Zu Erledigende Dinge In New Hampshire: Cannon Mountain Aerial Tramway

Die Cannon Mountain Aerial Tramway in NH ist eine Seilbahn für achtzig Passagiere, die die Fahrer in weniger als zehn Minuten die 4,080-Füße hinauf zum Gipfel des Cannon Mountain befördert. Die Fahrer können an klaren Tagen Berge in vier Bundesstaaten und sogar Kanada sehen. Auf dem Gipfel finden Besucher wunderschöne Wanderwege, eine Bar, ein Café, eine 360-Aussichtsplattform und Toiletten. Die Straßenbahn verfügt über den höchsten mit dem Aufzug erreichbaren Punkt in New Hampshire, bietet eine aufregende Fahrt für Besucher aller Altersgruppen und bietet spektakuläre Ausblicke auf New Hampshire, New York, Vermont, Maine und Kanada. Besuch Attraktion für jedermann in der Umgebung. Die Luftseilbahn ist in der Regel von Anfang Juni bis Mitte Oktober für die gesamte Saison geöffnet.

Die Cannon Mountain Aerial Tramway ist die erste Passagier-Straßenbahn Nordamerikas. In 1938 wurde die Seilbahn in Betrieb genommen, fast sieben Millionen Menschen wurden mit der ersten Straßenbahn auf den Gipfel des Cannon Mountain gebracht. Besucher des Cannon Mountain können die achtminütige Fahrt mit einer der beiden Seilbahnen zum 4,080-Fußgipfel des Berges genießen, um einen spektakulären Panoramablick auf die fernen Berge und Täler zu genießen. Jedes Auto kann maximal achtzig Passagiere aufnehmen und fährt senkrecht auf 2,180-Fuß. Wanderwege von der Straßenbahnhaltestelle führen zum Aussichtsturm auf dem Gipfel.

Während die Luftseilbahn in den Sommer- und Frühherbstmonaten ein Muss ist, ist Cannon Mountain auch in der Wintersaison bei Skifahrern besonders beliebt. Zum Skifahren am Berg gehören 95 Pisten und Loipen für alle Könnerstufen. In der Straßenbahn befindet sich auch das New England Ski Museum. Das Skigebiet Cannon Mountain befindet sich in den White Mountains am Cannon Mountain. Das Skigebiet ist zu 2,330-Füßen das vertikalste im gesamten Bundesstaat.

Cannon Mountain befindet sich im Franconia Notch State Park in Franken, New Hampshire, und verfügt über zehn Skilifte, mit denen 265-Hektar Ski bedient werden können. Der State Park liegt im Zentrum des White Mountain National Forest. Franconia Notch ist ein atemberaubender Gebirgspass, der von einer einzigartigen Parkstraße überquert wird, die sich vom Echo Lake am nördlichen Ende bis zur Flume Gorge am südlichen Ende erstreckt. I-93 schlängelt sich über 13 Kilometer zwischen den hohen Gipfeln der Franken und der Kinsman-Bergkette.

Im Franconia Notch State Park befindet sich auch der berühmte Old Man of the Mountain, das "Great Stone Face", das von Daniel Webster und Nathaniel Hawthorne verewigt wurde. Besucher der Region können auch im Besucherzentrum der Flume Gorge Halt machen, während sie im Park sind, durch die bekannte Flume Gorge spazieren, einige Zeit im New England Ski Museum verbringen und eine Fahrt mit der aufregenden Kanone unternehmen Gebirgsluftstraßenbahn. Gäste des Parks können auch am Echo Lake schwimmen, am Profile Lake angeln oder auf den Cannon Cliffs nach Falken und Falken suchen.

260 Tramway Drive, Franken, New Hampshire, Telefon: 603-823-7771

Weitere Aktivitäten in New Hampshire