Zu Erledigende Dinge In Wichita: Exploration Place, Das Sedgwick County Science And Discovery Centre

Exploration Place, das Sedgwick County Wissenschafts- und Entdeckungszentrum in Wichita ist Kansas 'führendes Wissenschaftszentrum und wurde gegründet, um ein tieferes Interesse und Verständnis für die Wissenschaft durch kreative und unterhaltsame Erfahrungen für Besucher aller Altersgruppen zu wecken.

1. Geschichte & Mission


Exploration Place ist in einem Gebäude untergebracht, das von dem international anerkannten Bostoner Architekten Moshe Safdie entworfen wurde und sich über eine Fläche von über 30 Quadratmetern auf einem 4 Hektar großen Grundstück erstreckt. Der Exploration Place, der als "Inselgebäude" bekannt ist und auf der einen Seite von Wasser und auf der anderen von einem ruhigen, reflektierenden Teich umgeben ist, verfügt über eine Ausstellungsfläche mit einer Ausdehnung von 1,6 km und einer Höhe von 1,5 m (100,000 Fuß).

Im Exploration Place befinden sich auch das Boeing Dome Theatre und das Planetarium, das größte Kuppeltheater in Kansas, mit einem 360-Grad, einem 60-Fuß-Hochbildschirm und dem Kemper Creative Learning Studio, einem 150-Sitztheater mit modernster Ausstattung -the-art audio-visuelle Geräte, ein Soundsystem, ein Podium und Bühnenbeleuchtung. Das Theater und das Studio bieten das ganze Jahr über eine Vielzahl digitaler Filme und Live-Auftritte.

2. Exponate


Der Exploration Place bietet eine Vielzahl wissenschaftlich fundierter Exponate und Ausstellungen für Besucher aller Altersgruppen. "Big Mouth" ist ein drei Meter großes Modell des menschlichen Mundes, das das Wissen der Besucher über eine gute Mundgesundheit erforscht und testet. "Bridging Art and Science" zeigt eine Reihe von Werken lokaler Künstler und untersucht wichtige Verbindungen zwischen Kunst und Wissenschaft, während "Nano" reale Anwendungen auf den Gebieten Ingenieurwesen, Nanowissenschaften und Technologie untersucht.

"Exploring Flight and Design" hat eine riesige "Windwand", an der Tausende winziger reflektierender Scheiben veranschaulichen, wie Luftströmungen von zwei auf einem Turm montierten Windgeneratoren erzeugt werden. Die Ausstellung zeigt auch funktionierende Flugsimulatoren, die den Flug auf leicht verständliche Weise erklären.

"Exploring Our Only Home" ist eine familienfreundliche Ausstellung, die die in der Vergangenheit vorkommenden Tiere der Region erforscht. Sie enthält einen Bachtisch und eine Replik einer fossilen Ausgrabung sowie einen echten alten Mammutstoßzahn. Es gibt auch zwei Tornadosimulatoren, die zeigen, wie sich das Wetter und das Klima auf die lokale Tierwelt ausgewirkt haben.

"Kansas in Miniatur" ist eine fantastische kleine Nachbildung des frühen 1950 Kansas mit Gebäuden, Sehenswürdigkeiten, Autos, Menschen und vielem mehr, während sich "KEVA: Build Your Mind" auf Designästhetik und Technik konzentriert.

3. Weitere Sehenswürdigkeiten


"Tots 'Spot" wurde für die jüngsten Besucher entworfen und ist ein unterhaltsamer, mitreißender Bereich voller pädagogischer Spielzeuge und Kostüme, die die Kleinen genießen können. 'Where Kids Rule' richtet sich an etwas ältere Kinder mit einer dreistöckigen mittelalterlichen Burg und über 60-Exponaten auf STEM-Basis.

Zu den Wanderausstellungen am Exploration Place gehörten "Ausgegrabene Dinosaurier", "A T. Rex Named Sue", "Titanic: The Artifact Exhibition", "CSI: The Experience" und "Star Wars: ® Where Science Meet Imagination".

4. Ausbildung


Exploration Place bietet eine Vielzahl von Bildungsprogrammen für Besucher aller Altersgruppen von Jugendlichen bis zu Erwachsenen. Zu den Programmen für Erwachsene gehören Member's Night, Pilot Innovation, Senior Wednesday und Team Building, während Homeschool-Programme Family Nights, Field Trips, Science Classes und Science Fairs umfassen. Zusätzliche Programme für Homeschool-Kinder und deren Eltern sind Science on the Go, Sensory Friendly Fun und Sensory Friendly Group Visits. Die Jugendprogramme reichen von Wissenschaftsmessen, Tinker Techs und Tinker Tech Summer Camps bis hin zu Freiwilligenprogrammen, während Jugendorganisationen an Aktivitäten nach der Schule, Camp-Ins, Familienübernachtungen und Exkursionen teilnehmen können. Sommerbibliotheksprogramme und Summer Science on the Go sind zusätzliche Aktivitäten, an denen Besucher jeden Alters teilnehmen können.

5. Besucherinformationen


Exploration Place befindet sich am 300 N McLean Blvd in Wichita und ist von Dienstag bis Samstag von 10: 00 am bis 5: 00 pm und Sonntag von Mittag bis 5: 00 pm geöffnet. Das Exploration Place bietet auch einen 18-Loch-Minigolfplatz und einen Abenteuerpark mit einem Abenteuerspielplatz, einem Lebensraum für Feuchtgebiete, Picknickhainen und einer Festival Plaza. Der Exploration Park ist ein fantastischer familienfreundlicher Park für spontanes Lernen und Spielen für alle Altersgruppen sowie ein einladender Treffpunkt für die Gemeinde.

Zu den Höhepunkten des Parks zählen ein riesiger Sandkasten, in dem man graben und spielen kann, maßgeschneiderte Kletterstrukturen, ein wunderschöner Regengarten, in dem man die Kansas Wildlife beobachten kann, und die Pyramide und der Hügel, in denen Energie freigesetzt wird. Der Explore Store ist eine dreistellige 1,900-Shopping-Extravaganz mit einer Reihe von Lernspielzeugen, Büchern, Kleidung und Artikeln aus fairem Handel.

Zurück zu: Beste Attraktionen in Wichita

Öffentliche Schulen in Wichita, 300 N McLean Blvd, Wichita, KS 67203, Telefon: 316-660-0600