Dinge, Die Man In Pittsburgh, Pennsylvania, Unternehmen Kann: Heilung

Cure ist ein schickes, gehobenes Nachbarschaftsrestaurant in Pittsburgh, Pennsylvania, das eine kleine Speisekarte mit moderner mediterraner Küche bietet. Das Restaurant legt besonderen Wert auf Zutaten, die von lokalen Bauernhöfen stammen, da die Vision von Cure darin besteht, die Jahreszeiten in West-Pennsylvania widerzuspiegeln, indem die Produkte der lokalen Bauernhöfe auf der Speisekarte präsentiert werden.

Im Dezember gründete der preisgekrönte Chefkoch Justin Severino Cure im Stadtteil Lawrenceville in Pittsburgh. In 2011 wurde Cure vom Bon App ™ tit Magazine als eines der „Top 2012 Best New Restaurants“ und vom Pittsburgh Magazine als eines der „50 Best Restaurants“ ausgezeichnet.

Küchenchef Justin Severino

Justin Severino ist der Küchenchef und Mitinhaber von Cure sowie Morcilla, eine spanische Wurstwaren- und traditionelle Pintxo-Wurst, die im Dezember 2015, wenige Blocks von Cure entfernt, eröffnet wurde. Chefkoch Severino ist ein erfahrener Metzger, der für die James Beard Foundation als bester Küchenchef im mittleren Atlantik nominiert wurde und in 2014 als bester neuer Küchenchef des Volkes im mittleren Atlantik mit Food & Wine ausgezeichnet wurde.

Menüs

· Abendessen à la carte - Tägliche Auswahl an Austern von Island Creek Oyster Co., Brot und Butter, Salumi, Snacks, Pasta und Vorspeisen wie Jurgielewicz Farm Ente, Schweinefleisch auf Schweinefleisch auf Schweinefleisch, Kalbsbäckchen und NY Strip au Poivre.

· Degustationsmenüs - Ein Sechs-Gänge-Menü mit Snacks, Suppe und Salat, Kalbsbacken, Bruleed-Ziegen-Rodeo-Chève, Madeleine aus schwarzen Oliven, Olivenöl-Eiscreme und Rüben-P? T? de fruit mit der Option, Getränke zu kombinieren.

· Getränke - Cocktails, Biere, Weine, Tequila, Mezcal, Gin, Rum, Brandy, Whisky, Sherry, Amaro und Likör.

· Weinkarte - Sekt, Rosé, Weiß und Rot.

· Kaffee & Desserts - Kaffee, After-Dinner-Drinks, nachspeiseähnlicher dunkler Schokoladenauflauf? Kuchen und cr? me fraiche Panna Cotta.

Reservierungen

Die Dine-In-Reservierungsfunktion von Cure basiert auf der OpenTable-Online-Anwendung, die auf der Website des Restaurants verfügbar ist. Die Online-Reservierung akzeptiert Dine-In-Buchungen für bis zu 4-Gäste, und Gruppen, die größer als 4 sind, müssen Reservierungsanfragen telefonisch beim Restaurant stellen, da Gruppen, die größer als 4 sind, zur Reservierung Kreditkartendaten angeben müssen.

Veranstaltungen

Cure veranstaltet Gemeinschaftsveranstaltungen an seinem Veranstaltungsort und arbeitet mit Bauernhöfen in und um West-Pennsylvania zusammen, um das Essen zu feiern. Eine Liste aller bevorstehenden Veranstaltungen finden Sie auf der Website des Restaurants und in den sozialen Medien. Event-Tickets werden auf der Website des Restaurants zum Verkauf angeboten.

Zu den Hauptveranstaltungen von Cure gehört die Curated Dinner Series, die in Zusammenarbeit mit mehreren Gastköchen aus anderen Restaurants organisiert wird.

· Scott Vivian, Bestie (Toronto, ON)

· Nate Middleton, Heimat der Tapferen (Toronto, ON)

Rupert Blease, Lord Stanley (San Francisco, Kalifornien)

· Tarver King, das Restaurant auf der Patowmack Farm (Lovettsville, VA)

· Elliott Moss, Buxton Hall Barbeque (Asheville, NC)

· Greg Vernick, Essen & Trinken Vernick (Philadelphia, PA)

George Sabatino, Aldine (Philadelphia, PA)

Adresse

Cure, 5336 Butler Street, Pittsburgh, PA 15201, Website, Telefon: 412-252-2595

Zurück zu: Pittsburgh, PA