Wochenendreisen In Rhode Island: Gilded Hotel In Newport

Das Gilded Hotel ist ein Boutique-Hotel mit 17-Zimmern im wunderschönen Newport, Rhode Island. Inspiriert vom Goldenen Zeitalter der Architektur und von den Kurven und Golddetails des 18th Das im Rokoko des Jahrhunderts erbaute The Gilded Hotel ist eine Augenweide.

Die Zimmer und öffentlichen Bereiche sind in kräftigen Farben gehalten und mit verzierten Spiegeln und Bilderrahmen, weichen Teppichen und Sofas, hellen Tapeten, aufregenden Farbkombinationen, lackierten Oberflächen und goldenen Akzenten ausgestattet. Die Zimmer sind üppig, wunderschön und lustig. Mit direktem Zugang zu Newports berühmtem Cliff Walk ist das Gilded Hotel der beste Ort, um einen Urlaub in Newport zu verbringen.

1. Gästezimmer


Das Gilded Hotel verfügt über Suiten, Zimmer und Gemeinschaftsräume. Letzteres umfasst einen großzügigen Billardraum mit einem schwarz-weißen Billardtisch aus weißem Lack und schwarzem Samt. Eine Terrasse lädt zum Entspannen ein. Auf dem hoteleigenen Grün können Sie Krocketpartien verfolgen oder daran teilnehmen. Die Lounge bietet 24-Stunden-Kaffeeservice und die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.

Alle Zimmer und Suiten des Hotels bieten morgens ein köstliches Frühstück. Die Schlafzimmer bieten Pillow-Top-Betten mit individuell gestalteten gepolsterten Kopfteilen und luxuriöser Bettwäsche. Sie können eines der iPads des Hotels mit lokalen Informationen nutzen, um Ihre Ausflüge in die Stadt zu planen. IPod-Dockingstationen und USB-Anschlüsse sind in jedem Zimmer verfügbar. Dank kostenlosem WLAN und 40-LED-Smart-TVs bleiben Sie mit der Welt außerhalb des Hotels in Kontakt. Jedes Zimmer oder jede Suite ist mit wichtigen Dingen wie Weingläsern, Korkenziehern, Haartrocknern, Waffel-Kimono-Roben und erstklassigen Pflegeprodukten ausgestattet. Die Zimmer werden täglich kostenlos gereinigt und ein Concierge hilft Ihnen, die Bedürfnisse aller Gäste zu erfüllen. Strandtaschen und Liegestühle sind ebenfalls vorhanden, wenn Sie vorhaben, die Küste in den Mittelpunkt Ihres Aufenthalts zu rücken.

2. Luxus-Suiten


Die Lark Suite ist der größte Raum im Hotel. Dieses beeindruckende Zimmer in der 3. Etage ist lebhaft in den Farben Deep Purple, Türkis und Jade dekoriert und verfügt über ein Kingsize-Bett im Schlafzimmer, ein eigenes Bad mit Dusche und ein Wohnzimmer mit einem Queensize-Schlafsofa. Es gibt einen Fernseher im Schlafzimmer und einen im Wohnzimmer, der mit bequemen Stühlen und einem Couchtisch ausgestattet ist.

Die vergoldete Suite im ersten Stock ist in kühlen Blau- und Grautönen gehalten und mit kräftigen dunkelroten Akzenten versehen. Das Schlafzimmer verfügt über ein Queensize-Bett, während das Wohnzimmer über einen Fernseher, ein Queensize-Schlafsofa, Sessel, einen Couchtisch und einen Schreibtisch verfügt. Das luxuriöse Badezimmer verfügt über eine Badewanne, in der Sie müde Muskeln entspannen können.

Die Queen Suite ist ähnlich wie die Gilded Suite konfiguriert, mit Ausnahme ihres Dekors, der aus Weiß, Orange und Salbeigrün besteht. Die Queen Junior Suite ist kleiner, reinweiß mit einem Hauch von Orange, und das Wohnzimmer verfügt über Clubsessel und einen Couchtisch. Die Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett und die Deluxe Zimmer mit Queensize-Bett verfügen über schöne architektonische Details, feine Vorhänge, üppige Tapeten, hochwertige Betten und ein eigenes Bad mit Dusche.

3. Essen


Das Frühstück ist für jeden Gast des The Gilded Hotel im Preis inbegriffen und könnte der Höhepunkt des Aufenthalts sein. Das Essen besteht aus kuratierten kleinen Tellergerichten und hausgemachten Backwaren. Gäste, die Backwaren wünschen, haben die Qual der Wahl. Einige der Angebote umfassen Schokoladenbrioche; Zitronen-Ingwer-Scones; Scones mit heißer Schokolade; Meersalz und gerissene Pfefferkekse sowie karamellisiertes Zwiebel- und Walnussbrot. Frische Backwaren sind den ganzen Tag über im The Gilded Hotel erhältlich.

Kleine Tellergerichte sind All-you-can-eat und enthalten Frühstückspizza mit Rucola, Ziegenkäse und Schinken. Pulled Pork und Egg Sandwiches mit offenem Gesicht; Gebackene Portobello-Pilze, gefüllt mit Chorizo ​​und Muschelkuchen; Melonenkugeln und Gurke mit einem Minznieselregen; Haferflocken mit Kokosnuss und Johannisbeeren; und Honig gebratene Ananas mit Heidelbeersauce.

4. Was ist in der Nähe


Das Gilded Inn befindet sich im Herzen von Newport, Rhode Island, und bietet zahlreiche Aktivitäten für jeden Gast. Die Newport Mansions, prächtige Häuser mit prunkvollen Räumen und herrlichen Gärten, können täglich besichtigt werden und bieten einen Einblick in das Leben der Superreichen. Zwei der Häuser, The Breakers und Marble House, gehörten der Familie Vanderbilt. Es gibt auch eine Servant Life Tour, die zeigen soll, wie das Leben in diesen Villen unter der Treppe war.

Der Cliff Walk führt seine Wanderer durch ein nationales historisches Viertel, vorbei an den vergoldeten Villen von Newport und entlang der spektakulären Küste. Wildblumen grenzen an die Route, und die Vielfalt an Seevögeln, die auf dem Weg in Sichtweite kommen, wird das Herz eines jeden Wildliebhabers erfreuen. Der Cliff Walk wurde als National Recreational Trail ausgewiesen und verläuft etwa 3.5 Meilen entlang der Küste von Newport.

Das Newport Art Museum beherbergt ungefähr 2,300-Werke amerikanischer Kunst aus dem späten 19th Jahrhundert bis in die Gegenwart, mit besonderem Schwerpunkt auf Künstlern aus Rhode Island und Newport. Diejenigen, die sich für die Entwicklung moderner amerikanischer Kunst interessieren, werden dieses Museum zu einem faszinierenden Ort machen.

Strandliebhaber könnten keinen besseren Ort für einen Urlaub finden als Newport. In Newport gibt es mehr als nur Atlantikschwimmen, und jeder Strand hat etwas Interessantes zu bieten. Easton Beach, von den Einheimischen First Beach genannt, verfügt über ein Karussell, einen Spielplatz, einen Skateboardpark, eine Snackbar, die für ihre Hummersandwiches bekannt ist, sowie saisonale Konzerte, Karnevals- und Beachvolleyballturniere. Der Sachuest-Strand, normalerweise Second Beach genannt, ist ein ruhigerer Ort, ideal für Liegestühle, Decken, Schwimmen und das Bauen von Sandburgen. Es befindet sich direkt neben dem Norman Bird Sanctuary und Vogelbeobachtungen sind unter Strandbesuchern ein regelmäßiges Ereignis. Höckerschwäne, Silberreiher, Grünreiher, der Scharfhäutige Falke und Graue Katzenvögel werden regelmäßig am Zweiten Strand gesichtet.

Segeln ist ein wichtiger Teil des Lebens in Newport. Gäste mit eigenen Wasserfahrzeugen finden hier Liegeplätze, und diejenigen, die neu im Segeln sind, können Unterricht von erfahrenen Lehrern erhalten. Eine der besten Möglichkeiten, Newport, seine Klippen und seine schönen Villen zu sehen, ist vom Wasser aus, und für interessierte Touristen werden Charter-Touren angeboten.

Die International Tennis Hall of Fame ist in Newport beheimatet und ein großartiger Ort, um etwas über den Sport zu lernen. Das Museum zeichnet die Geschichte des Tennissports nach, von seinen Wurzeln in 12th Jahrhundert England bis in die Gegenwart und bietet interaktive Multimedia-Aktivitäten, Videos, Erinnerungsstücke und sogar einen holographischen Roger Federer!

Die Rhode Island Red Food Tour ist eine dreistündige Wanderung, die von Newport betriebene und betriebene Restaurants unterstützt, indem Touristen die Möglichkeit erhalten, lokales Essen zu probieren und die wichtige Rolle zu verstehen, die Essen in der Kultur von Rhode Island und Newport spielt. Die Tour führt Gruppen in sechs lokale Bistros und erkundet einen historischen Teil von Newport, den die meisten Touristen nie sehen.

5. Essen in Newport


Newport ist ein wunderbarer Ort zum Essen. Mit Restaurants, die vom Meer inspiriert sind, und anderen, die von der Geschichte Newports inspiriert sind, gibt es ein perfektes Restaurant für jeden Besucher.

Im Rosemary and Thyme Artisan Caf? Erhalten Sie zwanglose, aber köstliche Mittagessen. Es ist winzig, sodass die Kunden früh genug anreisen möchten, um Sitzplätze zu bekommen und sich die ersten köstlichen Sandwiches und Salate auszusuchen. Das Luxembourg-Sandwich besteht aus Schinken, Dattel- und Honigziegenkäse, Gouda, karamellisierten Zwiebeln und Feigenmarmelade, die alle auf einem Baguette zusammengestellt sind. Das traditionelle kubanische Sandwich bekommt bei Rosemary and Thyme eine eigene Note. Es besteht aus gebratenem Schweinelende und wird zu diesem Schinken, Schweizer Käse, Genuasalami, Dijon-Senf und Mayonnaise hinzugefügt und auf einer gegrillten Panini serviert. Liebhaber von Outlander und allem, was schottisch ist, werden das Highlander Sandwich lieben, das aus echt geräuchertem schottischem Lachs, englischen Gurken, Ziegenkäse, hartgekochten Eiern, roten Zwiebeln, Rucola und Dill auf einem Ciabatta-Brötchen besteht.

Das Rosmarin- und Thymian-Café? Es gibt auch eine Bäckerei mit Backwaren zum Sterben. Leckere Torten, Muffins, Croissants, Pain au Chocolat, Brownies und Pies füllen die Schaufenster und laden Passanten dazu ein, sich zu verwöhnen und ihre Ernährung hinter sich zu lassen.

Zum Abendessen ist das beste Essen in der Stadt im Restaurant Bouchard. In einem stattlichen Haus serviert dieses gehobene Haus französische Küche mit Schwerpunkt auf Meeresfrüchten und Rindfleisch. Im kerzenbeleuchteten Speisesaal können die Gäste Vorspeisen mit kalten Garnelen und Rosenkohlsalat in drei Saucen genießen. in dünne Scheiben geschnittenes Rindfleisch mit Trüffelöl und Kapernbeeren; Spargel und Hummer in Blätterteig; oder mit Knoblauch und Petersilie in einer Mousseline-Sauce aromatisierte und im Ofen gebräunte Schnecken.

Hauptgerichte umfassen Dover Sole mit einer Sauce aus Sauerampfer; Gebratener Tintenfisch mit Pfefferkorn-Johannisbeer-Sauce; Rinderfilet mit Portwein-Demi-Glace und langsam pochiertem Lachs mit Kräutern. Es gibt köstliche Desserts auf der Speisekarte, die den Gaumen erfreuen werden. Es gibt einen Schokoladenkuchen, der mit Schokoladenganache, Schokoladenmousse und Schokoladenchips serviert wird. hausgemachtes Fruchtsorbet; Vanillepudding mit gebrannter Zuckerkruste.

Zurück zu: Ideen für Geburtstagsferien.

23 Brinley St., Newport, RI 02840, Telefon: 401-619-7758