Dinge, Die Man In Miami, Florida, Unternehmen Kann: Perez Art Museum

Das Perez Art Museum Miami befindet sich in der Innenstadt von Miami, Florida. Dieses Kunstmuseum beherbergt eine umfangreiche Ausstellung einflussreicher Kunst, die genau in die Kunstszene von Miami passt. Das Perez Art Museum Miami wurde ursprünglich als Miami Art Museum bezeichnet. Das Miami Art Museum wurde in 1984 als Center for the Fine Arts gegründet.

1. Geschichte


Diese Institution versah die allgemeine Gemeinschaft mit einer kleinen Kunstsammlung und Bildungsmöglichkeiten, die sich auf Kunst bezogen. In 1994 wurde das Zentrum für bildende Künste in eine private Einrichtung mit einer umfangreichen ständigen Sammlung umgewandelt. Als das Center for the Fine Arts seine Mission und Initiativen in 1994 änderte, wurde der Name in Miami Art Museum geändert. Jorge M. Perez war maßgeblich an der Planung und Gestaltung des perfekten Ortes für das Miami Art Museum beteiligt. Als das Museum in 2013 an seinem neuen Standort mit Blick auf die Biscayne Bay eröffnet wurde, wurde der Name in das aktuelle Perez Art Museum geändert.

2. Besondere Attraktionen


Während das Perez Art Museum Miami eine Reihe von ständigen Attraktionen bietet, liegt der Großteil seiner Kunstsammlungen in Wanderausstellungen. Dies ist hauptsächlich auf die Mission des Perez Art Museum Miami zurückzuführen, die Community mit aktuellen Informationen über neue und aufstrebende einflussreiche Künstler zu versorgen. Wie bei jedem anderen Museum ist es am besten, auf der Website des Museums nach einer aktualisierten Liste der besonderen Sehenswürdigkeiten zu suchen.

Matthew Ronay: Wenn zwei in einem sind ist eine skulpturale Ausstellung, die eine Vielzahl von freistehenden und wandbasierten Strukturen aus Holz, Stoff und Ton zeigt. In dieser Ausstellung werden Kunstformen gezeigt, die auf dem amerikanischen Volk der Stiftungen basieren. Diese Ausstellung wird bis Januar 15, 2017 verfügbar sein.

Carlos Motta: Geschichten für die Zukunft zeigt Arbeiten von Carlos Motta, die sich mit der Dynamik sozialer Unterdrückung und dem Verhältnis zu zeitgenössischen Kunstformen auseinandersetzen. Zu den Höhepunkten dieser Ausstellung zählen Towards a Homoerotic Historiography, Naufragios und Nefandus. Diese Ausstellung wird bis Januar 15, 2017 ausgestellt.

Susan Hiller: Verloren und gefunden enthält Arbeiten von Susan Hiller, einer einflussreichen Künstlerin, die multimediale Darstellungen der Integration von Wissenschaft, Kunst und Geschichte enthält. Diese Ausstellung untersucht die psychologischen Aspekte verschiedener Ereignisse, wie zum Beispiel des Krieges. Besucher können dieses Museum bis Juni 4, 2017 erkunden.

Julio Le Parc: Form in Action zeigt die kinetische Kunst von Julio Le Parc. Dies ist die einzige umfassende Kunstausstellung von Julio Le Parc, die sich derzeit in den USA befindet. Der Einfluss von Parc auf diese Ausstellung kann auf Ideen beruhen, wie Künstler versuchen, Kunst zu entmystifizieren und Barrieren zwischen großen Unternehmen und dem menschlichen Alltag abzubauen. Form into Action ist bis März 19, 2017 im Perez Art Museum Miami ausgestellt.

3. Bildungsmöglichkeiten


Neben der umfangreichen Kunstsammlung ist das Perez Art Musuem Miami stolz auf seine umfangreichen Bildungsmöglichkeiten. Das Bildungsangebot reicht von Aktivitäten für Schulkinder bis hin zu Programmen für Erwachsene und Kunstschaffende. Das Perez Art Museum Miami bietet eine Reihe spezialisierter Führungen für Schulen und allgemeine Besucher. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Add-Ons in ihre spezialisierte Führung einzubeziehen, damit sie einen Blick hinter die Kulissen werfen oder sogar einen von einem Museumsbeamten geleiteten Workshop absolvieren können.

Zu den Familienveranstaltungen gehören Aktivitäten wie Geschichtenerzählen, Kunstgeschichtsunterricht und Workshops, in denen Familien lernen, wie bestimmte Arten von Kunst geschaffen werden. Eines der hervorgehobenen Bildungsprogramme für Familien ist das Perez Art Museum Miami Free Second Samstags. Jeden zweiten Samstag im Monat ist der Eintritt in das Perez Art Museum Miami für alle kostenlos. Nach einem Tagesausflug in das Perez Art Museum Miami haben Besucher die Möglichkeit, bestimmte Arten von Kunst zusammen mit Museumsbeamten und einflussreichen Künstlern zu schaffen.

Es gibt auch eine Reihe von Bildungsmöglichkeiten für Jugendliche im Perez Art Museum Miami. Jugendliche haben die Möglichkeit, nach der Schule zu besuchen oder sich dem Teen Arts Council des Perez Art Museum Miami anzuschließen. Der Teen Arts Council des Perez Art Museum in Miami ermutigt Anfänger, Junioren und Senioren in der High School, die kreativen Künste zu erkunden und sich mit der Kunstwelt auseinanderzusetzen. Dies ist die perfekte Bildungsmöglichkeit für Teenager, die mehr über Kunst lernen möchten oder eine Karriere in der Kunst in Betracht ziehen.

Zurück zu: Beste Unternehmungen in Miami, Florida

1103 Biscayne Blvd, Miami, FL 33132, Telefon: 305-375-3000