Vatulele - Fidschi

Das Resort ist derzeit geschlossen.

Vatulele ist ein abgelegenes Resort an einer herrlichen Lagune auf Fidschi, die von weißen Sandstränden, natürlicher Schönheit, ungezwungenem Luxus und absoluter Entspannung geprägt ist. Der Kurzurlaub hat eine Größe von 12 Quadratmeilen und befindet sich auf einer der südlichen Inseln der Fidschi-Gruppe.

Wenn Sie dem Alltag entfliehen möchten, bietet Ihnen diese Unterkunft die Möglichkeit, Telefon-, Fernseh- und Geldtransaktionen zu unterbinden, da das Resort kein Trinkgeld gibt.

Verbringen Sie Ihre Tage mit Sonnenbaden auf Ihrem eigenen weißen Sandstrand, Angeln, Kajakfahren und Tauchen.

Es gibt nur 18-Gästevillen, die aus Gründen der Privatsphäre im Dschungel und in unmittelbarer Nähe zum Strand liegen. Das Abendessen wird draußen auf einem großen zentralen Pavillon mit Blick auf das Wasser serviert.

Gerätetauchen

Die Unterkunft ist von einem Korallenriff umgeben und ist eines der besten Schnorchel- und PADI-Tauchziele in der Region. Die ansässigen Instruktoren bieten eine Reihe von Zertifizierungskursen an.

Beste Reisezeit und Anreise

Obwohl die ganzjährigen Temperaturen von 70 bis 90 Grad Fahrenheit reichen, können die Abende in den Wintermonaten Juni, Juli und August kühl sein. Dezember bis März sind die wärmsten und feuchtesten Monate. Qantas und Air New Zealand bieten Flüge zwischen Los Angeles und Fidschi an. Das Resort ist 25 Minuten mit dem Kleinflugzeug vom internationalen Flughafen Nadi in Fidschi entfernt.

Die Villen starten ab US $ 1,800 pro Nacht. Der Preis beinhaltet Frühstück, nicht motorisierte Aktivitäten wie Schnorcheln, Windsurfen und Kajakfahren. Eine Massage pro Erwachsenem und Aufenthalt ist ebenfalls inbegriffen.

Ort: Vatulele Island, Fidschi, Website, 1-800-828-9146