Übernachten In Venedig

Venedig ist eine der romantischsten Städte der Welt und eine gute Wahl für Flitterwochen. Mit Direktflügen von der Ostküste der USA können Sie auch nur für ein langes Wochenende wegkommen. Sie müssen Ihre Reise wahrscheinlich mindestens zwei Wochen vor Reiseantritt planen, um die günstigsten Flugpreise zu finden. Die Stadt bietet eine große Auswahl an Hotelzimmern, und es ist nicht schwierig, Unterkünfte zu finden, außer in bestimmten Teilen des Jahres. Wenn Sie den Karneval im Februar oder das Filmfestival Anfang September besuchen möchten, sollten Sie Ihr Hotel frühzeitig buchen. Wenn Sie nur einen Tag in der Stadt haben, lesen Sie unseren 1-Tag in Venedig-Reiseplan.

Sehenswertes in Venedig

Venedig bietet eine riesige Auswahl an Hotels, Pensionen und Bed & Breakfast für eine so kleine Stadt. Viele ehemalige Paläste wurden zu Unterkünften umgebaut. Je näher Sie dem Markusplatz kommen, desto höher sind die Preise, aber die Lage ist es wert, besonders wenn Sie eine Jubiläumsreise oder eine Hochzeitsreise planen. Vergessen Sie nicht, die Aussicht auf das Wasser zu genießen. In der Nähe der Piazzetta San Marco können Sie Gondeln und Vaporetti beim Ein- und Aussteigen beobachten. Oder spazieren Sie entlang der Riva Degli Schiavoni, um die Seufzerbrücke, die Ponte della Paglia und die Insel San Giorgio Maggiore zu sehen. Tagsüber sind auf den großen Plätzen Touristen, Verkäufer und Gondolieri anzutreffen, die versuchen, ihre Dienstleistungen zu verkaufen. Wenn Sie eine ruhigere Erfahrung machen möchten, stehen Sie bei Sonnenaufgang auf und machen Sie einen Spaziergang am Wasser entlang. Weiches Morgenlicht ist die beste Zeit, um szenische Bilder von Gondeln, Brücken und dem Wasser zu machen. Wenn Sie eines der Hotels mit Zimmern mit Blick auf den Canal Grande wählen, können Sie Gondeln, Wassertaxis und Vaporetti direkt an Ihrem Fenster vorbeifahren sehen. Wenn Sie nur einen Tagesausflug nach Venedig planen, lesen Sie unseren Artikel 1 Day Vacation in Venice.

Ca 'Pesaro Internationale Galerie für moderne Kunst

Dieser barocke Palast beherbergt eine Sammlung von Kunstwerken des 19. Und 20. Jahrhunderts, darunter Gemälde und Skulpturen von Klimt und Matisse. Sie können mit Vaporetti Nummer 1 oder Nummer 82 dorthin gelangen. Steigen Sie an der San Stae halt. Das Museum ist montags und an bestimmten Feiertagen geschlossen. Die Eintrittskarten kosten 5,50 Euro und berechtigen zum Eintritt in die Internazional Gallery of Modern Art und das Oriental Art Museum. Aktuelle Öffnungszeiten finden Sie online unter www.museiciviciveneziani.it.

Rialto

So oft Sie Schilder sehen, die in Richtung des Markusplatzes zeigen, werden Sie auch solche bemerken, die auf Rialto zeigen. Die Gegend um die Rialtobrücke ist eine der belebtesten. Machen Sie einen romantischen Spaziergang oder eine Gondelfahrt. Wenn Sie früh morgens gehen, besuchen Sie die Rialto-Märkte, auf denen Sie regionale Produkte kaufen können. Tagsüber können Sie die Szene rund um die Brücke am besten in einem der Cafés genießen.

Ca 'Rezzonico

Das Ca 'Rezzonico Museum befindet sich in einem wunderschönen Barockpalast aus dem 18. Jahrhundert mit Blick auf den Canal Grande. Das Museum beherbergt eine Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Deckenfresken und Möbeln aus dem 18-Jahrhundert. Unter den berühmten Künstlern, deren Werke im Ca 'Rezzonico ausgestellt sind, befinden sich Jacopo Tintoretto, Bonifacio de Pitati, Giorgio Massari, Canaletto, Pietro Longhi und Giandomenico Tieopolo. Sie können mit dem Taxi, zu Fuß oder mit dem Vaporetto Nummer 1 dorthin gelangen. Steigen Sie an der Landungsbrücke aus, die ein Schild hat. Das Museum ist dienstags und an Feiertagen geschlossen. Tickets kosten 6.50 Euro. Bevor Sie losfahren, bestätigen Sie die Öffnungszeiten und Preise unter www.museiciviciveneziani.it. Wenn Sie sich für Kunst und venezianische Geschichte interessieren, sind der Dogenpalast und das Museo Correr zwei weitere großartige Museen, die Sie auf Ihrer Reise sehen sollten.

Filmfestival von Venedig

Die Filmfestspiele von Venedig sind eine jährliche Veranstaltung, die das Bewusstsein für den internationalen Film fördert. Das Internationale Filmfestival von Venedig 71st findet zwischen dem 27. August und dem 6. September 2014 statt. Dies ist eine Wettbewerbsveranstaltung, bei der die Gewinnerfilme mehrfach ausgezeichnet wurden, darunter der Goldene Löwe als bester Film. Die vorgestellten Filme reichen von kleinen Independent-Filmen bis zu großen Produktionsfilmen. Viele Prominente nehmen jedes Jahr an der Veranstaltung teil. Filmvorführungen können von der Öffentlichkeit in mehreren Theatern in Lido besucht werden. Besucher können einzelne Tickets oder Kombipässe mit Zugang zu allen Vorstellungen in einem bestimmten Theater kaufen. Ticketinformationen und einen Veranstaltungsplan finden Sie auf labiennale.org. Während des ganzen Jahres finden verschiedene Veranstaltungen statt. Informieren Sie sich daher vor Ihrem Besuch. Es gibt Workshops für Kinder, Tanzveranstaltungen und vieles mehr.

Der goldene Löwe ist das Wahrzeichen der Stadt

Der geflügelte Löwe ist das Wahrzeichen der Stadt und man kann ihn überall finden. Auf der Spitze der Kirche befindet sich ein vergoldeter Löwe, der in der Sonne glänzt. Die Säule von San Marco ist mit einem riesigen bronzenen Löwen mit Flügeln gekrönt. Der Eingang und der Balkon des Dogenpalastes zeigen einen geflügelten Löwen. Beispiele gibt es überall in der Stadt.

Vom Bahnhof nach Rialto

Auf dem Weg hinunter vom Bahnhof nach Rialto fahren Sie unter der Scalzi-Brücke vorbei an mehreren Kirchen und zahlreichen Palästen, die dem Wasser zugewandt sind. Unter den Palästen, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, sind die folgenden: Der Palazzo Labia beherbergt Fresken von Tiepolo; In Fondaco dei Turchi befindet sich das Naturkundemuseum. In der Kirche San Stae sind Werke von Piazzetta und Tiepolo zu sehen. Die Internationale Galerie für Moderne Kunst und das Museum für Orientalische Kunst befinden sich im Palast Ca 'Pesaro. Der örtliche Fischmarkt befindet sich in der Pescheria. und Ca 'd'Oro beherbergt die Sammlung Giorgio Franchetti.

Accademia nach San Marco

Sobald Sie die hölzerne Accademia-Brücke passiert haben, sehen Sie die riesige Kuppel auf der Spitze von Santa Maria della Salute. Auf dem Weg nach San Marco passieren Sie den Palast, in dem sich die Peggy Guggenheim-Sammlung befindet. Santa Maria della Salute hat eine imposante weiße Fassade und eine riesige Kuppel. Gegenüber der Kirche liegen zwei der besten Luxushotels der Stadt: das Gritti Palace und das Hotel Europa und Regina.

Rialto zur Accademia

Das Rialto-Gebiet ist einer der belebtesten Teile der Stadt. Die Einheimischen kaufen auf dem Fischmarkt ein, während die Touristen am Ufer sitzen. Beobachten Sie auf Ihren Reisen die farbenfrohen Fassaden der verschiedenen vorbeifahrenden Paläste, Gondeln und architektonischen Details. Kurz darauf biegt der Kanal scharf ab, bis Sie Ca 'Rezzonico erreichen. Kurz vor der Accademia aus Holz können Sie die Galerien der Accademia besichtigen, die die weltweit größte Sammlung venezianischer Gemälde beherbergen. Lesen Sie unseren 1-Tagesurlaub in Venedig.

Wie komme ich in Venedig herum?

Sobald Sie am Flughafen in Venedig ankommen, können Sie einen kostenlosen Bus zum Dock mit Wassertaxis und einem öffentlichen Boot nehmen, das Sie nach Venedig bringt. Ein Wassertaxi zu mieten ist der schnellste Weg in die Stadt. Die Fahrt dauert ungefähr 25 Minuten, aber Sie müssen ungefähr 100 US-Dollar ausgeben, um zum Markusplatz zu gelangen. Es ist eine gute Idee, zu versuchen, den Fahrpreis mit anderen Besuchern zu teilen. Wenn Sie sich für öffentliche Verkehrsmittel entscheiden, hält das Boot auf dem Weg an und benötigt erheblich mehr Zeit als das Wassertaxi, um Ihr Ziel zu erreichen.

Sie haben zwei Möglichkeiten - zu Fuß oder mit dem Boot. Um vom Flughafen oder vom Bahnhof zu Ihrem Hotel zu gelangen, müssen Sie ein Wassertaxi oder öffentliche Verkehrsmittel nehmen. Wenn Sie sich im Stadtteil San Marco aufhalten, können Sie die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen, sobald Sie Ihr Hotel erreicht haben. Wandern macht Spaß und ist ein wesentlicher Bestandteil der venezianischen Erfahrung. Sie überqueren zahlreiche Brücken, Boutiquen mit Souvenirs aus Glas und Plätze mit Restaurants und Cafés im Freien. Während es leicht ist, sich in den engen Gassen zu verirren, finden Sie immer wieder den Weg zurück zum Platz und nach Rialto, indem Sie häufigen Schildern folgen, die an Gebäuden angebracht sind.

Nachdem Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, können Sie die Stadt zu Fuß erkunden oder eine Gondelfahrt unternehmen, um ein Gefühl für die Stadt zu bekommen. Der Markusplatz ist ein guter Ausgangspunkt. Es ist der zentrale Punkt der Stadt und eines der berühmtesten Wahrzeichen der Welt. Von dort aus können Sie zur Rialtobrücke und zum Canal Grande laufen. Venedig ist in sechs Verwaltungsbezirke unterteilt. Der im Herzen der Stadt gelegene Markusplatz ist der meistbesuchte der sechs. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der berühmte Platz, der Dogenpalast und die Basilika. Die beste Art, sich fortzubewegen, ist zu Fuß. Sie können über kleine Brücken und enge Gassen von der Basilika nach Rialto in ca. 30 Minuten laufen. Auf dem Weg sind die Straßen gesäumt von Boutiquen mit Glasartikeln, Kleidung und Büchern. Nur wenige Dinge sind besser, als einen malerischen Ort zu finden, ein Getränk zu bestellen und die Aussicht zu genießen. Solange Sie wissen, wohin Sie gehen sollen, bietet die Stadt eine große Auswahl an Straßencafés mit Blick auf einen Platz oder das Wasser.

Riva degli Schiavoni

Riva degli Schiavoni liegt direkt am Wasser und ist die beliebteste Promenade der Stadt. In der Nähe der Hauptattraktionen ist die Küste voller Menschen und Souvenirverkäufer. Es macht Spaß, dem Wasser zuzusehen, das voller Gondeln, Wassertaxis und Vaporetti ist. Viele Hotels säumen die Straße und bieten Zimmer mit Blick auf das Wasser. Die beste Aussicht genießen Sie am frühen Morgen bei einem Sonnenaufgang über der Promenade.

Entlang des Canal Grande ist Riva del Vin neben der Rialto-Brücke der beste Ort, um Boote aller Art zu beobachten, die an Ihnen vorbeifahren. Um einen anderen guten Punkt zu erreichen, gehen Sie an den Royal Gardens vorbei und setzen Sie sich an einen Tisch mit Blick auf die Kanalmündung. Tagsüber ist das Wasser mit Gondeln, Vaporetti und Wassertaxis gefüllt. > Auf dem Hauptplatz stehen Caffe Florian und Caffe Quadri mit Open-Air-Orchestern und Tischen im Freien. Die beste Reisezeit ist nachts, wenn die Menschenmassen verschwinden und die Tauben schlafen gehen.

Die königlichen Gärten

Giardinetti Reali (die königlichen Gärten) liegen zwischen dem Markusplatz und dem Wasser. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich und es gibt keinen Eintritt. Der Park hat Bänke, auf denen Sie Ihre Füße ausruhen können. Von den königlichen Gärten aus können Sie die Spitze des Glockenturms auf dem Markusplatz sehen. Etwas außerhalb der Gärten genießen Sie eine herrliche Aussicht auf Santa Maria della Salute.

Tauben auf dem Markusplatz

Während Tauben in den meisten Städten der Welt als Schädling gelten, bieten sie in Venedig eine beliebte Unterhaltung für Touristen. Auf dem Markusplatz können Besucher Mais von Händlern auf dem Platz kaufen und die Vögel füttern. Fast jeder geht mit einem Taubenbild nach Hause, im Hintergrund die Markuskirche.

Besuchen Sie die Insel San Giorgio Maggiore

Die Insel San Giorgio Maggiore liegt gegenüber der Piazzetta San Marco in Venedig. Es verfügt über eine Kirche, ein Kloster und einen hohen Glockenturm, von dem aus die Besucher an klaren Tagen einen spektakulären Blick auf Venedig genießen können. Planen Sie eine romantische Reise, wenn Sie genug Zeit für Ihren romantischen Kurzurlaub in Venedig haben. San Giorgio Maggiore ist ein aktives Kulturzentrum mit einem Open-Air-Theater. Es beherbergt zahlreiche internationale Veranstaltungen und Ausstellungen. In der Kirche finden Sie Gemälde von Tintoretto und seinem Sohn Domenico.

Venedig Flitterwochen Pauschalreisen

Venedig ist eine der romantischsten Städte der Welt. Gönnen Sie sich eines dieser großartigen Angebote.

  • Luxus und Romantik: Der wunderschön restaurierte Gritti-Palast wurde in vielen Filmen gezeigt. Es bietet das Paket "Luxus und Romantik", das Folgendes beinhaltet: Zwei Gläser Champagner und ein Blumenstrauß erwarten Sie auf Ihrem Zimmer und ein kostenloses Frühstück im Bett für zwei Personen jeden Morgen. Ein Mindestaufenthalt von 2 Nächten ist erforderlich. Preise ab Euro 490 pro Deluxe-Zimmer pro Nacht.
  • Private Bootstour: Das Concordia Hotel befindet sich direkt am berühmten Markusplatz und bietet ein besonderes Angebot: Superior Doppelzimmer mit seitlichem Blick auf den Markusdom, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Begrüßungsgetränk, private Bootstour entlang der versteckten Kanäle und des Grand Canal, Eine Flasche Champagner und frisches Obst auf dem Zimmer und ein Blumenstrauß. 2-Nachttarife beginnen bei 820 Euro.
  • Junior Suiten mit Whirlpool von 126 Euro: Die Zimmer im Il Nido di Giulietta & Romeo gehören zu den günstigsten in Venedig und beginnen bei nur 80 Euro. Junior Suiten mit Whirlpool beginnen bei 126 Euro pro Nacht.

Atemberaubende hochauflösende Lufttour durch Venedig

Vielen Erstbesuchern ist nicht klar, dass in der Stadt viel gelaufen und mit dem Boot gefahren werden muss. Das atemberaubende 360-Grad-Panorama von AirPano bietet Ihnen eine praktische Perspektive. Laden Sie es auf Ihr iPhone oder iPad herunter und beeindrucken Sie Ihren Reisepartner mit dieser wunderschönen Tour, bevor Sie landen. Dank der intuitiven Steuerung können Sie die Stadt auf dem Canal Grande bis zum berühmten Markusplatz umrunden. Planen Sie Ihre Gondelfahrt mit diesem einzigartigen High-Tech-Tool. Beobachten Sie Kreuzfahrtschiffe am Stadtrand, Fußgänger, die am Dodge's Palace und an der berühmten Rialto-Brücke vorbeifahren. Lesen Sie unbedingt unseren schnellen und praktischen Reiseführer 1 Day in Venedig. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in nur einem Tag oder checken Sie in eines der einzigartigen Hotels der Stadt ein. Diese coole interaktive Flugtour kann Ihnen helfen, Ihren Besuch so zu planen, dass Sie das Beste aus Ihrer Reise herausholen können.

Wie ist Venedig am Morgen?

Früh am Morgen können Sie einen Blick auf ein anderes Venedig werfen. Die engen Straßen der Stadt sind leer, bis auf eine gelegentliche Eile zur Arbeit. Beobachten Sie von Riva degli Schiavoni aus Gondelreihen im ruhigen Wasser der Lagune. Der Markusplatz wird morgens als erstes gereinigt und für die täglichen Besucher vorbereitet, während die Tauben anfangen, sich zu rühren und Testflüge auf das Dach über dem Platz zu unternehmen.

Venedig bei Nacht

Die beste Zeit für Romantik in Venedig ist in der Nacht. Während Sie durch die engen Gassen und Plätze gehen, können Sie den Liedern der Gondolieri und den Klängen von Open-Air-Restaurants und Cafés lauschen. Gehen Sie nach dem Abendessen zum Markusplatz. In zwei Cafés auf der Piazza gibt es Live-Open-Air-Orchester, die beliebte Stücke spielen, während die Besucher an ihren Getränken nippen. Am späten Nachmittag werden Sie eine Veränderung im Tempo der Stadt bemerken. Wenn die eintägigen Touristen abreisen, wird die Stadt ruhiger und romantischer. Die beste Zeit für eine Gondelfahrt ist am späten Nachmittag, nachdem die Lieferboote die engen Kanäle verlassen haben.

Venedig bei Tag

Tagsüber ist Venedig eine geschäftige Stadt. Die Kanäle sind mit Wassertaxis und Lieferbooten gefüllt, während die engen Gassen voller Käufer und Touristen sind. Der Markusplatz bietet Live-Musik im Freien, eifrige Tauben, die gefüttert werden möchten, und eine Reihe von Touristen vor der Markuskirche. Sie können in einem der Open-Air-Cafés auf dem Platz sitzen und zusehen, wie alle an Ihnen vorbeirennen. Venedig ist zwischen 10am und 4pm am meisten beschäftigt. Viele Touristen kommen auf einem Tagesausflug in die Stadt und reisen am Nachmittag ab. Sie werden feststellen, dass sich das Tempo ändert, wenn die Tage zu Ende gehen. Die beste Zeit für eine romantische Gondelfahrt ist am späten Nachmittag, nachdem die Lieferboote die engen Kanäle verlassen haben.