Tagesausflug In Die Toskana Ab Florenz

Italien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Welt. Italien ist eines der schönsten Länder Europas und eines der historisch und kulturell bedeutendsten. Es ist einer der wichtigsten Geburtsorte von Wissenschaft, Kunst, Philosophie und anderen zentralen Aspekten der Zivilisation.

Ob Sie durch die Straßen Roms streifen, die wunderschönen Wasserstraßen Venedigs erkunden, durch die Boutiquen von Mailand stöbern oder einen anderen Ort besuchen - Italien bietet all seinen Millionen Besuchern magische Erinnerungen und einzigartige Erlebnisse.

Eine der besten Regionen in Italien ist die Toskana. Die Toskana erstreckt sich über 8,900 Quadratkilometer und ist bekannt für ihr künstlerisches Erbe, ihre atemberaubenden ländlichen Landschaften und ihre atemberaubenden Städte wie Florenz, Pisa und Siena. Die Toskana beherbergt nicht weniger als sieben UNESCO-Weltkulturerbestätten und ist mit Sicherheit einer der landschaftlich schönsten Orte in ganz Europa, wenn nicht der ganzen Welt.

Viele Besucher der Toskana verbringen die meiste Zeit in Florenz, der Hauptstadt der Region, aber es gibt noch viel mehr zu sehen in der Toskana außerhalb der Stadtgrenzen von Florenz. Hier sind einige der besten Tagesausflüge, die Sie von Florenz aus in die Toskana unternehmen können.

Tagesausflug nach Siena von Florenz

Siena, eine der sieben UNESCO-Welterbestätten der Toskana, ist eine wunderschöne, geschichtsträchtige Stadt und weniger als 50 Meilen von Florenz entfernt. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie der Raccordo Autostradale Firenze-Siena insgesamt etwa anderthalb Stunden folgen. Diejenigen, die mit dem Zug anreisen, können die 131R-Linie direkt nach Siena-Via Tozzi nehmen. Die Fahrt dauert ungefähr anderthalb Stunden.

Siena ist eine Stadt, die für ihre Architektur, Museen und jährlichen Pferderennen bekannt ist. Sie ist ein majestätischer Ort, der fast aussieht, als wäre er aus einem Bilderbuch gefallen. Es ist ein fantastischer Ort zum Erkunden, mit wunderschönen Gebäuden und beeindruckender Architektur an jeder Ecke sowie vielen charmanten kleinen Kopfsteinpflasterstraßen und Gassen, die für all Ihre Abenteuer gesorgt haben. Besuchen Sie unbedingt den Palazzo Pubblico und die Piazza Del Campo.

Tagesausflug nach Pisa von Florenz

Pisa ist auf der ganzen Welt für seinen legendären schiefen Turm bekannt und nur etwa 90 Minuten mit dem Auto von Florenz entfernt. Damit ist Pisa eines der besten Ziele für Tagesausflüge in die Toskana, die Sie auswählen können. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, folgen Sie einfach der FI-PI-LI oder der A11 nach Pisa direkt vom Zentrum von Florenz. Wer mit dem Zug anreist, kann von Florenz aus eine Hochgeschwindigkeitsstrecke nehmen. Die Fahrt dauert insgesamt nur etwa 50 Minuten.

Sobald Sie in Pisa angekommen sind, ist der Besuch des Schiefen Turms von Pisa die naheliegendste und wichtigste Aktivität, aber der Rest der Stadt hat noch viel mehr zu bieten. Die Gegend rund um die Piazza dei Miracoli ist voller historischer Stätten, und der Friedhof Caposanto Monumentale ist immer wieder faszinierend. Besuchen Sie auch den Dom sowie das Museo Nazionale di San Matteo und das Museo delle Sinopie.

Tagesausflug nach Montepulciano von Florenz

Montepulciano liegt im Süden der Toskana und ist eine mittelalterliche Stadt, die vor allem für ihre Weine und Weinberge bekannt ist. Wie Pisa ist es nicht weit von Florenz entfernt und daher eine ideale Wahl für einen Tagesausflug. Um mit dem Auto hierher zu gelangen, können Sie A1 und E35 folgen. Die Fahrt sollte insgesamt nicht länger als zwei Stunden dauern. Wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, kann mit verschiedenen Zügen in etwa zwei Stunden nach Montepulciano fahren, muss aber unterwegs umsteigen.

Montepulciano ist eine sehr entspannte und charmante Stadt und daher eine ideale Wahl für Paare, die ein romantisches Reiseziel suchen. Es ist auch ein großer Hit für Weinliebhaber, die in ganz Europa und darüber hinaus für ihren Rotwein Vino Nobile Di Montepulciano berühmt sind. Sie können an verschiedenen Weinverkostungen in der Stadt teilnehmen oder einfach bei einigen lokalen Weingütern vorbeischauen und nachsehen, ob sie für den Tag Verkostungen anbieten. Weinliebhaber können an einigen der historischen Stätten der Stadt, wie der Piazza Grande und der Kirche San Biagio, Halt machen.

Tagesausflug nach Lucca von Florenz

Unsere letzte Option für Tagesausflüge von Florenz in die Toskana ist ein Ausflug nach Lucca. Lucca ist eine außergewöhnlich alte Stadt aus der Zeit vor dem Römischen Reich und eine der kürzesten Autofahrten von Florenz entfernt. Um nach Lucca zu gelangen, müssen Sie der A11 lediglich etwa eine Stunde und 15 Minuten folgen, oder Sie können den Hochgeschwindigkeitszug nehmen und in etwa der gleichen Zeit dorthin gelangen, die für die Fahrt benötigt wird.

Sobald Sie in Lucca ankommen, werden Sie von farbenfroher Architektur und beeindruckenden Straßen der Stadt mit vielen Beispielen verschiedener Baustile und Epochen in der ganzen Stadt begrüßt. Glasarbeiten und Schmuckherstellung sind hier sehr beliebt, daher ist es ein schöner Ort, um nach einem schönen Geschenk für einen besonderen Menschen in Ihrem Leben zu suchen, und Sie können sich sogar anmelden, um an einem Juwelierkurs teilzunehmen, während Sie dort sind. Machen Sie unbedingt einen Spaziergang um die Stadtmauer, die das Stadtzentrum umgibt, und sehen Sie sich auch die Casa di Puccini an.