Victoria, BC Dinge Zu Tun: Victoria Bug Zoo

Der Victoria Bug Zoo in der Innenstadt von Victoria, British Columbia, ist ein Indoor-Zoologischer Park, der ausschließlich Insekten- und Wirbellosenarten gewidmet ist. Er zeigt mehr als nur 50-Arten und bietet interaktive Führungen an. Der Victoria Bug Zoo wurde in 1997 von der Entomologin Carol Maier gegründet, die das öffentliche Bewusstsein und die Wertschätzung von Insekten und Spinnentieren in der gesamten Gemeinschaft von British Columbia steigern wollte.

Das Unternehmen

Heute ist Meier Geschäftsführer von International Bug Zoos, Incorporated, einem Unternehmen, das sich der Ausweitung des Bug Zoo-Angebots auf andere internationale Städte und Reiseziele und der Ausbildung künftiger Generationen von Entomologen widmet. In 2014 wurde die ursprüngliche Einrichtung des Victoria Bug Zoos an den Victoria Bug Zoo, Incorporated Corporation, verkauft und ist nicht mehr mit den International Bug Zoos verbunden. Sie bleibt jedoch in der Innenstadt von Victoria geöffnet und behält ihre ursprüngliche Programmierung bei.

Dauerausstellungen und Tiere

Heute ist der Victoria Bug Zoo im Besitz des Victoria Bug Zoos und wird von diesem betrieben. Er ist als privater Indoor-Zoopark für die Erhaltung und Ausstellung von Insekten- und Wirbellosenarten eingerichtet. Durch die kontrollierte Interaktion der Besucher mit Insekten möchte der Zoo die Angst vor Insektenarten verringern und ein besseres Verständnis für wirbellose Tiere fördern. Viele der Insekten des Zoos können von Besuchern aller Altersgruppen gehandhabt werden, obwohl einige Arten nur Erwachsenen vorbehalten sind, da die Tiere so empfindlich sind. Der Zoo bietet eine Vielzahl öffentlicher Bildungs- und Veranstaltungsprogramme, die die Community von British Columbia mit der Natur verbinden.

Die Victoria Bug Zoo-Einrichtung besteht aus zwei Räumen mit mehr als 50-Arten von Insekten und Spinnentieren, einschließlich der größten Sammlung tropischer Insekten in Nordamerika. Der Zoo ist Ameisenfarm Exponat ist die größte bekannte Ameisenfarm in der Nation. Besucher können Blattschneiderameisen beobachten, die Lebensmittel transportieren, Tunnel bauen und sich innerhalb der Ausstellung reproduzieren. Zu den weiteren ausgestellten Insekten- und Wirbellosenarten zählen im Dunkeln leuchtende Skorpione, Spazierstöcke, haarige Vogelspinnen, Tausendfüßer und Gottesanbeterinnen, die in Ausstellungsvitrinen und Lebensräumen in der gesamten Einrichtung ausgestellt sind. Alle im Zoo ausgestellten Insekten sind den ganzen Tag in ihren Becken lebendig und aktiv, um die Besucher zu beobachten.

Zusätzlich zu den Ausstellungsbereichen bietet der Victoria Bug Zoo einen Souvenirladen mit einer Vielzahl von Souvenirs und Bildungsartikeln zum Thema Insekten, darunter Bücher und Multimedia, Insektensammelartikel und Bekleidung zum Thema Insekten. Im Geschäft werden Kunsthandwerksgegenstände verkauft, die Insekten und Spinnentiere darstellen, die von lokalen Handwerkern hergestellt wurden, sowie Einzelstücke wie essbare Käfer. Geschenkgutscheine sind auch in der Einrichtung erhältlich, die während der regulären Öffnungszeiten des Zoos für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Der Victoria Bug Zoo ist ganzjährig geöffnet und bietet die ganze Woche über Geschäftszeiten am späten Vormittag und am frühen Nachmittag. Erweiterte Öffnungszeiten sind während der Schulferien verfügbar. Aktuelle Informationen zu Besuchern und Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Zoos. Die Eintrittspreise gelten für Erwachsene, Senioren, Studenten und Kinder. Kinder unter vier Jahren haben freien Eintritt, wenn sie die Eintrittskarte für den Erziehungsberechtigten bezahlen. Jährliche Zoopässe sind zu einem ermäßigten Eintrittspreis erhältlich. Alle Kinder unter 13 müssen von einem erwachsenen Erziehungsberechtigten begleitet werden. Das Mitbringen von Speisen und Getränken, Stativen, Werbefotografien oder hörbaren Mobiltelefonen ist in der Einrichtung nicht gestattet. Der Victoria Bug Zoo ist barrierefrei zugänglich, obwohl im Hauptausstellungsbereich keine Kinderwagen gestattet sind.

Führungen durch die Anlage sind während der regulären Geschäftszeiten möglich. Tourteilnehmer werden aufgefordert, auf eigene Faust mit Zooinsekten zu interagieren. Alle Erfahrungen im Umgang mit Insekten werden zur Sicherheit von Zoomitarbeitern überwacht. Für Schüler der Primar- und Sekundarstufe steht eine Vielzahl von Programmen für Schul- und Sommergruppenreisen zur Verfügung, einschließlich Lehrplänen für Exkursionen. Alle Schulgruppenbesuche beinhalten praktische Zeit mit Insekten und Frage-und-Antwort-Sitzungen mit Insekten-Behandlern vor Ort.

Der Victoria Bug Zoo befindet sich in der Nähe des Inner Harbour in der Innenstadt von Victoria und ist nur wenige Gehminuten von mehreren anderen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Region entfernt, darunter der Beacon Hill Park. Der große öffentliche Park verfügt über einen Teich, einen Streichelzoo, Spielplätze, Wasserparks, Gärten, Wanderwege, Sportplätze und eine Eventbühne. Der Park wurde in 1882 formalisiert und dient als westlicher Endpunkt des Trans-Canada Highway. Das Viertel Inner Harbor in Victoria ist ein beliebtes Touristenziel. Der Bereich am Wasser ist die Anlegestelle für viele Resortfähren und Passagierschiffe und ist somit der erste Teil der Stadt, den viele Besucher bei ihrer Ankunft sehen. Eine Reihe von Boutiquen und High-End-Einzelhandelsgeschäften sowie beliebte Restaurantketten, lokale Cafés und familienfreundliche Museen befinden sich in der Nachbarschaft.

631 Courtney St, Victoria, BC V8W, Kanada, geschliffen: 250-384-2847

Weitere Aktivitäten in Victoria, Kanada