Aktivitäten In Utah: St. George Children'S Museum

Das St. George Children's Museum in St. George, Utah, hat zum Ziel, Kinder und Familien jeden Alters mit interaktiven Ausstellungen und Aktivitäten zu beschäftigen, aufzuklären und zu unterhalten. Besucher können nicht nur lernen, sondern auch ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Das Unternehmen

Das St. George Children's Museum Board wurde in 2010 erstellt, nachdem viele Jahre lang über die Notwendigkeit eines familienorientierten Museums in der Stadt gesprochen worden war. Mit großzügigen Wellen der Unterstützung konnte der Vorstand im folgenden Jahr die Anerkennung durch den Bundesstaat Utah erhalten.

Das St. George Children's Museum wurde im Frühjahr von 2011 gegründet und offiziell in ihrem historischen Community Art-Gebäude in 2013 eingerichtet. Das Museum erhielt einen großen Teil seiner Ausstellungsstücke aus dem Liedmuseum, als es an einen neuen Ort umzog. Sie spendeten oder verkauften fast eine Million Dollar an Exponaten und interaktiven Aktivitäten an das St. George Children's Museum.

Zwischen dieser Großzügigkeit und der Großzügigkeit fürsorglicher Bürger, Sponsoren von Unternehmen und den vielen talentierten Künstlern, die ihr Talent und ihre Zeit spendeten, konnte das Museum Realität werden. Obwohl das Museum erst 5 Jahre alt ist, hat es sich bereits als erstklassiges Bildungserlebnis für Kinder und Familien erwiesen.

Dauerausstellungen

Kunstraum: In diesem Ausstellungsraum können sich die Besucher entspannen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Es gibt alle Arten von Gegenständen zum Basteln, Färben und für verschiedene andere Aktivitäten.

Schlosszimmer: In diesem Ausstellungsraum können Besucher ihre königliche Lieblingskleidung anziehen und die Chance nutzen, gegen einen wilden Drachen anzutreten oder den königlichen Thron zu besteigen. Dieser märchenhafte Raum wird Sie begeistern.

Wüsten-Entdeckungsraum: Dieser Ausstellungsraum ist repräsentativ für die atemberaubende Schönheit der südlichen Wüste Utahs. Es gibt Zeichnungen von lokalen Tieren und Nachbildungen der umliegenden Landschaft.

Farm Zimmer: In diesem Ausstellungsraum können Besucher einen Tag lang so tun, als ob sie auf einem eigenen Bauernhof arbeiten würden! Sie können Kühe melken, sich um ihren Garten kümmern oder Eier aus ihrem Hühnerstall sammeln.

Regierungsraum: In diesem Ausstellungsraum haben Besucher die Möglichkeit, sich einen Tag lang wie der Präsident zu fühlen. Was immer sie sich wünschen, sie können es in ihrem eigenen Oval Office zum Leben erwecken.

Lebensmittelgeschäft Zimmer: In diesem Ausstellungsraum können Besucher ihre eigenen Einkäufe tätigen oder sogar selbst im Geschäft arbeiten. In diesem Lebensmittelgeschäft sind keine Leckereien und Snacks verboten.

Musikzimmer: Dieser Ausstellungsraum ist der perfekte Ort für Besucher, um Musik zu machen. Eine Vielzahl von seltsamen und kreativen Instrumenten unterhält und begeistert Besucher aller Altersgruppen.

Postausstellung: In diesem Ausstellungsraum können Besucher einen Tag lang bei der Post arbeiten. Sie können Post abholen und ausliefern oder eigene Post versenden.

Prähistorisches Zimmer: In diesem Ausstellungsraum können Besucher einen Schritt zurück in die Vergangenheit machen und die wildesten Kreaturen entdecken, die jemals die Erde durchstreift haben. Es gibt alle Arten von Fossilien, Fußabdrücken und lebensechten Dinosauriern, mit denen man interagieren kann.

Science Discovery Room: Dieser Ausstellungsraum lehrt die Liebe zur Wissenschaft und Entdeckung. Es gibt einen Plasmaball, der die Chance bietet, einen Tornado zu spüren und etwas über gefrorene Schatten zu lernen.

Sport- und Trainingsraum: In diesem Ausstellungsraum können Kinder aller Altersgruppen und Könnerstufen eine Vielzahl von Spielen und Aktivitäten spielen und genießen. Es gibt sogar Rollstuhlbasketball!

Theaterraum: In diesem Ausstellungsraum können die Besucher im Mittelpunkt stehen und lernen, wie man singt, tanzt und handelt. Sie lernen auch eine Vielzahl von Aktivitäten hinter den Kulissen wie Musik und Beleuchtung kennen.

Transportraum: In diesem Ausstellungsraum können Besucher vorgeben, Mechaniker zu sein, während sie mit kleinen Replika-Fahrzeugen und -Werkzeugen arbeiten.

Unter dem Meer Ausstellung: In diesem Ausstellungsraum erfahren die Besucher mehr über den tiefblauen Ozean und die Tiere, die ihn zu Hause nennen.

Tierarzt ausstellung: In diesem Ausstellungsraum können Besucher so tun, als ob sie ein eigenes Tierarztbüro hätten. Es gibt Replika-Instrumente und kleine, flauschige Tiere, um die man sich kümmern muss.

Zions Bank Exhibit: In diesem Ausstellungsraum können Besucher vortäuschen, in der örtlichen Zion Bank zu arbeiten oder diese zu besuchen. Es gibt sogar einen Safe und einen schönen Holzschreibtisch!

Programme & Ausbildung

Das ganze Jahr über finden im Museum verschiedene Bildungsprogramme statt, darunter Exkursionen, Musikkurse, Geschichtenerzählungen, Bastelkurse und eine aufregende Sitzung mit dem Titel „Meet the Expert“, in der die Besucher direkt von Anfang an alles über spannende Karrieren erfahren Quelle.

Zusätzliche Information:

St. George Kindermuseum, 86 South Main Street, St. George, UT 84770, Telefon: 435-986-4000

Weitere Aktivitäten in Utah