Aktivitäten In St. Louis, Mo: Forest Park

Forest Park ist eines der bekanntesten Outdoor-Ziele in der Stadt St. Louis. Dieses Wahrzeichen der Stadt gilt heute als einer der landschaftlich schönsten Stadtparks der Welt. Der Park ist eingebettet in die geschäftige Metropole und bietet einen Ort, an dem Besucher und Einheimische dem Alltag entfliehen können. Das Parkgelände erstreckt sich über mehrere Hektar und umfasst Bereiche, in denen Sie ein ruhiges Picknick sowie ein intensives Training genießen können. Dieser Park wurde geschaffen, um den St. Louisanern aus allen Gesellschaftsschichten einen Ort zu bieten, an dem sie sich versammeln und den bürgerlichen Stolz der Stadt feiern können. Heute gehört es zu den Top Ten der meistbesuchten öffentlichen Parks des Landes.

Geschichte:

Forest Park wurde erstmals in 1876 eröffnet. Das Jahr 1904 war vielleicht das Jahr, in dem dieser Ort nicht nur in der Stadt, sondern auch in der Nation auf der Karte stand, als in diesem Jahr in Forest Park die Weltausstellung stattfand. Der Forest Park wurde seitdem um fünf wichtige kulturelle und bürgerliche Attraktionen erweitert: das St. Louis Science Center, das St. Louis Art Museum, den St. Louis Zoo, das Missouri History Museum und das Muny. Der Park bietet auch viel natürliche Schönheit durch seine 45,000-Bäume, zahlreiche Seen und Wasserwege sowie seine vielen Wanderwege.

Sehenswürdigkeiten:

Natur

Von Vogelbeobachtungsprogrammen bis zu Erkundungswanderungen mit wilden Blumen hat der Forest Park denjenigen viel zu bieten, die ein besseres Verständnis der darin enthaltenen einzigartigen Ökosysteme suchen. Außerhalb des Parkgeländes befindet sich im Forest Park auch der St. Louis Zoo, in dem die Besucher ihr Verständnis für die Natur erweitern können. Bekannt als erschwingliches, familienfreundliches Reiseziel, beherbergt der St. Louis Zoo viele Tierarten aus der ganzen Welt, die alle wichtigen Ökosysteme repräsentieren. Für Naturliebhaber, die einen Blick hinter die Kulissen eines Tages im Leben eines Tierpflegers werfen möchten, bietet der St. Louis Zoo eine Vielzahl von praktischen Erlebnissen wie das Trainieren, Füttern und Berühren einiger Tierbewohner des Zoos.

Der Muny

Das Muny liegt im Herzen des Forest Park und ist landesweit als größtes Freiluftmusiktheater des Landes bekannt. Das Theater produziert sieben Weltklasse-Shows pro Jahr und ist derzeit in der 97-Saison. Das Muny zieht jedes Jahr 350,000-Besucher an und ist stolz auf seine Mission, außergewöhnliche Musiktheaterproduktionen zu liefern, die das Leben der Einheimischen und Besucher bereichern. Der Sommer von 2018 markiert das 100-Jubiläum des Theaters, das sowohl in St. Louis als auch im Forest Park Jubel auslösen wird.

St. Louis Art Museum

Das St. Louis Art Museum wurde in einer Zeit gegründet, in der zahlreiche Kunstinstitutionen in den östlichen Vereinigten Staaten entstanden. Es war Teil einer Bewegung, um das Verständnis der Öffentlichkeit für die kreative Landschaft der Nation zu erweitern.

Heute setzt das Museum diese Mission fort, indem es Werke aus sechs Kontinenten und fünf Jahrtausenden sammelt, interpretiert und präsentiert. Das Museum besteht aus zwei Gebäuden: der ursprünglichen Museumsstruktur sowie dem in 2013 hinzugefügten Ostgebäude. Das Hauptgebäude bietet dem Besucher einen Einblick in die Anfänge des Forest Park, der für die 1904-Weltausstellung errichtet wurde.

Die ständige Sammlung des Museums umfasst Druck-, Textil- und Skulpturenarbeiten. Die ständige Sammlung soll die Schönheit und Innovation von Kulturen aus verschiedenen Bereichen und Zeiträumen widerspiegeln.

Das St. Louis Science Center

Mit über 700 interaktiven Exponaten, einem OMNIMAX Theater und einem Planetarium zieht das St. Louis Science Center jedes Jahr ungefähr eine Million Besucher an. Eine der Hauptattraktionen der Institution ist die Breite des Materials, das in ihren zahlreichen Exponaten gezeigt wird. Ökologie, Physik, Chemie, Biologie und Astronomie sind nur einige der Disziplinen, die in den zahlreichen interaktiven Exponaten des Zentrums vertreten sind. Darüber hinaus untersucht das Zentrum die Beziehung zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Die Ausstellung Discovery of King Tut zeigt genau das, wie wissenschaftliche Methoden angewendet wurden, um das Grab von King Tut und die darin enthaltenen Entdeckungen zu replizieren, ohne die ursprünglichen Artefakte zu beeinträchtigen. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Erfahrung, die nur wenige wahrscheinlich vergessen werden.

Geschichtsmuseum von Missouri

Das Missouri History Museum zeichnet die Entwicklung des Staates nach, indem es den Besuchern einen Einblick in die kulturellen, historischen und wirtschaftlichen Kräfte bietet, die es geprägt haben. Diejenigen, die tiefer in die Geschichte des Forest Park und seiner vielen Attraktionen eintauchen möchten, sind herzlich eingeladen, die laufende Ausstellung Seeking Saint Louis des Museums zu erleben.

5595 Grand Drive im Forest Park, St. Louis, MO 63112, Telefon: 314-367-7275

Weitere Restaurants in St. Louis