Was Ist Ein Körperpeeling?

Körperpeelings, auch bekannt als Body Polish, sind eine Art Spa-Behandlung, die dazu gedacht ist, Ihre Haut zu peelen und sie frisch, mit Feuchtigkeit versorgt und völlig neu zu machen. Bei der Behandlung wird ein Schleifmittel verwendet, das auf die Haut gerieben wird, um sie nicht nur zu massieren, sondern auch abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Wenn Sie es richtig machen, haben Sie eine völlig glatte Haut.

Was sind Körperpeelings?

Es gibt eine Reihe von Vorteilen für ein regelmäßiges Körperpeeling. Zum einen peelen Sie Ihre Haut, wodurch unerwünschte abgestorbene Hautzellen entfernt werden, die zu schuppiger Haut führen, und Sie erhalten eine brandneue Haut. Die meisten Peeling-Produkte haben eine ölige Basis, die die Haut glatt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Abgesehen davon neigen Peelings auch dazu, den Körper sehr zu verjüngen. All dieses Reiben fördert die Durchblutung der Haut. Dies verbessert den Hautton und beugt Cellulite vor.

Körperpeelings werden auch häufig verwendet, um Ihre Haut und Ihren Körper auf andere Arten von Spa-Behandlungen vorzubereiten, z. B. Bräunung, Wickel- oder Schlammbehandlungen oder Ihre typische Massage. Das Peeling stimuliert nicht nur den Körper, sondern die verwendeten Öle eignen sich auch hervorragend für zukünftige Spa-Behandlungen.

Tipps für Körperpeelings

Sie müssen wirklich nicht viel tun, um sich auf ein Körperpeeling vorzubereiten, es sei denn, Sie müssten duschen, aber selbst das ist nichts weiter als die bloße Höflichkeit für den Therapeuten, der Ihren Körper scheuert. Dies bedeutet, dass Körperpeelings ohne Zweifel zu den unbeschwertesten Spa-Angeboten gehören, die Sie erhalten können.

Körperpeelings sind auch für so ziemlich jeden gut. Sie sind nicht invasiv oder so, also sind sie ziemlich sicher. Sie sind auch gut für Menschen jeden Alters und mehr Bedingungen behindern die Behandlung nicht wirklich. Menschen mit Fieber wird jedoch davon abgeraten, sich waschen zu lassen. Gleiches gilt für Menschen mit bestimmten Hauterkrankungen oder Allergien. Wenn Sie zufällig einen Sonnenbrand oder eine zerbrechliche oder gebrochene Haut haben, sollten Sie diesen Service ebenfalls vermeiden. Schließlich kann das kräftige Schrubben Ihrer empfindlichen Haut mehr schaden als nützen.

Um sicher zu gehen, fragen Sie Ihren Therapeuten, bevor Sie ein Körperpeeling erhalten, um herauszufinden, ob die Behandlung für Sie ideal ist. In den meisten Fällen trifft der Therapeut jedoch bereits die erforderlichen Vorkehrungen und stellt Ihnen auch diese Fragen.

Was Sie bei einem Körperpeeling erwarten sollten

Wie bei den meisten Wellnessangeboten kann man nicht erwarten, dass alle gleich scheuern. Verschiedene Spas haben normalerweise unterschiedliche Ausrüstungen und Einrichtungen und verwenden auch unterschiedliche Reinigungsmethoden. Natürlich haben sie letztendlich die gleichen Ergebnisse.

Menschen, die geschrubbt werden, müssen sich normalerweise für den Prozess hinlegen. Sie legen sich entweder auf einen Tisch oder auf einen anderen Untergrund, auf dem Sie sich wohlfühlen möchten. In der Zwischenzeit müssen Sie sich wahrscheinlich zum größten Teil ausziehen, während Sie sich auf den Boden legen. Keine Sorge, vom Therapeuten wird eine gewisse Privatsphäre erwartet, damit Sie Zeit haben, sich umzuziehen und es sich bequem zu machen. Sie werden auch für die gesamte Behandlung versichert sein, machen Sie sich also keine allzu großen Sorgen über die begrenzte Anzahl an Kleidungsstücken.

Einige Spas bieten ihren Kunden verschiedene Produkte zur Verwendung während des Körperpeelings an. Sie möchten zwischen den verfügbaren Ölen und Gerüchen wählen, die Ihrem Geschmack entsprechen. Wenn Sie einen Duft erhalten, der Ihren Vorlieben entspricht, können Sie sicher sein, dass Sie sich während des Peelings letztendlich entspannen und wohl fühlen.

Das Schrubben beginnt an einer Seite des Rückens, wobei der Therapeut kräftig an Ihrer Haut reibt, bevor er sich dem Rest des Körpers zuwendet. Der gesamte Prozess kann mit all dem Schrubben und Reiben, das passieren wird, ziemlich belebend sein. Sobald alle Bereiche abgedeckt sind, können Sie alle Öle und Substanzen, die während des Peelings verwendet werden, mit warmem Wasser abwaschen. All dies geschieht normalerweise innerhalb von 30 Minuten.

Nach dem Peeling

Sie können erwarten, dass sich Ihre Haut nach dem Peeling wirklich glatt und weich anfühlt. Je nach verwendetem Produkt fühlt sich Ihre Haut auch seidig an und hat sogar einen Geruch. Danach sollten Sie sich viel besser und energiegeladener fühlen oder zumindest bereit für den nächsten Teil Ihres gesamten Spa-Pakets sein.

DIY Körperpeeling

Ein interessanter Tipp, den Sie vielleicht finden, ist die Tatsache, dass Sie Ihr eigenes Körperpeeling zu Hause nachbauen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich ein Peeling zu besorgen, das zu Ihrem bevorzugten Körper passt, und es zu Hause anzuwenden.

Alle Körperpeelings haben die gleiche gewünschte Wirkung, wenn sie am Körper angewendet werden. Der einzige Unterschied besteht in den Zutaten, aus denen sich das Peeling zusammensetzt, da es viele Möglichkeiten gibt, eine abrasive Substanz herzustellen. Einige davon könnten sein:

- Salze und Öle, die Ihre Haut nicht nur mit Feuchtigkeit versorgen, sondern auch aufgrund der Mineralien nähren kann;

- Zucker, das mit anderen Cremes gemischt wird und oft als weichere Alternative zu Salz behandelt wird;

- Luffas, Das ist nicht wirklich eine Substanz, sondern ein ebenso wirksames Schleifmittel, mit dem abgestorbene Hautzellen entfernt werden können.

- Kräuteraufgüsse wie Lavendel, Rosmarin und Aloe Vera, die nicht nur bestimmten Hauttypen zugute kommen, sondern auch einen erfrischenden Duft hinterlassen.

- Obst. Ob Sie es glauben oder nicht, einige Fruchtpeelings sind für das Körperpeeling konzipiert. Sie können auch nahrhaft sein!

Darüber hinaus produzieren und verkaufen viele bekannte Marken in der Schönheitsbranche ihre eigenen Körperpeelings. Vielleicht möchten Sie sich auch bei Ihren Lieblingsmarken erkundigen.

Sobald Sie ein Körperpeeling Ihrer Wahl gefunden haben, möchten Sie dieses während des Badens verwenden, da sich das Peeling danach leichter abspülen lässt. Verwenden Sie warmes Wasser, damit das Peeling schneller abläuft. Es ist nicht so verwöhnend wie ein Besuch im Spa, wenn Sie jemanden dazu bringen, Ihren Körper zu schrubben, aber es ist genauso effektiv, um sicherzustellen, dass Ihre Haut glatt und seidig bleibt.