Dinge, Die Man In Florida Unternehmen Kann: Tallahassee Automobile Museum

Das Tallahassee Automobile Museum (TACM) widmet sich der Präsentation historischer Automobile und anderer automobilbezogener Erinnerungsstücke. Das Tallahassee Automobile Museum, auch als Tallahassee Automobile and Collectibles Museum bekannt, befindet sich in Tallahassee im US-Bundesstaat Leon County, Florida.

Das Museum bietet eine Sammlung von mehr als 140-Automobilen, Fahrrädern, Motorrädern, Booten und antiken Bootsartikeln, Tretautos, Spielzeugautos aus Druckguss, Hit and Miss-Motoren, Messingkassen und anderen Erinnerungsstücken wie Zündkerzen, Dosenöffnern, und Uhren. Die Kollektion umfasst wunderschöne Oldtimer wie ein 1931 Duesenberg Model J Doppelhauben-Phaeton-Cabrio, einen 1955 Kayser Darrin Roadster, einen 1894 Duryea, einen 1948 Tucker, einen 1911 Ford Model T und drei Batmobile.

1. Geschichte


Das Museum wurde in 1996 von DeVoe Moore mit dem Ziel gegründet, seine Liebe und Leidenschaft für Automobile und andere Fahrzeuge zu teilen und begann mit einer kleinen Sammlung von nur 15-Autos. Das Museum wuchs rasant und musste in ein größeres Gebäude in 2007 umziehen, in dem es heute untergebracht ist. Das Hauptgebäude des Museums erstreckt sich über ein Quadratmeter und beherbergt auf zwei Etagen überwiegend amerikanische Automobile sowie eine hervorragende Sammlung von Americana.

Im Erdgeschoss des Museums befinden sich zwei neue Bankettsäle mit modernster Technologie. Im zweiten Stock des Museums stehen zwei zusätzliche Konferenz- / Besprechungsräume zur Verfügung. Mehrere andere Banketträume, die für eine Vielzahl von Gruppengrößen geeignet sind, können ebenfalls gemietet werden.

2. Sammlung


Das Tallahassee Automobile Museum bietet eine vielfältige Sammlung von 150-Automobilen, von einem 1894 Duryea, einem der ältesten in den Vereinigten Staaten hergestellten Autos, bis hin zu maßgeschneiderten 2010 Camaro. Das Museum beherbergt auch Abraham Lincolns 1860 Bestattungswagen und nicht weniger als drei Batmobiles, einschließlich der originalen Autos und Batskiboatused in den Filmen Batman Returns und Batman für immer. Zu den weiteren seltenen und einzigartigen Fahrzeugen in der Kollektion gehören ein 1931 Duesenberg Model J Doppelhauben-Phaeton-Cabrio sowie dampfbetriebene Fahrzeuge, ein Amphibienfahrzeug und 20-Landesmeisterautos.

Die Sammlung des Museums enthält auch eine Fülle von Erinnerungsstücken und anderen Gegenständen, wie Außenbordmotoren aus 1908, antike Messingkassen und Golfsammlungen, Baseballkartensammlungen, Florida-Angelköder, Artefakte der amerikanischen Ureinwohner und Taschenmesser. Kleinere Artikelgruppen reichen von Telefonen und Schreibmaschinen bis zu Taschenuhren, Spielautomaten und Babyflaschen.

Eine der besten Sammlungen des Museums ist die von Steinway-Klavieren, auf denen einige der schönsten Klaviere des Landes zu sehen sind, darunter das Alma-Tadema-Steinway, das Friedensklavier, das Chihuly-Kunstklavier und eine Reproduktion des 1913 White House "Gold". Klavier.

Das General Store Exponat ist neu im Museum und ein Vintage General Store mit authentischen Artefakten, alten Produkten, Preisen und Displays. Die Native American Artifacts-Ausstellung zeigt eine Sammlung von Gegenständen aus der Kultur der amerikanischen Ureinwohner, wie Holzschnitzereien, Speere und Pfeilspitzen, verschiedene Werkzeuge, Adugout-Kanus, Tomahawks und Perlenschmuck.

Die Sammlung von Sport-Erinnerungsstücken ist einer der einzigartigen Schätze des Museums und bietet eine Fülle von Vintage-Sportartikeln wie Baseballkarten, antike Golfschläger, Basketbälle, Baseballschläger, Magazine und Fußbälle.

3. Planen Sie Ihren Besuch


Das Tallahassee Automobile Museum befindet sich in günstiger Lage an der Interstate 10 in Tallahassee und ist das ganze Jahr über von Montag bis Sonntag geöffnet. Lunch-n-Tour-Programme werden für Gruppen ab 35 Personen angeboten und beinhalten eine Führung durch das Museum, gefolgt von einem Mittagessen in einem der Banketträume.

Das Tallahassee Automobile Museum verfügt über sechs Bankettsäle für besondere Anlässe und Veranstaltungen, die von der 15,000-Bankettsaal Duesenberg mit Tanzfläche, modernster Technologie und Bühne bis zum 2,500-Bankettsaal Tucker aus Glas reichen -Auf drei Seiten mit Panoramablick geschlossen.

Die Cord-Banketträume befinden sich in einem separaten Gebäude direkt hinter dem Museum. Sie sind 12 Quadratmeter groß und bieten Platz für bis zu 12 Personen in Bankettbestuhlung oder für 12 Personen in Theaterbestuhlung. Die Tucker- und die Auburn-Banketträume sind Das Hotel befindet sich im obersten Stockwerk des Museums und bietet auf einer Fläche von 1 Quadratmeter Platz für bis zu 15,000-Gäste. Diese beiden identischen Räume sind an drei Seiten verglast und bieten einen wunderschönen Panoramablick auf die umliegende Landschaft. Der Cross Creek-Bankettsaal befindet sich gegenüber dem Museum und verfügt über ein Quadratmeter großes 900-Areal und einen atemberaubenden Blick von einem privaten Balkon mit Blick auf den Golfplatz.

Zurück zu: Die besten Unternehmungen in Tallahassee

6800 Mahan Drive, Tallahassee, Florida 32308, Telefon: 850-942-0137