Aktivitäten In Anaheim, Kalifornien: Muzeo Museum Und Kulturzentrum

Das Muzeo Museum und Kulturzentrum ist ein Kunst-, Veranstaltungs- und Museumsbereich in Orange County, Kalifornien. Das Zentrum öffnet seine Pforten in 2007 und bietet ein kreatives Programm, das sich auf die Auszeichnung von Kultur, Geschichte, Erbe und Kunst konzentriert. Das Zentrum bietet Exponate mit und ohne Eintrittskarte sowie eine Vielzahl von Innen- und Außenbereichen. Draußen finden Sie im Carnegie Plaza & Courtyard moderne Wasserlandschaften, Olivenbäume, Bambusverkleidungen und eine 4,780-Quadratfuß-Fläche, die häufig für private Veranstaltungen vermietet wird. Im Inneren der Muzeo-Hauptgalerie befinden sich ein hochmodernes Soundsystem, LCD-Projektoren, Schienenbeleuchtung, Dropdown-Bildschirme und über 30 Quadratmeter Platz im Mehrzweckkomplex. Die Carnegie Gallery, in der viele der Veranstaltungen stattfinden, geht auf 25,000 zurück und ist im National Register of Historic Places der USA eingetragen. Früher war die Stadtbibliothek in der Carnegie Gallery untergebracht. In 1908 wurde sie Teil des Anaheim-Museums, in 1987 wurde sie Teil von Muzeo. Es verfügt über 2007-Fuß, zwei Etagen und die Räume der unteren Lobby von Sandra Day, der Turner Construction Gallery, der South Gallery, der oberen Lobby und des Steve & Kathleen Kabel Discovery Room.

Muzeo ist eng mit der örtlichen Gemeinde sowie mit Künstlern und Interpreten verbunden und basiert auf der Idee, dass es ein „Museum ohne Mauern“ ist, das allen Rassen, Geschlechtern, Altersgruppen, Hintergründen und Klassen zugänglich ist. Einmal im Jahr veranstaltet Muzeo eine Veranstaltung namens TrashARTist Challenge. Diese Herausforderung fördert eine Null-Abfall-Politik und Teilnehmer, die daran teilnehmen, recyceln ihren Müll und machen ihn zu Kunst. Der Wettbewerb richtet sich an Studenten und richtet sich an Teilnehmer aus dem ganzen Land. Nach Beendigung des Wettbewerbs können die ausgewählten Personen an der anschließenden Expo & Awards-Zeremonie teilnehmen. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Bewusstsein für Recycling in der Gemeinde zu schärfen und den Einzelnen für Kreativität zu begeistern. Ebenfalls veranstaltet wird eine jährliche Gala. Muzeo ist ein gemeinnütziges Museum und verlässt sich auf seine dreimal jährlich stattfindenden Wanderausstellungen, sein kreatives Programm, seine Spenden, seine Mitgliedschaft und seine Freiwilligen, um es am Laufen zu halten.

In Muzeo gibt es keine so genannten permanenten Sammlungen, es gibt jedoch einige Räume mit festen Ausstellungen in der näheren Umgebung. Für diejenigen, die sich für die Geschichte von Anaheim und Orange County interessieren, bietet die Ausstellung Anaheim: A Walk Through Local History (Anaheim: Ein Spaziergang durch die lokale Geschichte) zahlreiche Informationen und Artefakte zum Stöbern. Die Galerie wurde ursprünglich in der Zeit kuratiert, als die historische Carnegie-Galerie als Anaheim-Museum bekannt war. Sie enthält eine permanente Sammlung von Artefakten, Fotografien und Bildungsinformationen über Anaheim und die Umgebung. Innerhalb der Sammlung können Besucher archivierte Objekte der Stadtführer und -gründer wie Objekte aus dem Anaheim-Stadion ansehen. Höhepunkte sind die Werkzeuge für die Zitruszucht und das Weingut aus dem 19.Jahrhundert sowie uralte Waren und Fossilien der amerikanischen Ureinwohner, die in Anaheim und Orange County entdeckt wurden.

Eine bemerkenswerte Familie aus der Geschichte von Anaheim war die Familie Hirahara, wie auf verschiedenen Fotos in der Ausstellung Anaheim: A Walk Through Local History zu sehen ist. Die Familie war eine der bekanntesten Figuren der ethnischen Zugehörigkeit und des Erfolgs in der Stadt und galt als Aushängeschild der japanischen Gemeinschaft, die neben den Amerikanern lebte. Die vor Ort lebenden Japaner und Amerikaner arbeiteten in den Anfängen von Orange County, einer Beziehung, die bis heute gefeiert wird, in Unternehmen, Landwirtschaft und Kirchen zusammen.

Auf dem Gelände befindet sich das Anaheim Heritage Center, das Teil des Systems der Anaheim Public Library ist. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des Muzeo-Museums und des Kulturzentrums und viele Besucher besuchen das Gebäude auch nach einer Besichtigung von Muzeo, es ist jedoch technisch nicht Teil des Muzeo-Kollektivs. In der Nähe der Hauptgalerie des Muzeo befinden sich rund eine Million Objekte, die so organisiert und katalogisiert wurden, dass Wissenschaftler, Forscher und Studenten darauf zugreifen können. Aufgrund des Umfangs der Sammlung stehen geschulte Mitarbeiter zur Verfügung, die Personen bei der Suche nach dem, was sie aus den detaillierten Sammlungen herausfinden müssen, unterstützen.

Nachschulklassen für Kinder variieren im Laufe des Jahres. Für Jugendliche im Alter von 14 bis 21 wird jedoch eine Reihe kreativer Fächer unterrichtet. In der Vergangenheit gab es Kurse in Kalligraphie, Photoshop und Kunst. Das Museums- und Kulturzentrum hat Live-Musiker und Kunstfestivals veranstaltet und stellt auch Unterrichtspakete für Pädagogen für den Unterricht zusammen. In Sachen Erwachsenenbildung hält Muzeo eine Reihe von Vorträgen von qualifizierten und spezialisierten Personen mit Themen von kreativ bis medizinisch und Orten, die schnell ausverkauft sind.

241 S Anaheim Boulevard, Anaheim, CA 92805, Telefon: 714-956-8936

Zurück zu: Aktivitäten in Anaheim