Dinge, Die Man In Tampa Unternehmen Kann: Florida Aquarium

Das Florida Aquarium befindet sich in Tampa, Florida, und ist die erste Einrichtung, die sich der Erhaltung, Erforschung und Pflege des Meereslebens widmet. Das Florida Aquarium ist mit seinen fortschrittlichen Einrichtungen, seinem geschulten Personal und einer Reihe von Meeresausstellungen der perfekte Ort, um etwas über das Leben im Meer zu lernen.

1. Geschichte


Das Florida Aquarium kämpfte in seinen frühen Jahren. Als das Florida Aquarium im März 1995 eröffnete, wurde erwartet, dass das Aquarium die Schulden, die es aus geliehenem Geld angehäuft hatte, abbezahlt. Da sich das Florida Aquarium das Geld zu Bedingungen geliehen hatte, die laut Projektionsticket eine rasche Rückzahlung der Kredite ermöglichen würden, wurde erwartet, dass das Aquarium seinen Projektionen nachkommt. Der Ticketverkauf lag jedoch unter den prognostizierten Schätzungen. In 199 übernahm die Stadt Tampa die Kontrolle über die Schulden des Aquariums und veranlasste den Manager, einen guten Teil des Personals zu entlassen.

Während der frühen 2000s hat CEO Jeff Swanagan die Situation umgekehrt. Zuvor konzentrierte sich das Florida Aquarium hauptsächlich auf die Integration und das Verhältnis von Wissenschaft und Tierwelt. Unter der Leitung von Swanagan lockerte das Aquarium seinen Einfluss auf diese Ideologien, baute neue Exponate mit exotischen Wildtieren und machte Unterhaltung zum Hauptziel des Aquariums.

Rund um 2002 bezahlte das Florida Aquarium rund 3 Millionen ihrer Schulden. Im selben Jahr erreichte die Besucherzahl ein Rekordhoch bei den 620,000-Mitarbeitern. Innerhalb weniger Jahre hatte Swanagan das Florida Aquarium zum Erfolg geführt. Nach dem äußerst erfolgreichen Jahr von 2002 verließ Swanagan das Aquarium und wechselte in das Georgia Aquarium, wo er weiterhin erfolgreich war.

Nach dem Erfolg von Swanagan wurde Thom Stork der nächste CEO. Stork renovierte das Aquarium weiter und fügte dem Design viele innovative Details hinzu, um mit der neuen Technologie Schritt zu halten. Heute ist das Florida Aquarium als weltbekannte Attraktion anerkannt. Das Aquarium arbeitet weiter an seinem Masterplan für ein neues, hochmodernes Design.

2. Sehenswürdigkeiten


Die Attraktionen im Florida Aquarium sind einige der interaktivsten und aufschlussreichsten Attraktionen eines Aquariums. Es gibt einen Grund, warum das Elternmagazin das Florida Aquarium zu einem der fünf kinderfreundlichsten Aquarien erklärt hat.

Sumpfgebietspfad nimmt die Besucher mit auf eine Entdeckungsreise. Besucher passieren zunächst die Alligatorsümpfe. Dann spazieren sie an Bächen mit Ottern und anderen Meereslebewesen vorbei und beobachten die frei fliegenden Vögel oben. Einer der letzten Abschnitte des Wetlands Trail ist die Beobachtung der burmesischen Pythons. In diesem Teil der Ausstellung erfahren die Besucher, wie burmesische Pythons nach Florida kamen und warum und wie sie eine invasive Art sind.

Reise nach Madagaskar transportiert Besucher von Florida nach Madagaskar. Während dieser Ausstellung können Besucher einige der hervorgehobenen einheimischen Arten entdecken, die Madagaskar zu Hause nennen.

Buchten und Strände hat eine Kombination von Pflanzen und Tieren aus Florida und anderen Regionen der Welt. Über 20,000 Meerestiere besetzen diese Ausstellung.

Coral Reef Erleben Sie, wie sich das Eintauchen von 60-Füßen in den Ozean vom Land aus anfühlt. Die Ausstellung beginnt mit einem Blick in eine flache Umgebung und taucht langsam tiefer in den Ozean ein.

3. Weitere Attraktionen


Aufregung im Ozean ist die neueste Attraktion im Florida Aquarium. Diese Ausstellung ermöglicht es den Besuchern, einige der ungewöhnlichsten und interessantesten Tiere des Ozeans hautnah zu erleben. Mit einer Mischung aus Animation und Realität können Besucher in dieser Ausstellung auf unterhaltsame und ansprechende Weise ungewöhnliche Meerestiere kennenlernen. Die Ausstellung wird von einem lebhaften Fischreporter, Raldo, geleitet. Besucher folgen Raldo, während er sechs Kandidaten für Meereslebewesen interviewt, die den renommierten Golden Gill Award gewinnen wollen.

Mit den Fischen schwimmen Besucher ab sechs Jahren können sich in die Welt des Tauchens einführen. Jeder Teilnehmer verwendet eine leichte Tauchausrüstung, mit der er ein Gefühl dafür bekommt, wie tiefes Tauchen ist.

Interaktive Berührungserlebnisse Ermöglichen Sie den Besuchern, verschiedene Meereslebewesen in einer intimen Umgebung kennenzulernen. Besucher können sich über bestimmte Meerestiere wie Stachelrochen informieren und diese dann anfassen. Neben der Beschäftigung mit den einzelnen Tieren stehen regelmäßig Mitarbeiter des Aquariums vor der Ausstellung, um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihnen ein paar Hintergrundinformationen zu geben.

Tauchen Sie mit den Haien ermöglicht es Menschen ab 15 Jahren, mit den Haien in der kontrollierten Umgebung des Florida Aquariums zu tauchen.

4. Bildungsmöglichkeiten


Das Florida Aquarium bietet unzählige Bildungsmöglichkeiten für Menschen jeden Alters. Diese Bildungsprogramme umfassen Exkursionen, Camps, Programme für Pädagogen, Programme für Jugendliche und Familien sowie Abendgespräche. Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten im Florida Aquarium erhalten Sie auf der Website des Aquariums oder während der Öffnungszeiten.

Zurück zu: Unternehmungen in Tampa, Florida

701 Channelside Dr, Tampa, FL 33602, Telefon: 813-273-74000