Umgeben Von Sand Und Meer Im Tokoriki Island Resort

Das Tokoriki Island Resort auf den Mamanuca-Inseln auf Fidschi ist bei Paaren und Hochzeitsreisenden beliebt und bietet seinen Gästen sonnige Tage und menschenleere Strände. Urlauber wohnen in Cottages und Villen, einige mit privaten Pools mit herrlichem Blick auf den Sonnenuntergang auf den Fidschi-Inseln. Die Deluxe Beachfront Bures verfügen über eine Glastür, die sich öffnet, um weißen Sand und ungehinderten Meerblick freizulegen. Die Hängematte vor dem Beachfront Bure lässt Sie von unbeschwerten Tagen auf einer abgelegenen tropischen Insel träumen.

Wenn Sie Ihren eigenen Pool wünschen, fragen Sie nach einer der Sunset Pool-Villen, die über einen separaten Wohnbereich, eine geräumige Außenterrasse, einen Infinity-Pool, eine Cabana und eine Doppelliege verfügen. Abends bereiten die Mitarbeiter des Resorts auf Ihrer Villenterrasse ein köstliches Festmahl zu, während die Sonne im Meer untergeht.

Tokoriki ist ein perfekter Zufluchtsort für Strandliebhaber und bietet unglaubliche weiße Sandstrände, die vom klaren blauen Wasser des südpazifischen Ozeans umrahmt werden. Wenn Sie sich nicht im weißen Sand entspannen, können Sie im Spa des Resorts schnorcheln, tauchen oder segeln. Das Hotel bietet eine Fülle von Aktivitäten, die von Korbflechtkursen über Kräutermedizinwanderungen bis hin zu Glasbodenbootfahrten und Volleyball reichen.

Fidschi ist einer der besten Orte der Welt zum Tauchen und Angeln. Die Mitarbeiter des Resorts sorgen für Spaß und Spannung bei Ihren Aktivitäten, egal ob Sie zum ersten Mal etwas ausprobieren oder ein erfahrener Taucher sind. Das private 4-Stunden-Picknick ist ein Muss, um südpazifische Köstlichkeiten in atemberaubender Kulisse zu genießen. Durchsuchen Sie weitere Flitterwochen-Ideen. Deluxe Beachfront Bures beginnen bei USD $ 600 pro Nacht.

Weitere Ideen: Beste Wochenendausflüge, beste Tagesausflüge