einen aktuellen Aufruf für Künstler.

Um zum Museum zu gelangen, nehmen Sie die Ausfahrt 72 auf dem US Highway. 76 (Southwest Sunset Highway) weiter zur Southwest Canyon Road. Das Ziel befindet sich zu Ihrer Linken. Das Museum ist in verschiedene Bereiche unterteilt - jeder hat seinen eigenen Zweck. Bei der Annäherung an das Gebäude gibt es einige fantastische kindgerechte Skulpturen; eine großartige Gelegenheit für ein paar lustige Fotos. Bevor Sie das Gebäude betreten, erwartet Sie ein aufregendes Labyrinth, in dem Sie Ihre Kinder zum Lösen von Problemen herausfordern und gleichzeitig Spaß haben können. Wenn man die Lobby betritt, findet man links ein Café mit Toiletten und Schließfächern ganz links hinter dem Café. In den Schließfächern können persönliche Gegenstände aufbewahrt und Kinderwagen zurückgelassen werden. Auf der rechten Seite finden Sie das Geschäft und eine Erste-Hilfe-Station sowie eine kleine Kunstgalerie hinter dem Geschäft.

Der Eintritt ist für Mitglieder frei; Preise beginnen bei 10.75 $ für Nichtmitglieder. Das Museum ist montags bis freitags von 8 bis 5 geöffnet. Das Museum bietet auch First Fridays an, dh an jedem ersten Freitag im Monat während des Zeitfensters 4: 00 pm bis 8: 00 pm freien Eintritt.

Zurück zu: Portland, Oregon Points of Interest: 15 Beste Unternehmungen mit Kindern

4015 SW Canyon Rd, Portland ODER 97221, Website, Telefon: 503-223-6500