Wann Ist Der Tag Der Patrioten?

Jeden dritten Montag im April feiern die Einwohner von Massachusetts einen der wichtigsten Momente in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Der Patriotentag erinnert an den Beginn des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (auch als amerikanischer Unabhängigkeitskrieg bekannt). Dieser Feiertag wird seit 1894 jedes Jahr gefeiert.

In 2013 sorgte der Boston-Marathon weltweit für Schlagzeilen, als es zu einem schrecklichen Terroranschlag kam. Es geschah an dem Tag, an dem in Neuengland lebende Amerikaner den Tag der Patrioten feiern. Tatsächlich feiern sie diesen Feiertag seit über einem Jahrhundert und es scheint, dass die Tradition auch in Zukunft lange anhalten wird.

Amerikanischen Revolution

Der Patriotentag hat eine besondere Bedeutung, da er den Tag feiert, an dem der Unabhängigkeitskampf der amerikanischen Vorfahren begann. Zunächst wurde es am 19-April zu Ehren der Battles of Concord Lexington gefeiert, die an diesem Tag in 1775 stattfanden.

Nur drei Jahre nachdem der Patriots 'Day ein offizieller Staatsfeiertag wurde, stand der Boston Marathon auf dem Programm. Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem die Organisatoren von dem Marathonlauf erfuhren, der ein Jahr zuvor bei den ersten Olympischen Spielen in Athen stattfand.

Seit 2013 ist der Patriots 'Day auch Anlass zum Gedenken an die Opfer des größten Terroranschlags in der Geschichte von Massachusetts, bei dem drei Menschen starben und 264 schwer verletzt wurde.

Es ist wichtig, diesen Feiertag nicht mit dem Patriotentag (Nationaler Tag des Dienstes und der Erinnerung) zu verwechseln, der jedes Jahr am 11-September zum Gedenken an den Jahrestag der 2001-Terroranschläge stattfindet. Im Gegensatz zum Patriot Day, der überall in den USA begangen wird, findet der Patriots 'Day nur in Massachusetts und in zwei anderen Bundesstaaten Neuenglands, Wisconsin und Maine, statt.

Diese beiden Staaten erinnern sich jedoch genau an den Tag, an dem der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg begann, April 19. Massachusetts hingegen feiert diesen Feiertag jedes Jahr am dritten Montag im April.

Warum wird es am dritten Montag im April beobachtet?

Der Grund, warum die Beamten von Massachusetts beschlossen, den Feiertag auf diese Weise zu markieren, ist ein zusätzlicher Tag zum Wochenende. Auf diese Weise können sich die Menschen aus diesem Bundesstaat am Samstag und Sonntag ausruhen, bevor sie an den Ereignissen teilnehmen, die an einen der wichtigsten Momente in der US-Geschichte erinnern.

Sie fragen sich vielleicht, warum es der dritte Montag im April ist und nicht der erste oder zweite. Auch hier ist die Antwort ziemlich logisch - sie kommt dem tatsächlichen Datum des Kriegsausbruchs so nahe wie möglich. Manchmal kommt es sogar vor, dass der Patriots 'Day Monday am April 19 stattfindet. Tatsächlich wird das in 2021 der Fall sein.

Wann ist der Tag der Patrioten?

Hier sind einige Daten, an denen in naher Zukunft der Patriotentag stattfinden wird:

2019: April 15

2020: April 20

2021: April 19

2022: April 18

2023: April 17

2024: April 15

2025: April 21

Wie feiert man den Patriotentag in Neuengland?

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen können, in ganz Neuengland am Patriots 'Day. Hier sind ein paar Ideen:

· Boston-Marathon - Das Hauptereignis des Patriots 'Day in der Hauptstadt von Massachusetts ist der Boston Marathon, der zweitälteste Wettbewerb seiner Art in den Vereinigten Staaten. Jedes Jahr treten Hunderte von Athleten an und Tausende von Zuschauern jubeln an den Seiten der Strecke. Apropos Rennen: Die Strecke beginnt in Hopkinton und erstreckt sich über eine Strecke von 26 Meilen und 385 Yards, bevor sie den Zielpunkt am Copley Square im Stadtteil Back Bay erreicht. Hier findet die Preisverleihung sowie die Post-Event-Party statt.

· Nachstellungskämpfe von Lexington und Concord - Jedes Jahr am Tag der Patrioten werden die ersten beiden Schlachten des Unabhängigkeitskrieges nachgestellt. Die Nachstellung findet im Minute Man National Historical Park statt, einer historischen Stätte, die sich etwa 13 Meilen nordwestlich der Innenstadt von Boston befindet.

· Besuch im Concord Museum - Das Museum ist am Tag der Patrioten geöffnet und präsentiert den Besuchern historische Artefakte aus der Zeit der amerikanischen Revolution. Eines der beliebtesten Objekte im Concord Museum ist die berühmte Paul Revere-Laterne, mit der die Rebellen vor den sich nähernden britischen Streitkräften gewarnt wurden.

· Nachstellung von Paul Reveres historischer Reihe Apropos Paul Revere, einer der Schlüsselfiguren für den Erfolg der amerikanischen Revolution, zeigt am Tag der Patrioten eine Nachstellung seines historischen Streits über den Hafen von Boston. Wenn Sie mit diesem Kunststück nicht vertraut sind, scheint die Nachstellung der perfekte Weg zu sein, um mehr über den „Mitternachtslauf“ zu erfahren, der den Lauf der Geschichte Amerikas verändert hat.

· Laternenbeleuchtung an der alten Nordkirche - Dies ist ein weiteres Ereignis, das an den schicksalhaften Abend erinnert, als die britischen Truppen sich Massachusetts näherten. Es findet am Vorabend des Patriots Day statt, also am Sonntag kurz vor den Feiertagen. In der Old North Church in Boston findet die Laternen-Zeremonie statt, was angesichts der Tatsache, dass es sich bei der Kirche um das Gebäude handelte, von dem aus das ursprüngliche Signal „Eins zu Lande, zwei zu Wasser“ an die Rebellen gesendet wurde, durchaus angemessen ist.

· Boston Red Sox Spiel - Seit 1959 spielen Boston Red Sox am Patriots Day ein Heimspiel. Offensichtlich findet das Baseballspiel im Fenway Park statt, dem Heimstadion von Boston Red Sox seit mehr als einem Jahrhundert.

· Maine Patriots 'Day Feier - Massachusetts ist der einzige US-Bundesstaat, der diesen Feiertag am dritten Montag im April begeht. Die anderen Staaten, die den Tag der Patrioten feiern, tun dies jedes Jahr am 15. April. An diesem Tag finden in beiden Bundesstaaten zahlreiche Musikfestivals, Paraden und Gefechtsnachstellungen statt. Besonders eindrucksvoll ist das Fest in Maine, wo es in der Regel mehr als nur einen Tag dauert.

Abgesehen von den Staaten in Neuengland wird in vielen anderen Teilen der Vereinigten Staaten der Jahrestag des Beginns des Unabhängigkeitskrieges gefeiert. Obwohl zum Beispiel kein offizieller Feiertag feststeht, werden in vielen Teilen Floridas Patriots 'Day-Feierlichkeiten organisiert.