Unternehmungen In New Hampshire: Die Mount Washington Cog Railway

Die Mount Washington Cog Railway ist eine historische Eisenbahn, die auf den Gipfel des New Hampshire Mt steigt. Washington, der höchste Gipfel Neuenglands. Beginnen Sie Ihre Reise mit dem Einsteigen in den Zug an der Marshfield Base Station, die sich auf einer Höhe von 30 Metern befindet. Der historische Bahnhof beherbergt das Eisenbahnmuseum, einen Souvenirladen und ein Restaurant. Das Museum bietet eine Präsentation zur Geschichte des Zahnrads sowie Ausstellungen und Ausstellungen zur Geschichte der Eisenbahn und des Berges. Washington selbst.

Die Zahnradbahn beherbergt 16-Lokomotiven, von denen acht entweder an der Marshfield Station oder in benachbarten Städten in New Hampshire ausgestellt sind. Peppersass, ursprünglich Hero genannt, war die erste in 1866 gebaute Zahnradlokomotive. Peppersass lief durch 1929 und ist heute an der Marshfield Base Station geparkt. Eine klassische Dampfmaschine, Waumbek, macht weiterhin die Reise zum Gipfel und ist normalerweise die erste, die jeden Tag abfährt. Waumbek wurde in 1908 von Manchester Locomotive Works gebaut. Die Zahnradbahn hat auch sechs neuere und effizientere Biodieselmotoren, die klassische Personenkraftwagen auf den Berg ziehen. Jeder dieser neuen Biodieselmotoren wurde nach alter Tradition im Eisenbahngeschäft konstruiert und gebaut. Die Züge rollen auf der 3-Meile auf und ab. Dabei werden Zahnräder oder Zahnräder eingesetzt, die ein Zurückrollen verhindern, wenn die Motoren die Gleise erklimmen. Die Zahnradbahn, die am Eröffnungstag in 1868 als „größtes Wunder aller Zeiten“ bezeichnet wurde, wurde in 1976 zum National Historic Engineering Landmark ernannt. Ein GPS-Tracking-System ermöglicht die Synchronisierung einer Audiotour in jedem Zug mit dem Standort des Zuges entlang der Strecke.

Auf dem Gipfel des Berges. In Washington haben Besucher Zeit, das Observatorium und das Tip-Top-Haus zu besuchen. Im Observatorium können die Gäste das Winterwetter des Gipfels das ganze Jahr über auf einer Reihe interaktiver Displays erleben. Mt. Washington ist als „Heimat des schlechtesten Wetters der Welt“ bekannt und die Bedingungen können so extrem sein wie die der Polarregionen. Das Tip-Top House ist ein historisches ehemaliges Hotel am Gipfel, das heute als kleines Museum fungiert. Das Gebäude, das aus drei Fuß dicken Steinmauern besteht, befindet sich im National Register of Historic Places und gilt als ältestes Beispiel für Gipfelgastronomie der Welt. Das Gebäude wurde in 1853 fertiggestellt. Wenn der Himmel klar ist, Blick vom Gipfel des Berges. Washington erstreckt sich weit über den White Mountains National Forest hinaus bis zum Atlantik.

Geschichte: Die Zahnradbahn war der Traum des New Hampshire-Erfinders Sylvester Marsh, der mit der Planung des Eisenbahnsystems in 1852 begann. Nachdem Marsh von der New Hampshire State Legislature für seine "verrückte" Idee ausgelacht wurde, spendete er $ 5,000 aus eigenem Geld und sammelte zusätzliche Investoren, um das Projekt selbst zu starten. Die schwierige Aufgabe, die Eisenbahnschienen zu bauen, dauerte Jahre, und erst mit 1862 erreichte Old Peppersass, die erste Zahnradlokomotive, Mt. Washingtons Gipfel. In 1941 wurde eine Weiche hinzugefügt, die es den Zügen ermöglicht, sich gegenseitig zu passieren, wodurch mehr Fahrten zum Gipfel jeden Tag möglich sind. Fast 20 Jahre lang wurde die Eisenbahn von Ellen Crawford Teague betrieben, der ersten weiblichen Eisenbahnpräsidentin in den Vereinigten Staaten. In 1986 wurde die Eisenbahn von den Familien Bedor und Pressby gekauft, die sich sofort an die Arbeit machten, um die Lokomotiven und Gleise zu restaurieren. Die Biodiesellokomotiven wurden in 2008 eingeführt, um umweltfreundlicher zu sein und den von den Dampfmaschinen ausgestoßenen "Cog Smog" zu vermeiden. Die Bahn ist seit fast 150 Jahren in Privatbesitz.

Laufende Programme und Ausbildung: Zu den jährlichen Veranstaltungen der Cog Railway gehört Railway to the Moon, ein Steam Punk-Festival. Jedes Thanksgiving-Wochenende im November fahren der Weihnachtsmann und Frau Claus mit der Zahnradbahn zu einer speziellen Führung. Heiße Schokolade und Kekse sowie Spiele und Aktivitäten finden vor oder nach jeder Fahrt an der Talstation statt. Eine dreijährige Reihe spezieller Programme und Veranstaltungen hat begonnen, die im Sommer von 150 in der Feier des 2019-Jubiläums der Zahnradbahn gipfeln werden.

Bereich für Gruppenreisen für Gruppen von 20 oder mehr. Bildungstouren sind beliebt für Gruppen mit Interesse an Geschichte, umweltfreundlichem Design oder den Wettersystemen auf dem Gipfel des Berges. Washington.

3168-Basisstation Rd, Mount Washington, NH 03575, Telefon: 603-278-5404

Weitere Aktivitäten in New Hampshire