Tucson Elevation

Die Kreisstadt von Pima County, Arizona, Tucson ist eine der größten und bevölkerungsreichsten Städte im gesamten Bundesstaat, nach der Hauptstadt Phoenix die zweitgrößte. Über eine halbe Million Menschen rufen Tucson zu Hause an, eine weitere halbe Million lebt in der umliegenden Metropolregion. Die Stadt, die gemeinhin als Optics Valley und The Old Pueblo bekannt ist, hat eine reiche Geschichte und liegt nur 60 Meilen von der Grenze zwischen den USA und Mexiko entfernt.

Der Name Tucson stammt von einer alten aztekischen Phrase, die "am Fuße des schwarzen Hügels" bedeutet und sich auf den Sentinel Peak bezieht, einen 2,897-Fuß (884 m) Berg, der am besten für das große "A" bekannt ist, das aus Basalt gebaut wurde die Seite des Sentinel Peak von Studenten der University of Arizona, die sich ebenfalls in Tucson befindet. Die Stadt ist von typischen Wüstenlandschaften und Bergen umgeben, die den größten Teil des Bundesstaates Arizona ausmachen. Die Gegend hat eine faszinierende Geschichte mit Spuren von Leben und Wohnen, die Tausende von Jahren zurückreichen.

Die Stadt selbst wurde im 18.Jahrhundert gegründet und war im Laufe der Jahre ein wichtiger Ort in verschiedenen Schlachten und Konflikten. Die University of Arizona begann in Tucson in 1885 mit dem Bau und wuchs zu einer der größten Bildungseinrichtungen in der Region heran. Es ist ein großer Teil der Stadt, der aufgrund seiner wunderschönen Landschaft und zahlreichen Aktivitäten auch viele Touristen anzieht.

Höhe von Tucson

Neben der Bevölkerung und der Fläche ist die Höhe einer Stadt eine der wichtigsten Informationen. Diese Statistik zeigt uns, wie hoch eine Stadt über dem Meeresspiegel liegt. Tucson, Arizona, hat eine Höhe von 2388 Fuß (728 m). Die Stadt selbst liegt in einer Ebene, ist jedoch von mehreren Gebirgszügen umgeben, darunter die Tucson-Berge, die Santa Catalina-Berge und die Santa Rita-Berge. Daher gibt es rund um Tucson viele hochgelegene Gebiete. Mount Wrightson in den Santa Rita Mountains ist mit einer Höhe von 9,453 Fuß (2,881 m) der höchste Punkt in der Tucson-Region.

Die Höhe der Städte in Arizona kann sehr unterschiedlich sein. Die höchste Stadt im Staat ist Flagstaff, die eine Höhe von 6,910 Fuß (2,106 m) hat. Die höchste nicht rechtsfähige Gemeinde des Bundesstaates ist Greer, die sich auf einer Höhe von 8356 Fuß (2547 m) befindet. Andere große Städte im Bundesstaat Arizona sind Phoenix mit einer Höhe von nur 1,086 Fuß (331 m), Mesa mit einer Höhe von 1243 Fuß (379 m) und Scottsdale mit einer Höhe von 1,257 Fuß (380 m) m), es ist also klar, dass Tucson in Bezug auf die Höhe höher ist als alle diese Städte.

Arizona ist tatsächlich einer der höchsten Staaten in ganz Amerika, mit einer mittleren Höhe von 4,100 Fuß (1250 m). Verglichen mit der Höhe von Tucson können wir sehen, dass die Höhe von Tucson fast 3 m unter dem Landesdurchschnitt liegt. Der höchste Punkt im Bundesstaat ist der Humphreys Peak, der auf einer Höhe von 2,000 Fuß (12,633 m) liegt und sich in der Nähe der Stadt Flagstaff befindet. Unterdessen ist der tiefste Punkt im Bundesstaat Arizona ein Abschnitt des Colorado River, der sich nur 3,851 Fuß (70 m) über dem Meeresspiegel befindet.

Klima und Aktivitäten in Tucson

Nach traditionellen Maßstäben herrscht in Tucson ein Wüstenklima, was aufgrund der Wüstenlage und der umliegenden trockenen Landschaften nicht verwunderlich ist. Im Gegensatz zu anderen Orten mit vier unterschiedlichen Jahreszeiten hat Tucson zwei Haupt- und drei Nebenjahreszeiten, einschließlich einer Monsunzeit, die bis Juli und August dauert. Das Gebiet hat viel Sonnenlicht und die Temperaturen können sich während eines Großteils des Jahres von Mai bis Ende September 100 ° F (38 ° C) annähern.

Aufgrund seiner Lage und der umliegenden Landschaft ist Tucson ein großartiges Reiseziel für Menschen, die Zeit im Freien verbringen möchten. In der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten im Innenbereich, darunter Museen und Galerien sowie eine große Auswahl an Restaurants und Bars. Das wahre Herz von Tucson befindet sich jedoch im Freien. Die nahegelegenen Berge und der Saguaro-Nationalpark bieten viele Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, Radfahren und Zelten, ideal für Menschen jeden Alters. Die Anwesenheit der Universität von Arizona stellt auch sicher, dass die Stadt ein blühendes Nachtleben hat, um die große Studentenbevölkerung zu unterstützen.