Provo, Utah Elevation

Provo ist eine der größten Städte im Bundesstaat Utah. Sie befindet sich im zentralen Teil des Bundesstaates und ist die Kreisstadt des Utah County. Provo ist technisch die drittgrößte Stadt in Utah und umfasst eine Fläche von 44.2 Quadratmeilen. Es hat eine geschätzte Bevölkerung von 117,000 Menschen, wobei über 526,000 in der umliegenden Metropolregion leben, zu der auch die Stadt Orem gehört. Provo ist eine wichtige Bildungs- und Kulturstadt für Utah. Hier befindet sich die Brigham Young University und das größte Mormon Missionary Training Center.

Das Gebiet, das später als Provo bekannt wurde, hieß ursprünglich "Timpanogots" und wurde vom indianischen Timpanogos-Stamm genutzt, der sich auf den nahe gelegenen Provo River stützte, um sich zu ernähren. Ein spanischer Missionar namens Pater Silvestre Velez de Escalante war der erste Europäer, der in die Gegend kam und mit den Timpanogos Handel trieb, aber erst mit 1849 und der Ankunft mormonischer Siedler wurden die Grundmauern von Provo in Form eines Forts errichtet Utah. Der Provokrieg wurde zwischen den Eingeborenen und den Mormonen ausgetragen, wodurch die Timpanogos aus dem Gebiet vertrieben wurden und die Stadt erweitert werden konnte.

In den folgenden Jahren ließen sich viele Anhänger des mormonischen Glaubens in Provo nieder, das nach einem französisch-kanadischen Händler und Fallensteller namens Etienne Provost benannt war. Heutzutage wird die Stadt aufgrund des Missionsschulungszentrums und des Provo Utah Tempels sowie des beliebten Erholungsgebiets mit nahe gelegenen Orten wie Bridal Veil Falls, Mount Timpanogos, dem Provo River und als wichtiger Knotenpunkt für Mormonen angesehen Der Utah Lake bietet viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Klettern, Kajakfahren und Angeln.

Erhebung von Provo, Utah

Die Höhe ist ein wichtiger geografischer Begriff, der angibt, wie hoch oder niedrig ein Ort im Vergleich zum mittleren Meeresspiegel der Erde ist. Die Höhe wird am häufigsten in Fuß oder Metern gemessen und kann auf Städte, Berge und jeden anderen Punkt auf dem Planeten angewendet werden. Die Höhe von Provo ist bei 4,551 Fuß (1,387 m) sehr hoch. Die durchschnittliche Höhe in den USA beträgt 2,500 Fuß (760 m), sodass die Höhe von Provo über 2,000 Fuß (610 m) über dem nationalen Durchschnitt liegt. Die meisten Großstädte in den Vereinigten Staaten liegen viel tiefer als Provo, da viele von ihnen an Küstenorten gegründet wurden.

Provo liegt auf einer sehr hohen Höhe, die dem Rest des Bundesstaates Utah, dem dritthöchsten Bundesstaat der USA nach Colorado und Wyoming, in nichts nachsteht. Die durchschnittliche Höhe von Utah beträgt 6,100 Fuß (1,860 m), da es viele Gebirgsregionen gibt, sodass die Höhe von Provo deutlich unter dem Landesdurchschnitt liegt. Der höchste Punkt in ganz Utah ist Kings Peak mit einer Höhe von 13,534 Fuß (4,125 m), während der niedrigste Punkt der Beaver Dam Wash unweit der Grenze zu Arizona mit einer Höhe von 2,180 Fuß (664 m) ist ).

Die höchste Stadt in ganz Utah ist Brian Head, die sich auf einer extrem hohen Höhe von 9,800 Fuß (2,987 m) befindet. Viele der Hauptstädte des Staates sind niedriger als diese, aber immer noch sehr hoch im Vergleich zu den meisten städtischen Standorten in den Vereinigten Staaten. Salt Lake City liegt beispielsweise auf einer Höhe von 4,226 Fuß (1,288 m) und hat einen Höhepunkt von 9,410 Fuß (2,868 m). Andere große Städte in Utah sind West Valley City mit einer Höhe von 4,304 Fuß (1,312 m) und West Jordan mit einer Höhe von 4,373 Fuß (1,333 m).

Klima und Aktivitäten in Provo, Utah

Die Stadt Provo hat ein feuchtes Kontinentalklima und ihre Höhenlage trägt zu den Wetterbedingungen bei. Provo hat vier Jahreszeiten mit einzigartigen Eigenschaften. Die Sommer in Provo sind in der Regel heiß und trocken, mit durchschnittlichen Tageshöchstwerten von 93 ° F (34 ° C) im Juli, während die Winter ziemlich kalt und nass werden können, mit Tiefstwerten von 22 ° F (-5 ° C) im Januar. Provo sieht jedes Jahr über 30 cm Schnee, wobei die meisten von November bis März fallen.

Die Stadt ist ein beliebtes Zentrum für Outdoor-Aktivitäten und Erkundungstouren. Es gibt verschiedene wunderschöne Naturgebiete wie den Provo River, den Utah Lake, den Provo Canyon und die Bridal Veil Falls. An diesen Orten in der Stadt können Sie Kajak fahren, angeln, klettern und wandern. Provo beherbergt auch verschiedene Grünflächen, Museen und Kongresszentren mit Live-Events und Festivals, die das ganze Jahr über zu verschiedenen Zeiten stattfinden.