Upper Class Suite On Virgin: Freedom-Menü Und Schönheitsbehandlung

Bei First Class Reisen im Flugzeug geht es um Komfort und Service. Egal wie gut der Service ist, es bedeutet nichts, wenn Sie sich nicht wohl fühlen. Um sicherzustellen, dass sich die Passagiere der Upper Class sehr wohlfühlen, hat Virgin Atlantic die Upper Class Suite geschaffen, die so aussieht, als hätte man eine eigene Komfortstation zu 30,000-Füßen.

Die Sitzgrundlagen

  • Bei 22 "ist der Sitz breiter als bei den meisten anderen großen Fluggesellschaften.
  • Der Sitz hat eine Ottomane, die als Sitz für einen Gast dient.
  • Jede Suite ist mit einem Laptop ausgestattet.

Die Bettgrundlagen

  • Das Bett ist 79.5 "(202 cm) lang (82" / 208 cm auf dem Oberdeck).
  • Das Bett ist über den Schulterbereich 33 "(84 cm) breit.

Sobald Sie sich in Ihrer Suite eingelebt haben, bietet sie alle Grundleistungen, die Sie erwarten, sowie einige wirklich einzigartige Annehmlichkeiten. Jede Suite verfügt über einen 10.4-Zoll-TV-Bildschirm. Mit dem Freiheitsmenü können Sie Essen bestellen, wenn Sie hungrig sind, und nicht zu einer festgelegten Zeit. Das Beste ist, dass Sie in Ihrer Suite eine Druckpunkt-Handmassage oder eine feuchtigkeitsspendende Handbehandlung genießen können. Passagiere der First Class können auch eine Schönheitsbehandlung im Loungebereich an Bord buchen.

Upper Class Suites sind auf allen Flügen nach New York (JFK) und San Francisco verfügbar. Die Suite ist auch auf ausgewählten Flügen nach New York (Newark), Boston, Miami, Los Angeles, Tokio, Hongkong und Shanghai verfügbar.

Schönheitsbehandlungen vor und während des Fluges

Passagiere genießen ein umfassendes Beauty-Therapie-Programm, mit dem Sie entspannt an Ihr Ziel gelangen. Die Bordschönheitstherapie wurde sehr beliebt, als sie in 1990 eingeführt wurde. Heute verfügt das Unternehmen über ein wachsendes Team von Inflight Beauty Therapeuten.

Zum Bordservice gehören kostenlose Massagen und Maniküren. Sie können vor dem Abflug einen Termin vereinbaren und festlegen, ob Sie für Ihre Behandlung aufgeweckt werden möchten, wenn Sie einschlafen. Die Schönheitsbehandlung findet im Loungebereich an Bord statt. Die Fluggesellschaft hat über 200-Schönheitstherapeuten an Bord.

Geschäftsbelohnungen

Es gibt ein einzigartiges Incentive-Programm namens flyingco für kleine und mittlere Unternehmen.

Im Rahmen dieses Programms tragen alle Ihre Mitarbeiter zum selben Unternehmenskonto bei, wodurch sich Ihre Belohnungen schneller aufbauen können.

Sobald das Unternehmen genügend Punkte gesammelt hat, können diese für Freiflüge, Lounge-Pässe, Hotelübernachtungen und mehr verwendet werden.

Das JFK Airport Clubhaus

Das Clubhaus im Terminal 4 des JFK ist 1 Quadratmeter groß und befindet sich direkt gegenüber den Check-in-Schaltern. Es verfügt über große raumhohe Fenster mit herrlichem Blick auf das Terminal und die Landebahn. Ein Wasserfall stürzt in einen 7,000-Fuß langen reflektierenden Pool, der sich entlang der Länge des Clubhauses erstreckt.

Das Clubhaus bietet ein komplettes Menü sowie Snacks wie Sandwiches, Getränke oder Eis.

Wenn Sie mit einem Laptop unterwegs sind, können Sie gegen eine geringe Gebühr eine drahtlose Internetverbindung herstellen. Alternativ gibt es einzelne Kabinen, die i-Mac-Computer anbieten.

Der Barbereich bietet Sitzgelegenheiten für 20-Gäste und einen 42-Plasma-Bildschirm. Der Cocktailbereich verfügt über vier Sony Playstations und einen Fernseher.

Das täglich von 2: 00 pm bis 11: 30 pm geöffnete Clubhaus bietet Platz für bis zu 150-Passagiere.

Virgin Atlantic Flugreservierungen

Wenn Sie eine Flugbuchung für einen Virgin Atlantic-Flug vornehmen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Ein großartiger Ort, um loszulegen, wenn Sie nach einem Angebot suchen, ist die Website der Fluggesellschaft www.virgin-atlantic.com. Mit der roten $ -Taste gelangen Sie zur Seite mit Sonderangeboten, die von ermäßigten Tarifen bis hin zu Bonusangeboten für Vielflieger reicht.

Sie können direkt auf der Website buchen oder Virgin Atlantic Reservierungen unter 800-862-8621 (aus den USA) anrufen.

Zu den weiteren Reservierungsoptionen gehört die Buchung über Ihr Reisebüro oder eine Website, auf der Flugtickets verkauft werden.

Wenn Sie noch kein Virgin Flyingclub-Mitglied sind, sollten Sie sich anmelden - es ist kostenlos und Sie können sogar auf der niedrigsten Mitgliedschaftsstufe von Sonderangeboten profitieren.