Reißverschlussfutter In New Hampshire

Mit einigen der größten Berge an der gesamten Ostküste sowie vielen typischen Wäldern, Seen und anderen Gebieten von natürlicher Schönheit in Neuengland ist New Hampshire eine Art Bundesstaat, der die Menschen wirklich dazu ermutigt, sich im Freien aufzuhalten und die Welt zu genießen. Egal, ob Sie sich für Skifahren, Camping, Wandern oder eine andere Art von Outdoor-Aktivität interessieren, dies ist ein großartiger Ort, und Ziplining wird in letzter Zeit in ganz New Hampshire immer beliebter.

Es ist ein unvergessliches Erlebnis, durch den Himmel zu schweben und die unberührte Landschaft Neuenglands aus der Vogelperspektive zu betrachten, und Sie können aus einer Vielzahl großartiger Reiseveranstalter für Seilrutschen im ganzen Bundesstaat wählen. Jedes dieser großartigen Unternehmen bietet eine Vielzahl einzigartiger Zip-Line-Erlebnisse für jeden Besuchertyp. Egal, ob Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind oder einfach nur einen unterhaltsamen Tag mit Freunden oder der Familie verbringen möchten, diese Ziplining-Orte müssen ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

1. Alpine Adventures - 41 Hauptstraße Lincoln, NH 03251 (603 745-9911)

Alpine Adventures hat in 2006 tatsächlich die erste Zip-Line-Tour in Neuengland gestartet. Dies ist einer der erfahrensten Anbieter in der gesamten Region. Im Laufe der Jahre wurden neue Touren und Flugattraktionen hinzugefügt und Alpine Adventures bietet eine breite Auswahl.

Es gibt drei verschiedene Zip-Line-Touren, von denen jede einen besonderen Blick auf die umliegenden White Mountains bietet. Es gibt auch Offroad-Touren und einen Luft-Abenteuerpark mit verschiedenen Hindernissen wie Tunneln, Brücken und Netzen, die die kleinen Besucher genießen können.

2. Gunstock Mountain Resort - 719 Kirschtalstraße Gilford, New Hampshire 03249 (603 293-4341)

Segeln Sie durch den Himmel und fühlen Sie sich wie ein Vogel an Bord der Gunstock Mountain Resort Zip Lines. Diese Tour beginnt mit einer Einführungssitzung und einem Tutorial des freundlichen Personals des Resorts, bevor Gruppen sich auf ein Abenteuer mit Seilrutschen begeben und unglaubliche Geschwindigkeiten von bis zu 70 Meilen pro Stunde auf einer Reihe von Strecken von insgesamt über 1.6 Meilen erreichen.

Dies ist eine der längsten Zip-Line-Touren in den USA und bietet atemberaubende Panoramablicke, die Sie sonst nirgendwo finden werden. Für zusätzliche Abenteuer im Gunstock Mountain Resort können Besucher auch Segway-Touren abseits der Straße, einen Abenteuerflugkurs, eine Bergbahn, Liftfahrten und vieles mehr genießen.

3. Affenstämme - 1853 Chocorua Mountain Highway, Chocorua, NH 03817 (603 367-4427)

Monkey Trunks verfügt über drei verschiedene Orte mit Zip-Lines und Luft-Adventure-Parks in ganz New England und zwei Orte in New Hampshire. Der Chocorua Zip Line Adventure Course ist einer der besten und bietet eine große Auswahl an Holzstrukturen und Hindernissen, die es zu überwinden gilt. Dazu gehören 11-verschiedene Zip Lines und Dutzende zusätzliche Herausforderungen.

Auf dem Kurs werden freundliche Guides verstreut sein, die Ihnen und Ihren Freunden und Ihrer Familie helfen, sich auf dem Weg zu diesem fantastischen Seilrutschbahnkurs zu machen. Der vollständige Seilrutschkurs dauert ungefähr zwei Stunden und ist für fast alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen verfügbar.

Wichtige Informationen für New Hampshire Zip Lines

Wenn Sie sich für eine Zip-Line-Tour oder ein Zip-Line-Erlebnis anmelden, sind immer einige wichtige Regeln und Einschränkungen zu beachten. Jeder Betreiber hat seine eigenen Regeln. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen und sich mit jedem Unternehmen in Verbindung setzen, um alle Details zu erfahren, bevor Sie eine Tour buchen. Zum Beispiel haben die meisten Zip-Line-Touren ein Mindestalter von 10 Jahren, aber einige erlauben es jüngeren Besuchern mitzukommen. Viele haben aufgrund der verwendeten Gurte auch Einschränkungen in Bezug auf Größe und Gewicht, und die Teilnehmer der Zip-Line-Tour werden in der Regel vor dem Abflug gewogen. Schwangere Frauen oder Menschen mit Herz-, Atem-, Mobilitäts- oder anderen schwerwiegenden Gesundheitsproblemen können nicht mit der Seilrutsche fahren.

Zip-Lines haben auch einen eigenen inoffiziellen "Dresscode". Aufgrund der Form der Gurte können Artikel wie Röcke und Kleider normalerweise nicht getragen werden, und die Teilnehmer werden aufgefordert, für ihre Zip-Line-Touren eine bequeme, eng anliegende Kleidung zu tragen. Enge Schuhe sind ebenfalls unerlässlich, da lose Schuhe wie Sandalen leicht abrutschen und beim Fahren mit der Reißverschlussleine verloren gehen können. Langes Haar muss auch zusammengebunden werden, und lose Gegenstände wie Kameras, Telefone, Schlüssel, Brieftaschen usw. müssen so sicher wie möglich aufbewahrt werden, um Verluste oder Zwischenfälle zu vermeiden.