Dinge, Die In Oregon Zu Tun Sind: Whale Research Ecoexcursions Und The Whale, Sea Life Und Shark Museum

Whale Research EcoExcursions ist ein Reiseveranstalter, der Walbeobachtungstouren in Depoe Bay, Oregon, anbietet. Am selben Ort befindet sich auch das Whale, Sea Life and Shark Museum, das im Zusammenhang mit den Touren steht. Das Museum ist das einzige seiner Art im Bundesstaat Oregon und das einzige Museum der Welt, das sich mit Grauwalen befasst. Das Museum und sein Fokus waren der Traum, jetzt die Realität von Carrie Newell. Carrie war zwei Jahrzehnte lang Meeresbiologin und wollte all ihre marinen Artefakte ausstellen und so viele Menschen wie möglich über die Intelligenz und Individualität der Grauwale informieren.

Dauerausstellungen

Im Inneren des Museums befinden sich verschiedene Ausstellungsstücke und Exponate über Meereslebewesen sowie Plakate mit Fakten und Informationen darüber. Ein großes Display an der Wand gibt Auskunft über die Grauwale, die „adoptiert“ werden können. Über den Informationen zu jedem Wal befindet sich eine gemalte Darstellung der Wale im Meer. Die Wale sind Sommerbewohner und kommen in diesem Gebiet jedes Jahr ungefähr zur gleichen Zeit vor.

Die Ausstellung zeigt Knochen, Kiefer und Zähne von echten Haien sowie einen 3D-Haikopf, der aus der Wand kommt. Informationen, Plakate und Poster informieren die Besucher über den Lebensraum und die Gewohnheiten der Haie. Das Exponat ist über eine große Wand verteilt und darüber schweben 3D-Haie. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für Besucher, sich mit verschiedenen Hintergründen und 3D-Haifiguren fotografieren zu lassen. Besucher können sogar mit dem Kopf im Maul eines Hais fotografiert werden!

Ein weiteres Exponat ist das Seevogel-Exponat, das eine Reihe von Artefakten, 3D-Displays und Informationen zu einheimischen Vögeln sowie zu Arten aus der Ferne zeigt. Besucher können eine inszenierte Szene betrachten, in der eine Anordnung nachgeahmter Vögel und die Landschaft, in der sie sich befinden, anhand einer realistischen Szenerie dargestellt werden. Weitere Exponate zeigen Muscheln, Knochen und Artefakte von Meerestieren, die im Laufe der Jahre gefunden wurden. Ein großes Exponat mit 3D und bemalten Walrossen, Robben und Seelöwen an der Wand ist als Pinnipeds-Exponat bekannt, in dem Besucher mehr über diese faszinierenden Arten erfahren können.

Im Museum befindet sich auch ein Theater, in dem Besucher informative Videos über Wale und Haie sehen können. Vor der Tour sehen sich die Besucher ein Video an, um sich mit dem Meer und den Meerestieren vertraut zu machen, die sie möglicherweise sehen. Der Geschenkeladen in der Unterkunft verkauft eine Reihe von Geschenken wie T-Shirts, Pullover, Bücher und Schreibwaren.

Eine der Hauptattraktionen des Museums sind die dazugehörigen Führungen. Jede Tour wird entweder von einem Meeresbiologen oder einem Kapitän eines Meeresnaturforschers begleitet. Die Touren sind den ganzen Tag über gestaffelt und gehen in der Regel viermal am Tag aus, sofern die See nicht rau ist. Die Besucher werden von Carrie, die über Walläuse, Walmodelle und Walnüsse sowie Bartenwale im Allgemeinen und die auf den Touren zu sehenden einheimischen Wale spricht, auf ihre Reise vorbereitet. Die Touren finden normalerweise in den 12-Monaten des Jahres statt, aber die Sommermonate, insbesondere Juni bis September, sind die besten Monate, um wandernde Grauwale zu sehen. Von Februar bis April ziehen die Wale nach Norden, von Dezember bis Januar nach Süden. Oregon Whales bietet ein Mitgliedschaftsprogramm, das Ermäßigungen auf Walausflüge, Einkäufe im Souvenirladen und Eintritte gewährt.

Programme

Mit dem Adopt a Whale-Programm können Besucher die Wale „adoptieren“, die jährlich im Sommer ansässig sind. Diejenigen, die adoptieren, erhalten ein Foto des Wals, den sie sponsern, sowie ein Informationsblatt, eine Adoptionsbescheinigung und Ermäßigungen für zukünftige Waltouren. Die Wale, die zur Adoption zugelassen sind, sind Scarback Rambolina, Lucky Fishbone, Morisa Bullseye, DD Eagle Eye, U-Fisch-Komet, Ice Cap Ridgeback und Blanco O'Valentine. Das Sponsorengeld fließt in kostenlose Sommerreisen für diejenigen, die es sich nicht leisten können, sowie in die Aufklärung der Öffentlichkeit und in die Walforschung.

234 US-101, Depoe Bay ODER 97341, Website, Telefon: 541-912-6734

Zurück zu: Die besten Unternehmungen in Oregon