Zu Erledigende Dinge In Virginia: Das National D-Day Memorial

Das National D-Day Memorial in Bedford, Virginia, möchte das Erbe des berüchtigten D-Day bewahren und die gewonnenen Erkenntnisse weitergeben. Besucher erwartet ein wunderbar erhaltenes Denkmal, eine Vielzahl patriotischer Veranstaltungen, familienfreundliche Bildungsprogramme und sogar viele Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren.

Geschichte:

Die Gedenkstätte wurde gegründet, um an eine der epischsten Schlachten und den wichtigsten Wendepunkt für die Alliierten im Zweiten Weltkrieg zu erinnern. Am 6. Juni marschierten die Vereinigten Staaten in 1944 an der französischen Küste der Normandie ein, um die deutschen Streitkräfte aus Europa zu vertreiben. Diese Schlacht wurde gewonnen und ist als der Tag markiert, an dem der Krieg gewonnen und die Tyrannei der Ära beendet wurde.

Es ist heute als "D-Day" bekannt und dieses Denkmal wurde zu Ehren der tapferen Soldaten erbaut, die an diesem Strand im Kampf ums Leben kommen. Jedes Jahr empfängt das Denkmal ungefähr 60,000-Besucher und ist eine der beliebtesten Gedenkstätten in Amerika.

Die Gedenkstätte erstreckt sich über mehr als 30 Hektar und in der Mitte befindet sich ein 30 Meter hoher Bogen mit dem Namen „Overlord“. Es gibt einen großen reflektierenden Pool, der von einer großen Menge Soldaten umgeben ist und die grausamen, blutigen Strände der Normandie darstellen soll.

Das gesamte Denkmal nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch den Zweiten Weltkrieg und versetzt sie in eine der wichtigsten Schlachten der amerikanischen Geschichte. Besucher jeden Alters können sicher sein, dass sie die Lehren aus diesem Denkmal ziehen und eine unschätzbare pädagogische Erfahrung sammeln.

Events in Kürze:

Lunchbox-Vorlesungsreihe: Ungefähr einmal im Monat wird in der Gedenkstätte D-Day eine Vortragsreihe zur Mittagszeit über etwas stattfinden, das mit dem historischen Tag zu tun hat. Während des Monats Januar 2018 war Kapitän James Ransom auf der Website zu Gast, als er über die Rolle der Marine und der Küstenwache am D-Day sprach. Seine Vortragsreihe trug den Titel „D-Day und Operation Neptun: The Naval Contribution“. Lesen Sie hier mehr darüber.

WWII Book Club: Jedes Jahr gibt es einen Themen-Buchclub zum Zweiten Weltkrieg, der darauf abzielt, das Bewusstsein für die schreckliche Zeit des Zweiten Weltkriegs zu schärfen. Dieses Jahr wird es von Februar 12, 2018 bis April 9, 2018 bei gehostet Happycoffee auf der Bridge Street in Bedford. Besucher, die an nachdenklichem Spaß interessiert sind, sind herzlich eingeladen - senden Sie eine E-Mail an [email protected], um weitere Informationen zu erhalten.

Tag der Streitkräfte 5K: Jedes Jahr im Frühjahr findet an der Gedenkstätte zu Ehren des Tages der Streitkräfte ein 5K-Lauf statt. Die diesjährige Veranstaltung ist im Mai 19, 2018 bei 8: 00 am Interessierte Läufer oder Freiwillige sind eingeladen, sich jetzt anzumelden und einen Tag voller Spaß zu feiern, um die Streitkräfte zu unterstützen und ein kostenloses T-Shirt zu erhalten. Das Rennen beginnt und endet an der Gedenkstätte des Nationalen D-Day. Die Preise werden nach dem Rennen verliehen.

WWII Filmkonferenz: Die jährliche 20-Filmkonferenz zum Zweiten Weltkrieg wird dieses Jahr am 5-Juni von 8: 00 am bis 6: 00 pm an der Liberty University ausgerichtet. Der Autor und historische Filmberater Dr. Donald Miller wird auf der Veranstaltung sprechen. Der geliebte Film, Saving Private Ryan wird auf 6 gezeigt: 45 pm in der Konzerthalle der Liberty University School of Music.

Planen Sie Ihren Besuch:

Das Denkmal ist ganzjährig von 10: 00 am bis 5: 00 pm geöffnet, aber an nationalen Feiertagen wie Weihnachten, Thanksgiving und Neujahr geschlossen. Es gibt wechselnde Wartungspläne und Wintermonate. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Auch die Planung Ihrer Reise zu patriotischen Feiertagen wie dem Unabhängigkeitstag wird Sie nicht enttäuschen, da in der Regel Paraden und alle Arten von Feierlichkeiten für die ganze Familie stattfinden.

Ausbildung und Programme:

Es gibt eine Vielzahl von Bildungsangeboten und Programmen, die das ganze Jahr über am National D-Day Memorial stattfinden. Es gibt viele Ressourcen für Schüler und Lehrer sowie das Nationale D-Day-Bildungszentrum. Die Website ist auch mit allen möglichen Artikeln und Geschichten über diesen berüchtigten Tag und die daraus gezogenen Lektionen gefüllt.

Zusätzliche Information:

Das Nationale D-Day-Denkmal, Postfach 77 | Bedford, VA 24523, Telefon: 540-586-3329

Weitere Aktivitäten in Virginia