Besuchen Sie Alaska, Die Karibik Und Asien An Bord Der Holland America Cruises

Holland America, eine der Top-Premium-Kreuzfahrtlinien, wurde in 1873 als Schifffahrts- und Passagierlinie gegründet. Die Kreuzfahrtlinie bietet Sieben-, Zehn- und 14-Tageskreuzfahrten in die Karibik, 10- bis 24-Tageskreuzfahrten auf dem Panamakanal, Sonderferienkreuzfahrten, ausgedehnte Kreuzfahrten nach Südamerika, europäische Kreuzfahrten und Reisen in den asiatisch-pazifischen Raum. Schiffe fahren auch von New York nach Ostkanada / New England und von San Diego nach Hawaii und Mexiko.

Sieben- und 14-Tageskreuzfahrten nach Alaska werden von Seattle, Vancouver (BC), Seward (Alaska) und San Francisco aus angeboten. Von Mai bis September segeln die Schiffe zur Inside Passage und auf der Golf of Alaska Glacier Route.

Das Unternehmen bietet über die Tochtergesellschaft Holland America Tours zahlreiche Kreuzfahrten an. Die Pakete reichen von Abenteuer-Landausflügen bis hin zu Landtouren in Alaska und im Yukon.

In der Karibik hat das Unternehmen eine private Insel auf den Bahamas, auf der die Gäste eine Reihe von Wassersportarten ausprobieren, an Sandstränden entspannen und mit Blick auf das Meer speisen können. Erfahren Sie mehr über Half Moon Cay.

Reiseziele

Frühling: Mexiko, Hawaii, Transatlantik, Pazifikküste, Panamakanal, Karibik, Europa, Alaska, Südamerika
Sommer: Alaska, Europa, Mittelmeer, Skandinavien, Russland, Neuengland, Kanada, Karibik
Herbst: Mexiko, Hawaii, Transatlantik, Pazifikküste, Panamakanal, Neuengland / Kanada, Karibik, Europa
Winter: Grand World Voyage, Südostasien, Afrika, Fernost / Orient, Panamakanal, Karibik, Südamerika, Indien, Antarktis, Australien / Neuseeland
Winter, Frühling & Herbst: Panamakanal

Die Flotte

, 2,044 Liegeplätze
MS Amsterdam: 61,000 Tonnen, 1,380 Liegeplätze
MS Maasdam: 55,451 Tonnen, 1,266 Liegeplätze
ms Noordam (2006): 1,918
ms Oosterdam: 1,848-Liegeplätze
ms Prinsendam: 38,000 Tonnen, 794 Liegeplätze
ms Rotterdam: 59,652 Tonnen, 1,316 Liegeplätze
ms Ryndam: 55,451 Tonnen, 1,266 Liegeplätze
Ms Statendam: 55,451 Tonnen, 1,266 Anlegeplätze
ms Veendam: 55,451 Tonnen, 1,266 Liegeplätze
ms Volendam: 60,906 Tonnen, 1,440 Liegeplätze
ms Westerdam: 1,848-Liegeplätze
ms Zuiderdam: 85,000 Tonnen, 1,848 Liegeplätze

In 1988 kaufte das Unternehmen die luxuriösen Windstar Sail Cruises. In 1989 wurde es eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Carnival Corp., der größten Kreuzfahrtgesellschaft der Welt. www.hollandamerica.com

Luxus-Suiten

Die Kreuzfahrtlinie bietet eine großzügige Anzahl von Suiten und Veranden auf ihren Reiserouten. Das Unternehmen hat in Alaska drei Schiffe der Vista-Klasse sowie fünf weitere Schiffe. Jedes Schiff der Vista-Klasse verfügt über 162-Suiten in sieben Kategorien sowie über 461 Deluxe-Kabinen mit Meerblick. Oosterdam und Westerdam fahren von Seattle aus hin und zurück. Es sind auch Hin- und Rückflüge nach Vancouver verfügbar.

Die Suiten bieten den Passagieren mehr Platz, private Terrassen und Zugang zur Neptune Lounge für Gäste der Penthouse- und Deluxe-Suiten. Jedes Schiff der Vista-Klasse verfügt über zwei Penthouse-Suiten mit einem Quadratmeter 1,318, 60 Deluxe-Suiten mit einem Quadratmeter 510-700 und 100 Superior-Suiten. Die Superior-Unterkünfte haben eine Größe von 32 Quadratmetern und verfügen über eine Veranda, eine Sitzecke, zwei Schreibtische und ein Badezimmer mit separater Dusche und Whirlpool-Badewanne sowie zwei Waschbecken. Die Preise beginnen bei 398 $ Doppelbelegung.

Die Neptune Lounge bietet Ihnen einen persönlichen Service für die Reservierung von Landausflügen, Wellnessangeboten, Mietwagen und dem Restaurant Pinnacle Grill. Wenn Sie sich nicht in eine Suite verwöhnen lassen möchten, haben die Deluxe-Kabinen eine Größe von 3 Quadratmetern und ermöglichen es Ihnen, die Landschaft während der Reise zu betrachten.

MS Amsterdam

ms Amsterdam in einem Schiff der R-Klasse mit 1,380-Passagierkapazität und 647-Besatzung. Das Schiff wurde am 2000 Oktober eingeweiht. Die Bruttoraumzahl beträgt 60,874, die Länge 780 Fuß, die Breite 105.8 Fuß und das Schiff ist in den Niederlanden registriert. Das Schiff fährt in Hawaii, Australien, Asien, Alaska, dem pazifischen Nordwesten, Südamerika und der Antarktis.

Die geräumigsten Unterkünfte des Schiffes sind die zwei Penthouse-Veranda-Suiten mit einer Größe von 30 Quadratmetern. Die 1,159 Deluxe Verandah Suites haben eine Größe von 30 Quadratmetern und die 50 Verandah Suites 556 eine Größe von 30 Quadratmetern. Es gibt Außenkabinen mit 120-Quadratfuß und Innenkabinen mit 120-Quadratfuß. Von den 292-Kabinen sind 383 rollstuhlgerecht. Speisen Sie in den folgenden Lounges, Restaurants und öffentlichen Orten:

  • Das La Fontaine Dining Room bietet Platz für 324-Gäste in der oberen und 428-Gäste in der unteren Etage
  • Pinnacle Grill bietet Platz für 86
  • Das Wajang Theatre and Culinary Arts Center verfügt über 129-Plätze
  • Queen's Lounge: 557
  • Krähennest Lounge: 216
  • Explorer's Lounge: 87
  • Lido Restaurant: 386
  • Explorations Cafe: 82
  • Rembrandt Lounge: 28
  • Ocean Bar: 163
  • Hudson-Raum: 32 – 50
  • Oasis: 40
  • Loft: 25
  • Club HAL: 47
  • Königinnenzimmer: 60 – 120
  • Neptune Lounge (private Lounge für Suite-Gäste): 24
  • Casino: 5-Blackjack-Tische; 1 Roulettetisch; 1-Würfeltabelle; 1 Stud Poker, 1 Three Card Poker; und 11 Spielautomaten.

Eine Reihe von Spa- und Fitnesseinrichtungen ermöglichen es den Passagieren, zu trainieren und zu entspannen. Wenn Sie aktiv bleiben möchten, gibt es ein Fitnesscenter, einen Tennisplatz und einen Basketballplatz. Zur Entspannung bietet das Schiff Spa-Behandlungsräume, zwei Saunen, Loofa-Peeling-Räume, Thermalbetten und einen Schönheitssalon / Friseursalon.

Frau Westerdam

Die Westerdam ist das dritte hochmoderne Schiff der Vista-Klasse des Unternehmens mit zwei Swimmingpools, einem Spa, Dampfbädern und Hydrotherapie-Pools. Das Schiff verfügt über ein Casino, eine Bibliothek und einen Kartenraum sowie eine Reihe von gastronomischen Einrichtungen. Schiffe der Vista-Klasse bieten fast 85 Prozent der Kabinen mit Meerblick und zwei Drittel der Unterkünfte mit privaten Veranden. Die Kabinen und Suiten sind mit Euro-Top-Matratzen, weißer Baumwollbettwäsche, Massageduschen und luxuriösen Bademänteln ausgestattet.

Die geräumigen Suiten Penthouse und Deluxe Veranda verfügen über Bettdecken und gut gefüllte Minibars. Greenhouse Spa and Salon ist dem Greenhouse Day Spa in New York City nachempfunden. Es bietet eine Auswahl an Behandlungen und Signaturservices.

Der 11-by-22-Fuß-Hydrotherapiepool verwendet beheiztes Meerwasser und Hochleistungswasserstrahlen, um Muskelkater und Muskelverspannungen zu lindern. Das Spa verfügt über 11-Behandlungsräume, eine Thermal-Suite zum Entspannen, Saunen und Dampfbäder. Das Fitnesscenter bietet Meerblick und ist mit Kraftgeräten, Laufbändern, Treppenstufenmaschinen und Freihanteln von Cybex ausgestattet. Personal Trainer und Fitnessbewertungen werden ebenfalls angeboten.

Das Westerdam verfügt über einen Basketballplatz, einen Volleyballplatz und ein Promenadendeck für Fitnesswanderungen rund um das Schiff. Der computergenerierte Golfsimulator zeigt weltbekannte Golfplätze auf einer riesigen Projektionsfläche an und verfolgt die Schläge der Spieler. Urlauber können alleine oder mit einem Freund spielen. Privatstunden werden ebenfalls angeboten. Für Golfaktivitäten wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Die Unterhaltung an Bord der ms Westerdam umfasst Shows bis spät in die Nacht, Kabarett, Konzerte mit klassischer Musik, Comedians und andere Shows.

Die Vista Show Lounge verfügt über eine große Bühne mit Fly Loft als Kulisse, eine bewegliche Grube für das Live-Orchester und ein ausgeklügeltes Soundsystem. Für diejenigen, die gerne tanzen, gibt es den Northern Lights Dance Club, der eine Auswahl an Musik spielt, die von alternativen bis hin zu klassischen Tanzstücken reicht. Das Krähennest bietet eher klassischen Tanz. Das HAL Kids Program bietet mit der KidZone einen Spielbereich für jüngere Kinder. Der Club HAL heißt Kinder im Alter von 5 bis 17 willkommen. An Hafentagen gibt es Kinderbetreuung für Kinder. Jugendliche haben Zugang zum Wave Runner Teen-Bereich, der eine Tanzfläche, eine Großbildfilmecke, einen Computerspielbereich und einen Videospielraum bietet. Die Schiffsdaten:

  • Bruttoraumzahl: 81,811 BRT.
  • Länge: 950 Füße
  • Strahl: 105.8 Füße
  • Höchstgeschwindigkeit: 24 Knoten (Service bei 22 Knoten)
  • Schiffsregister: Niederlande
  • Passagierkapazität: 1,848
  • Besatzung: 800
  • Widmung: April, 2004

ms Zuiderdam

Die ms Zuiderdam ist ein Schiff der Vista-Klasse und das größte Schiff der Flotte mit 85,000-Bruttoregistertonnen und 1,848-Passagierkapazität. Aufgrund seiner Größe bietet der Zuiderdam seinen Passagieren eine Reihe von Aktivitäten, Unterhaltungsmöglichkeiten, Unterkünften und Restaurants. Das Schiff verfügt über ein Wellnesscenter, 10-Decks mit zwei Glasaufzügen an der Außenseite mit freiem Meerblick und mehrere gastronomische Einrichtungen. Es gibt sechs Lounges, Bars und einen Nachtclub, in dem Passagiere mit Freunden plaudern und nachts tanzen können.

Das Schiff bietet in jeder Kabine Datenports für E-Mail und Internetzugang. Der Zuiderdam hat 924 Kabinen, 67% mit Veranden, die den Ozean überblicken. Die Außenkabinen der 461 Deluxe-Veranda haben eine Größe von 30 Quadratmetern und eine 30 Quadratmeter große Veranda, die sich perfekt zum Entspannen auf Ihrer Kreuzfahrt eignet.

Wenn Sie auf Flitterwochen sind oder einen besonderen Anlass feiern, sind die beiden Penthouse-Suiten die luxuriösesten. Sie verfügen über eine 13 Quadratmeter große Terrasse mit einem privaten Whirlpool und einem Essbereich im Freien.

Die 60 Deluxe-Unterkünfte haben ein Quadratmetermaß von 510 bis 700 und eine Terrasse mit einem Quadratmeter oder mehr. Die 130 Superior Verandah Suites sind 12 Quadratmeter groß und verfügen über eine 15 Quadratmeter große Terrasse. Hier sind die Fakten:

  • Bruttoraumzahl: 81,769 BRT.
  • Länge: 950 Füße
  • Strahl: 105.8 Füße
  • Höchstgeschwindigkeit: 24 Knoten (Service bei 22 Knoten)
  • Schiffsregister: Niederlande
  • Passagierkapazität: 1,848
  • Besatzung: 800
  • Widmung: Dezember, 2000

Planen Sie diese Reise:

Ort: 300 Elliott Ave. West, Seattle, Washington, USA, 877-724-5425, 206-281-3535