Das Waldorf Astoria: Historisches Wahrzeichen An Der Park Avenue

Das Waldorf Astoria ist ein romantischer Zufluchtsort im Herzen der Innenstadt von Manhattan. Es erstreckt sich über einen ganzen Häuserblock an der Park Avenue und der 50th Street. Als das Hotel in 1931 eröffnet wurde, war es das größte und höchste Hotel der Welt. Heute ist das bemerkenswerte Art-Deco-Gebäude ein Wahrzeichen der Stadt und eines der berühmtesten Hotels der Stadt.

Egal, ob Sie ein Restaurant reservieren möchten oder Informationen zu Sehenswürdigkeiten wie dem Rockefeller Center oder dem Central Park benötigen, die Concierges des Waldorf Astoria sind Ihnen gerne behilflich. Das Theatre Desk kann Reservierungen für beliebte Broadway-Shows und Sportveranstaltungen für Ihren romantischen Urlaub vornehmen, während das Transportation Desk Flughafentransfers und Anmietungen von Limousinen arrangiert. Das Business Center des Hotels unterstützt Geschäftsreisende mit Dienstleistungen wie Sekretariats- und Kurierdiensten.

Kenneth's Salon bietet Schönheitsbehandlungen wie Haarschnitte, Maniküre und Pediküre. Der Salon und sein Team von erfahrenen Stylisten ziehen zahlreiche Stammgäste an. Wenn Sie in Ihrem romantischen Urlaub einen besonderen Anlass feiern, hilft Ihnen der Salon bei der Vorbereitung.

Das Fitnesscenter in der 19th-Etage bietet Personal Trainer und Massagetherapeuten, die den Gästen bei der Erstellung maßgeschneiderter Fitnessprogramme zur Seite stehen.

Individuell eingerichtete Zimmer und Suiten

Das Hotel verfügt über 1,245 individuell eingerichtete Gästezimmer und Suiten mit Marmorbad. Das Astoria Level bietet Gästezimmer und Suiten mit 87-Upgrade, in denen die Astoria Lounge kostenfrei genutzt werden kann. Wer noch mehr Privatsphäre wünscht, kann ein Zimmer im Waldorf Towers reservieren.

Essen und Unterhaltung

Das Hotel verfügt über mehrere elegante Restaurants, Bars und Lounges. Das Restaurant Peacock Elley serviert französische Küche und bietet sonntags das berühmte Waldorf-Brunch-Buffet. Bull and Bear, berühmt für seine Mahagoni-Bar, serviert erstklassige Steaks, Koteletts und Meeresfrüchte. Oscar's, benannt nach dem berühmten stilbildenden Maitre d'Oscar Tschirky, wurde in eine amerikanische Brasserie umgewandelt. Inagiku bietet japanische NewStyle-Küche in einem stilvollen und exotischen Ambiente.

Sir Harry's Bar ist ein beliebter Treffpunkt. Darüber hinaus können die Gäste einen Nachmittagstee genießen und die Pracht des Hotels auf der Cocktailterrasse mit Blick auf die majestätische Hotellobby genießen.

Waldorf Towers: Luxus auf der Park Avenue

Das Waldorf Towers, ein Boutique-Hotel in den 28-Etagen des Waldorf Astoria Hotels, bietet seinen Gästen Privatsphäre und persönlichen Service. Dies ist die Residenz zahlreicher Staatsoberhäupter, Könige, Berühmtheiten und Unternehmensmogule. Bemerkenswerte Gäste sind seit Herbert Hoover, Königin Elizabeth II. Und einigen Hollywoodstars jeder US-Präsident. Seit der Eröffnung des Hotels in 42 war es Schauplatz großer historischer Momente, darunter Verträge, Fusionen und Friedensinitiativen.

Es gibt 101 Deluxe-Suiten und 79 Executive-Gästezimmer. Jede Unterkunft ist individuell mit französischen und englischen Antiquitäten sowie Reproduktionsstücken in Museumsqualität dekoriert. Die Zimmer und Suiten verfügen über Kristallleuchter, die an 15-Fußdecken hängen, orientalische Teppiche, Ölgemälde, maßgefertigte Wandverkleidungen, Vorhänge und Teppiche. Viele der Suiten bieten Speisesäle, voll ausgestattete Küchen und Zimmermädchen. Mehrere Wohneinheiten stehen zur Langzeitmiete zur Verfügung.

Das Hotel bietet einen 24-Zimmerservice sowie einen kompletten Bankettservice für Cocktailpartys, formelle Dinnerpartys und Geschäftsessen mit eigenem Bad.Gäste können in mehreren gehobenen Restaurants und Lounges speisen. Zu den nahe gelegenen Attraktionen und Hotels zählen das Rockefeller Center, eine Auswahl an Spas, das St. Regis und das Plaza Hotel.

Doppel von $ 319.

Standort: 301 Park Avenue, New York, New York, Vereinigte Staaten, 212-355-3000