Sacramento Zoo In Sacramento, Kalifornien

Der Sacramento Zoo befindet sich in Sacramento, Kalifornien, und beherbergt eine große Anzahl von Tieren. Es ist wichtig zu beachten, dass einige Tiere aufgrund der Wetterbedingungen, der Erhaltung des Lebensraums oder anderer Anforderungen an die Tierpflege möglicherweise nicht ausgestellt werden.

1. Geschichte


Die Geschichte des Sacramento Zoos in Kalifornien reicht bis in den Sommer von 1927 zurück. Am 2.Juni, 1927 wurde der William Land Park Zoo eröffnet. Der William Land Park Zoo war Teil einer Initiative der Stadt Sacramento. Dieser Zoo war nur die Heimat von ungefähr 40-Tieren, die über mehrere Hektar Land verteilt waren.

Ungefähr 20 Jahre nach der Eröffnung des William Land Park Zoos war die Sacramento Union Newspaper bemüht, eine Spendenaktion für den Sacramento Zoo zu entwickeln, um einen Elefanten zu kaufen. Die Spendenaktion war erfolgreich und der Sacramento Zoo kaufte Sue in 1949.

Die Finanzierung durch die Stadt Sacramento begann in den späten 1950s zu verschwinden. Um die Finanzierung der Stadt zu ergänzen, wurde die Sacramento Zoological Society ins Leben gerufen. Im selben Jahr, in dem der Verein gegründet wurde, wurde eine neue Bildungsinitiative ins Leben gerufen. Dies machte den Sacramento Zoo zu einem der ersten Zoos in den Vereinigten Staaten, die ein umfassendes Bildungsprogramm einführten.

Die Finanzierung und Unterstützung durch die Sacramento Zoological Society erwies sich als äußerst vorteilhaft, da der William Land Park Zoo in den frühen 14.2-Jahren auf die derzeitige Größe von 1960-Morgen expandieren konnte. Zur gleichen Zeit erhielt der Zoo 300,000 US-Dollar für den Kauf und die Unterbringung neuer Tiere. Als der Zoo anfing, neue Tiere zu kaufen, wurde der Eintritt in Höhe von nur $ 0.25 berechnet. Ein Jahrzehnt später beschloss der Stadtrat von Sacramento, den Namen des Zoos von William Land Park Zoo in den heutigen Namen Sacramento Zoo zu ändern.

In den nächsten Jahrzehnten brachte der Zoo von Sacramento weiterhin neue Tiere ein und schuf neue Bildungsprogramme. Der Sacramento Zoo entwickelt und erweitert seine Bemühungen, die beste Umgebung für seine Tiere und Besucher zu schaffen.

2. Sehenswürdigkeiten


Um festzustellen, ob ein bestimmtes Tier ausgestellt ist, besuchen Sie die Website des Sacramento Zoos oder rufen Sie vor dem Besuch das Kundendienstzentrum an.

Säugetiere präsentieren eine Vielzahl von Primaten, Katzen, Huftieren und anderen beliebten Säugetieren. Einige der hervorgehobenen Tiere schließen ein; Getrumpfter Schwarzweiss-Maki, afrikanischer Löwe, Sumatratiger, Grevys Zebra, Ostbongo, Fennekfuchs und roter Känguru.

Vögel beherbergt knapp unter 30 Vogelarten. Besucher können eine Vielzahl von Vögeln erwarten, darunter; Amerikanischer Flamingo, grabende Eule, Hauben-Coua, Himalaya-Monai, großer Nashornvogel und Emu.

Reptilien umfasst eine Vielzahl von Eidechsen, Schildkröten, Schildkröten, Schlangen und anderen Reptilien. Empfohlene Tiere sind; Blue Tree Monitor, gewöhnliches Chuckwalla, Hamilton's Teichschildkröte und chinesische Streifenschildkröte.

Amphibien & Fische Zeigt ungefähr 15 Arten von Amphibien und Fischen an. Besucher können verschiedene Tiere untersuchen und kennenlernen, z. blauer Pfeilgiftfrosch, goldene Mantilla, Amazonas-Milchfrosch, Goldfisch und Koi.

3. Bildungsmöglichkeiten


Seit der Gründung des Zoos von Sacramento hat Bildung einen hohen Stellenwert im Zoo. Der Sacramento Zoo bietet eine Reihe von Bildungsangeboten für Menschen jeden Alters. Die Schulen haben die Möglichkeit, den Sacramento Zoo im Rahmen einer speziellen Exkursion zu erkunden. Eine ähnliche Touroption steht der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die spezielle Tour-Option für die breite Öffentlichkeit nur für Gruppen von 10 oder mehr verfügbar ist. Wenn die Schüler keine Gelegenheit haben, den Zoo zu besuchen, bietet der Sacramento Zoo ein spezielles Unterrichtsprogramm an, bei dem ein Zoo-Beamter mit ein paar Tieren reist und eine interaktive Lektion leitet.

Andere Bildungsprogramme umfassen Übernachtungssafaris, Naturforscher und Freiwillige im Teenageralter. Während der Overnight Safaris haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eine Nacht im Zoo zu verbringen. Übernachtungssafaris sind nur in den Monaten Juni, Juli und August verfügbar und müssen mit einer Gruppe von mindestens zwei Personen durchgeführt werden. Während der Overnight Safaris haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den Zoo zu erkunden und ein Camp einzurichten. Das Abendessen und das Frühstück werden im Zoo von Sacramento serviert.

Nature Explorers ist eine Aktivität, bei der die Teilnehmer die Möglichkeit haben, durch verschiedene Geschichten, Erkundungen und praktische Aktivitäten etwas über die Natur zu lernen. Schließlich ist das Teenage Volunteer-Programm perfekt für Teenager, die an einem Programm wie einem Praktikum teilnehmen möchten, bei dem sie die Möglichkeit haben, etwas über Natur und Tiere zu lernen.

Zurück zu: Unterhaltsame Unternehmungen in Sacramento, Kalifornien

3930 W Land Park Dr., Sacramento, CA 95822, Telefon: 916-808-5888