Tokio Flughafen Code

Tokyro, die größte Metropole der Welt, ist die Hauptstadt Japans. Es ist Teil der Kanto-Region auf der Insel Honshu und setzt sich aus 23 Special Wards zusammen. Rund 14 Millionen Menschen leben in der Metropole Tokio. Rund 38 Millionen leben im Großraum Tokio. In dieser Stadt gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die Elemente der Zukunft und der Vergangenheit miteinander verbinden. Beim Durchstreifen der Straßen von Tokio kann man auf Hochhäuser und innovative Orte stoßen, die aussehen, als gehörten sie zu einem Science-Fiction-Roman, und an alten Tempeln und Pagoden aus Japans Vergangenheit vorbei.

Ob Sie den Kaiserpalast bewundern oder in einer Videospielhalle im Stadtteil Akihabara spielen, Tokio hat für jeden etwas zu bieten. Natürlich braucht eine so riesige Stadt eine gute Verkehrsanbindung, daher ist es nicht verwunderlich, dass Tokio über mehrere Flughäfen verfügt, um seine Bürger und Besucher zu versorgen. Es gibt einige kleine Inseln auf den Inseln von Tokio wie die Flughäfen Hachijojima und Oshima, aber die beiden Hauptflughäfen in Tokio sind der Narita International Airport und der Haneda Airport. Lesen Sie weiter, um die Flughafencodes von Tokio zu erfahren und weitere Informationen zu den wichtigsten Flughäfen in der japanischen Hauptstadt zu erhalten.

Was sind die Tokyo Airport Codes?

Tokio hat zwei wichtige Flughafencodes zu berücksichtigen. Die Stadt wird hauptsächlich von den Flughäfen Haneda und Narita International angeflogen. Der Flughafen Haneda ist der größere und belebtere der beiden Flughäfen und hat den Flughafencode HND. Der Narita International Airport hat mittlerweile den Flughafencode NRT.

Tokio Flughafen Code HND (Haneda Flughafen)

Der Flughafen Haneda ist der größte Flughafen in ganz Japan und der verkehrsreichste im Großraum Tokio. Dieser Flughafen ist auch unter den Namen Tokyo International Airport, Tokyo Haneda Airport und Haneda International Airport bekannt. Der HND-Flughafen befindet sich in Ota, einem Teil von Tokio, und ist etwa 9 Meilen vom Stadtzentrum entfernt. Haneda hat eine Geschichte, die bis zu 1931 zurückreicht und seit jeher der Hauptflughafen der Stadt Tokio ist.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Flughafen von amerikanischen Streitkräften beschlagnahmt und mehrere Jahre lang als Militärbasis unter dem Namen Haneda Army Air Base genutzt, doch die US-Streitkräfte gaben die Kontrolle über den Flughafen in 1952 auf. In den folgenden Jahren begann der HND-Flughafen zu wachsen und zu wachsen, aber als der Flughafen Narita (Flughafencode NRT) in 1978 eröffnet wurde, gab es einige große Änderungen bei HND. Die überwiegende Mehrheit der internationalen Flüge wurde nach Narita umgeleitet, wodurch HND als größtenteils inländischer Flughafen zurückblieb.

In den letzten Jahren hat das internationale Angebot von HND jedoch wieder zugenommen, und für die Zukunft sind weitere Entwicklungen geplant, die mit den drei derzeit am Flughafen Haneda genutzten Terminals und vier Start- und Landebahnen einhergehen. Über 80 Millionen Passagiere passieren den Flughafen Haneda jedes Jahr. Damit ist er der drittgrößte Flughafen in Asien und der viertgrößte Flughafen der Welt.

Tokyo Airport Code NRT (Internationaler Flughafen Narita)

Der Narita International Airport ist der zweitgrößte Flughafen in Tokio und im Großraum Tokio. Dieser Flughafen hat den Flughafencode NRT und ist auch als New Tokyo International Airport und Tokyo Narita Airport bekannt. Es befindet sich in der Präfektur Chiba in der Nähe der Stadt Narita, die tatsächlich etwa 37 Meilen vom Zentrum Tokios entfernt ist. Dies bedeutet, dass der NRT-Flughafen weiter von Tokio entfernt ist als der HND.

Mit Haneda als wichtigstem Inlandsflughafen in Japan hat sich Narita als wichtigster internationaler Flughafen etabliert. Rund 50% aller internationalen Flüge von und nach Japan verlaufen über den internationalen Flughafen Narita. Dieser Flughafen ist ein wichtiger Knotenpunkt für mehrere Fluggesellschaften wie All Nippon Airways und Japan Airlines sowie für Billigfluggesellschaften wie Peach und Jetstar Japan.

Der Narita International Airport wurde in 1971 eröffnet, da der Haneda International Airport mit dem wachsenden Verkehr in der Region zu kämpfen hatte und Anwohner in der Nähe von HND sich über Lärmbelästigung und andere Probleme beschwerten. In Bezug auf die Eröffnung des Flughafens NRT gab es viele Kontroversen, und viele Menschen protestierten sowohl gewaltsam als auch gewaltfrei gegen den Bau des Flughafens.

Insgesamt verfügt der Flughafen NRT über drei Terminals und zwei Start- und Landebahnen. Viele große internationale Fluggesellschaften fliegen mit NRT Ziele auf der ganzen Welt an. Jedes Jahr verkehren mehr als 40 Millionen Passagiere über diesen Flughafen. Die wichtigsten Ziele von und nach NRT sind Helsinki in Finnland, Paris in Frankreich, Amsterdam in den Niederlanden, Rom in Italien und Zürich in der Schweiz.